Login


 
Newsletter

Allgemeine Themen

Die Oberfläche von Octave mit Dateibrowser (1), Arbeitsbereich (2), Arbeitsumgebung (3) und Befehlshistorie (4)

Eine Einführung in Octave

Wissenschaftliches Programmieren gehört heutzutage zum Handwerkszeug der allermeisten Fächer. Spezialisierte Programme wie SPSS können einen großen Teil der Arbeit abnehmen, aber trotzdem ist es sinnvoll, mindestens Grundkenntnisse im Programmieren, etwa in Matlab oder Octave, zu besitzen. Der folgende Text soll bei den ersten Schritten behilflich sein und die Grundkenntnisse im Umgang mit Octave vermitteln.

Buchbesprechungen

Cover von »X-Plane kompakt«

X-Plane kompakt

Wer eine deutschsprachige Einführung in den Flugsimulator X-Plane vermisst hat, sollte sich einmal »X-Plane kompakt« ansehen.

Distributionstests

Installation von Kubuntu

Ubuntu und Kubuntu 14.10

Ubuntu 14.10 »Utopic Unicorn« wurde wie geplant ein halbes Jahr nach Ubuntu 14.04 LTS »Trusty Tahr« mit zahlreichen Aktualisierungen veröffentlicht. Auch wenn die Ankündigung kaum größere Neuerungen verspricht, bringt diese Version doch zumindest einige nette Verbesserungen im Multimedia-Bereich.

Editorials

Die Misere von Mozilla

Unzuverlässige Updates, mangelhafter Support und eine fehlgeleitete Markenpolitik - im Mozilla-Projekt läuft so einiges falsch.

GNU/Hurd

Erste Schritte mit GNU/Hurd

Nachdem GNU/Hurd einmal installiert ist, will man sofort loslegen. Aber leider muss man meist zuvor einige Sachen einrichten und konfigurieren. Nachfolgend einige nützliche Tipps, wie man um die ersten Klippen herumschifft. Das Einrichten eines Netzwerkes, d.h. die Integration des...

Interviews

Interview mit dem Team der Chemnitzer Linux-Tage

Die kommenden Chemnitzer Linux-Tage, die am 16. und 17. März stattfinden werden, gelten als etablierter Informationstreff für die freie und offene Softwarekultur. In zahlreichen Vorträgen stellen Präsentatoren Projekte und Lösungen vor. Pro-Linux sprach mit den Organisatoren über die Vorbereitungen, Intention und den Aufwand, eine der bestbesuchten Veranstaltungen zum Thema Linux und freier Software zu organisieren.

Meinung

Mein aktueller Steam-Account

Steam – Fluch oder Segen?

Gerade weil Valve mit Steam für Linux nicht nur positives Feedback erhalten hat, sollen die Vor- und zu einem Teil auch die Nachteile zum anstehenden zehnten Geburtstag als Diskussionsgrundlage dargestellt werden. Vor allem an der Frage, ob Steam der Linux-Community eher hilft oder schadet, scheiden sich die Geister.

Programmvorstellungen

Aufgeräumter Infobereich

Ein kurzer Blick auf KDE Plasma 5

Ein frischer Wind weht bei KDE: Mit der künftigen Oberfläche Plasma 5 erneuern die KDE-Entwickler nicht nur die Optik des Desktops mit einem modernen Design, sondern auch die darunterliegenden Bibliotheken.

Programmieren

960-Grid-System – Eine CSS-Bibliothek für Spaltenlayouts

Das Internet und dessen primär HTML-basierter Inhalt ist heute allgegenwärtig. Dem Einstellen von eigenen Inhalten stehen dabei keine fundamentalen Hindernisse entgegen - (kostenlosen) Webspace gibt es in Hülle und Fülle. Den Inhalt für die Webseite zu schreiben, ist in der Regel nicht das Problem, eine ansprechende Formatierung dann schon eher. Hier hilft die CSS-Bibliothek 960-Grid-System.

Spiele

Einmal Standardtexturen, einmal HDX von VannessaE

Minetest – Block für Block zur kantigen Traumwelt

Gerade ein wenig Freizeit und nichts zu tun? Eigentlich der richtige Moment für ein kurzes Spielchen. Für Echtzeitstrategie, Abenteuerspiel oder Wirtschaftssimulation ist die Zeit aber zu knapp und bei einem Karten- oder Memoryspiel mittendrin aufhören? Nichts ärgert den geneigten Spieler mehr. Es bedarf also eines Spiels, in dem das Spielen selbst das Ziel ist und man jederzeit anfangen und aufhören kann. Ein kreatives Spielchen wie Minetest zum Beispiel.

Tipps

Linux-Client von Sparkleshare

Fünf private Cloud-Dienste für Linux im Überblick

Öffentliche Cloud-Speicher haben eines gemeinsam: Anwender geben ihre Daten aus der Hand und speichern sie auf fremden Servern. Dieser Artikel zeigt fünf Alternativen für Linux zum Aufbau einer eigenen Cloud.

TUX&GNU@school

Die Homepage von Debian

TUX&GNU@school - Ausgabe 5

Die Kolumne TUX&GNU@school berichtet monatlich jeweils über ein Stück freie Lernsoftware, eine Homepage zum Thema und eine leicht umzusetzende Idee.

Veranstaltungen

Qubes OS - Gegenwart und Zukunft

Den aktuellen Stand und die weitere Entwicklung von Qubes OS erläuterte uns Joanna Rutkowska in diesem Interview.

Workshops

Git-Tutorium – Teil 1

Zur Entwicklung von Software wird in der Regel ein Versionsverwaltungsprogramm genutzt. Es gibt zahlreiche Anwendungen, um dies zu erledigen; zu den bekannteren Programmen gehören Subversion, CVS, Mercurial, Bazaar und eben Git. Dieses mehrteilige Tutorium soll den Einstieg in die Nutzung von Git erläutern.

Mobilsysteme

Seit Android 3.0 gibt es bei USB-Verbindungen nur noch die Optionen »MTP« und »PTP«

Datenaustausch zwischen Linux und Android

Auf das Smartphone will man unter anderem Audiodateien oder Videos kopieren, während man beispielsweise Fotos auf dem Linux-PC sichern möchte. Wie man den Dateitransfer zwischen Android-Geräten und Linux-Rechner am besten erledigen kann, zeigt dieser Artikel.
Pro-Linux
Frohe Weihnachten Fest!
Neue Nachrichten
Werbung