Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter

Firefox wird reproduzierbar

Von Hans-Joachim Baader - 22. Jun 2018, 15:06
Mozilla hat Firefox in den letzten Monaten dahingehend modifiziert, dass die Binärdateien nun reproduzierbar generiert werden können. Die Linux-Binärpakete werden nun unter Debian statt unter CentOS erstellt. Die Idee der reproduzierbaren Builds kommt wohl aus dem Umfeld des Tor -Projekts und Bitcoin, denen es in besonderem Maße darauf ankommt, dass die Anwender verifizieren können, dass ein bestimmter Stand von Quellcode und Werkzeugen zu einem exakt identischen Binärpaket führt. Das zu... mehr... 14 Kommentare
 

Umfrage: Sind Linux-Desktops zu aufgebläht?

Von Pro-Linux - 22. Jun 2018, 14:00
Die populärsten Linux-Umgebungen Gnome und KDE Plasma setzen allesamt auf eine umfangreiche Sammlung an Software. Auf der einen Seite bietet das Nutzern zahlreiche Vorteile, auf der anderen Seite bläht es aber auch den Umfang der Umgebung auf. Hinzu kommt, dass die Umgebungen immer mächtiger und damit umfangreicher werden. Glauben Sie deshalb, dass die populärsten Umgebungen unter Linux zu groß bzw. zu aufgebläht sind? Oder begrüßen Sie die Auswahl? Gerne können Sie Ihre Antwort in den... mehr... 106 Kommentare
 
Pro-Linux
Unterstützer werden
News-Hitparade
Letzte Beiträge

hilfeforum

veranstaltungen

lugs

editorials

dbapp

spiele

Installationseinstellungen

OpenSuse Leap 15

Von Mirko Lindner - 14. Jun 2018, 15:00
Zweieinhalb Jahre ist es her, dass die von der Gemeinschaft erstellte OpenSuse-Distribution eine Häutung durchlief und mit OpenSuse Leap 42 eine neue Generation des Produktes erschien. Nun liefern die Entwickler die Version 15 aus und versprechen, das Produkt - dem Versionssprung gemäß - modernisiert und verbessert zu haben. Pro-Linux schaute sich deshalb die neue Hauptversion eine Zeit lang an und testete sie in einer produktiven Umgebung. Mit der Version 15 von OpenSuse erscheint nun... mehr... 59 Kommentare
 
  24. Jun 2018  System-Specialist (w/m/d) als IT Service Manager – Marketing Plattform München
  24. Jun 2018  (Senior) Data Scientist (m/w) in Hamburg
  24. Jun 2018  SAP Security Architekt (m/w)
  24. Jun 2018  System Engineer IT Infrastruktur (m/w)
  24. Jun 2018  DevOps Engineer (m/w) - Integration
  24. Jun 2018  Teamleiter (m/w) Projektmanagement in Hamburg
  24. Jun 2018  Teamleiter (m/w) Projektportfoliomanagement in Hamburg
  24. Jun 2018  Softwareentwickler (m/w) für Mobilfunkmesstechnik
  24. Jun 2018  Solution Designer (m/w)
  24. Jun 2018  Softwareentwickler/in (Smartphone Integration)
  24. Jun 2018  Ausführen von Code mit höheren Privilegien in PNP4Nagios
  24. Jun 2018  Denial of Service in file
  24. Jun 2018  Ausführen beliebiger Kommandos in kernel-tools
  24. Jun 2018  Ausführen beliebiger Kommandos in Linux
  24. Jun 2018  Fehlerhafte Zugriffsrechte in python-prometheus_client
  24. Jun 2018  Fehlerhafte Zugriffsrechte in matrix-synapse
  24. Jun 2018  Ausführen beliebiger Kommandos in pass
  24. Jun 2018  Ausführen beliebiger Kommandos in pass
  24. Jun 2018  Cross-Site Scripting in rubygem-sinatra
  24. Jun 2018  Cross-Site Scripting in rubygem-sinatra
Umfrage
Umfrage: Resultate

Programmversionen
Gnome3.28.2
KDE Plasma5.13.1
LibreOffice6.0.5
KMyMoney5.0.1
Digikam5.9.0
Calligra3.1.0
X.org7.7
Gimp2.10.2
Wine3.11
GStreamer1.14.1
Apache2.4.20
CUPS2.1.3
Samba4.8.2
Squid4.0.25
Letzte Kommentare
25. Jun 2018   ISC High Performance
25. Jun 2018   TYPO3-Stammtisch Ruhr
26. Jun 2018   Monatliches Treffen der Linux User Group Mönchengladbach
26. Jun 2018   Treffen der Linux User Group Mönchengladbach
26. Jun 2018   Monatlicher FraLUG-Vortrag
27. Jun 2018   Stammtisch der Bonner Linux User Group
28. Jun 2018   Linuxabend im Unperfekthaus
02. Jul 2018   Monatliches Treffen der LUG Aalen
03. Jul 2018   Monatliches Treffen der LUG Worms
03. Jul 2018   Linux-Workshop Köln - Treffen
Veranstaltungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Re: Vorschau
Von LH am Di, 19. Januar 2010 um 12:11
"Ohne mich auf deren Seite informiert zu haben"

Auf ein solches Satzfragment gibt es nur zwei mögliche Reaktionen:

1. Meine Hochachtung das du eine solch hohe Schmerzresistenz besitzt,
   derlei in einem öffentlichen Forum zu schreiben, ohne dabei vollends
   dem Wahnsinn zu verfallen. Vorausgesetzt dies ist nicht bereits geschehen,
   der Text lässt Zweifel aufkommen.
Inhalt vollständig anzeigen
Werbung