Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter

Sortierung: chronologisch/alphabetisch Distributionstests

zurück Seite 1 von 12 weiter

100 Tage mit SuSE 8.2

Ein Erfahrungsbericht zu SuSE Linux 8.2.
Aktuelle Version von Pacman bei der Arbeit

Arch Linux 0.8

Arch Linux ist eine einfache auf i686 bzw. auf x86-64 optimierte Linux-Distribution, welche Judd Vinet entwickelt, da ihm die Paketverwaltung von CRUX nicht ganz gefiel. Sie ist auf keinen bestimmten Anwendungsbereich zugeschnitten und somit entscheidet der Benutzer mit einer individuellen Installation über selbigen. Arch verfügt über ein eigenes Paketverwaltungsprogramm und bietet auch ein eigenes Buildsystem zum einfachen Erstellen neuer Pakete. Arch richtet sich an erfahrene Benutzer, da es komplett auf eigene grafische Konfigurationsprogramme verzichtet und somit etwas Erfahrung im Umgang mit der Kommandozeile voraussetzt.
Login-Screen

Benutzerbericht Fedora Core 1

Mit der neuen Distribution von Red Hat ist die geplante Integration der Community für ihr eigenes Projekt wohl gelungen.

Caldera OpenLinux 2.3

Caldera wirbt mit dem Slogan »Das bedienerfreundlichste, leistungsfähigste Linux, das es je gab« und mit der Zertifizierung für das Jahr 2000.

Crux 2.0 Review

Kurzes Review über CRUX-Linux, einer Distribution für erfahrene Nutzer und solche, die es werden wollen.
Das Openbox-Menü muss extra aktiviert werden, damit es bei Rechtsklick auf den Desktop angezeigt wird

dCore

Die leichtgewichtige Distribution dCore basiert auf Tiny Core und greift auf den Softwarebestand von Ubuntu bzw. Debian zu. Nach einer allgemeinen Einführung wird hier eine Anleitung für eine Testinstallation auf einem USB-Stick gegeben.

Debian GNU/Linux 2.1

Debian ist die einzige verbreitete Linux-Distribution, die genau wie Linux selbst von Freiwilligen anstatt von einer Firma entwickelt wird. Man kann es entweder per FTP herunterladen oder auf CD beziehen. Mehr dazu auf der Debian-Homepage . Bei einer Größe von fünf CDs ist Letzteres auf jeden...
Debian GNU/Linux 2.2 - LinuxLand

Debian GNU/Linux 2.2 - LinuxLand

Seit der offiziellen Freigabe der stabilen Version der Debian-Distribution »Potato« liefert auch der Münchner Software-Versand »LinuxLand« die freie Distribution in einer erweiterten Version. Das Unternehmen erweiterte die offizielle Distribution um weitere Pakete und bietet zusätzlich...
Potato und Grafik-Power

Debian GNU/Linux 2.2 (Potato)

Ein kurzer Test von Debian 2.2.
Spiele-Auswahl mit goplay

Debian GNU/Linux 5.0 »Lenny«

Dieser Artikel stellt Debian 5.0 »Lenny« mit einem Fokus auf die Neuheiten dieser Version vor. Die größte Linux-Distribution, die unabhängig von Firmen entwickelt wird, hat wie immer lange gebraucht für ihre neue Version. Ob sie ihren Qualitätsanspruch erfüllen kann, wollen wir ein wenig untersuchen.
Auswahl der Partitionierungsoptionen

Debian GNU/Linux 6.0 »Squeeze«

Dieser Artikel stellt Debian 6.0 »Squeeze« mit einem Fokus auf die Neuheiten dieser Version vor.
KDE mit Konqueror

Debian GNU/Linux 7.0 »Wheezy«

Über zwei Jahre hat das Debian-Projekt unermüdlich gearbeitet, um den Nachfolger von Debian 6.0 »Squeeze« fertigzustellen. Dieser Artikel stellt Debian 7.0 »Wheezy« mit einem Fokus auf die Neuheiten dieser Version vor.
Paketsuche von Apper

Debian GNU/Linux 8.0 »Jessie«

Knapp zwei Jahre hat das Debian-Projekt unermüdlich gearbeitet, um den Nachfolger von Debian 7.0 »Wheezy« fertigzustellen. Dieser Artikel stellt Debian 8.0 »Jessie« mit einem Fokus auf den Neuheiten dieser Version vor.
Bootloader installieren

Debian GNU/Linux 9.0 »Stretch«

Gut zwei Jahre nach Debian 8.0 »Jessie« und viele Aktualisierungen später ist jetzt Debian 9.0 »Stretch« erschienen. Dieser Artikel stellt das neue Debian mit einem Fokus auf den Neuheiten dieser Version vor.

Die Knoppix-CD im LinuxUser 7/2003

Es fing alles sehr harmlos an. Vor einigen Tagen sah ich im Kiosk die Linux User 7/2003 mit dem CD-Highlight "Knoppix-basierte KDE-Live-CD." Wer Knoppix nicht kennt, das ist eine Live-CD, entwickelt von Klaus Knopper basierend auf Debian, aber nicht Woody sondern mit Programmen aus dem...
Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
Neue Nachrichten
Werbung