Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter

RetroPie kämpft um den eigenen Namen

Von Mirko Lindner - 28. Feb 2017, 08:05
Die Entwickler von RetroPie, einer Linux-Distribution, die den Raspberry Pi in eine Retrokonsole verwandelt, suchen nach rechtlichem Beistand. Wie einer Mitteilung des Projektes entnommen werden kann, wurde der Name des Projekts durch eine Fremdfirma registriert, die nun Produkte als »RetroPie« vertreibt. RetroPie stellt eine freie, auf Basis von Raspbian basierende Linux-Distribution für den Raspberry Pi dar. Sie enthält einer Reihe von bereits vorinstallierten Emulatoren, die vor allem... mehr... 0 Kommentare
 
Linus Torvalds, Initiator des Linux-Kernels

Torvalds zur Zukunft von SHA-1 in Git

Von Hans-Joachim Baader - 27. Feb 2017, 14:22
Nach der Vorstellung des ersten erfolgreichen Kollisionsangriffs auf das Hash-Verfahren SHA-1 sind auch die Tage von SHA-1 in Git gezählt. Kritisch ist das Problem aber noch nicht. Linus Torvalds hat nach dem Start des Linux-Kernels die Welt noch ein zweites Mal revolutioniert, als er 2005 das Versionsverwaltungssystem Git in kaum zwei Wochen entwickelte. Git war spezifisch auf seine Anforderungen zur effizienten Verwaltung des Linux-Quellcodes ausgelegt, wurde aber in der Folge von... mehr... 13 Kommentare
 
Pro-Linux
Gewinnspiel
News-Hitparade
Letzte Beiträge

hilfeforum

tests

editorials

dbapp

kalender

hilfe

Mehrere Jobs in der Shell

Erst du, dann du, dann du, dann du

Von Mathias Weidner - 23. Feb 2017, 15:00
Dieser Artikel geht auf einen spezifischen Aspekt ein, bei dem sich Pipes bewährt haben: die Synchronisation von Prozessen. Problemstellung Vor einiger Zeit kam ein Kollege auf mich zu und fragte, wie er am besten mehrere Backup-Jobs gleichzeitig starten könne. Außerdem sollten ein paar andere Jobs später laufen, wenn die ersten fertig sind. Das Ganze wollte er möglichst schnell und ohne zusätzliche Programme erledigen - also in der Shell. Die Abbildung veranschaulicht das Problem: Zum... mehr... 3 Kommentare
 
  28. Feb 2017  IT Spezialist Voice/Videokonferenz (m/w)
  28. Feb 2017  IT-Architekt (m/w) SAP/HANA
  28. Feb 2017  (Senior) Consultant IT-Security (Mobile / Client / APT) (w/m)
  28. Feb 2017  Consultant Informationssicherheit / IT-Security
  28. Feb 2017  Junior IT Security Consultant (w/m) Cyber Defense Services
  28. Feb 2017  (Senior) Java Software Architekt (m/w) in Hamburg
  28. Feb 2017  Junior Software Developer (m/w)
  28. Feb 2017  Softwareentwickler (m/w) Embedded Linux Automotive
  27. Feb 2017  Robotic System Performance Engineer (m/f)
  27. Feb 2017  SAP Basis Berater (m/w) ! SAP Basis Consultant ! SAP Basis Inhouse Position im Raum Frankfurt
  28. Feb 2017  Zwei Probleme in QEMU
  28. Feb 2017  Mehrere Probleme in QEMU
  28. Feb 2017  Zwei Probleme in QEMU
  28. Feb 2017  Zwei Probleme in QEMU
  28. Feb 2017  Zwei Probleme in QEMU
  28. Feb 2017  Zwei Probleme in QEMU
  28. Feb 2017  Zwei Probleme in QEMU
  28. Feb 2017  Ausführen beliebiger Kommandos in Linux
  28. Feb 2017  Ausführen beliebiger Kommandos in Firebird
  28. Feb 2017  Ausführen beliebiger Kommandos in Linux
Umfrage
Umfrage: Resultate

Programmversionen
Linux Kernel4.10
Linux Kernel RC4.5-rc7
KDE4.14.3
Gnome3.22.2
KDE Plasma5.9.2
LibreOffice5.3.0
OpenOffice4.1.3
Calligra3.0.0
X.org7.7
Gimp2.9.4
Wine2.0
GStreamer1.11.2
Apache2.4.20
CUPS2.1.3
Samba4.5.5
Squid4.0.18
Letzte Kommentare
01. Mär 2017   Monatliches Treffen der FSFE Local Group Rhein/Main
01. Mär 2017   Reguläres Treffen der Community FreieSoftwareOG
02. Mär 2017   Linuxabend im Unperfekthaus
02. Mär 2017   Monatliches Treffen der Linux User Gruppe Dortmund (LuGruDo)
06. Mär 2017   TYPO3-Stammtisch Ruhr
07. Mär 2017   Icinga Camp Berlin 2017
09. Mär 2017   WOBLUG-Treffen
11. Mär 2017   Chemnitzer Linux-Tage
13. Mär 2017   LUG-Treffen der GLUG Herford
15. Mär 2017   Open Source Audio Meeting
Veranstaltungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Warnung!
Score: 3 Von jens meier am Sa, 19. Juni 2010 um 09:57

Dringende Warnung des Ministeriums für Gesundheit:

Schalten Sie bei den Übertragungen der WM-Spiele unbedingt den Ton ab, da der
ständige dumme Lärm, den die Fernsehsender nach Deutschland senden, bleibende
Hirnschäden verursachen kann. Die Vuvuzelageräusche dagegen sind unbedenklich.

Werbung