Login


 
Newsletter
Werbung

Fr, 4. Juni 1999, 00:00

Perl/CGI-Workshop

Präambel

Unter Linux ist die Sprache Perl inzwischen ja allgegenwärtig. Perl hat inzwischen so eine weite Verbreitung gefunden und wird in so vielen Bereichen eingesetzt, dass Perl-Programmierer witzeln, dass der nächste Börsencrash durch einen Fehler in einem Perl-Script verursacht werden wird.

Perl vereinigt die Welt der Shell mit der Welt der Sprache C. Dadurch ist Perl für das Filtern und Umformatieren von Daten besonders geeignet. Ein Bereich, in dem Perl sich Perl einer enormen Beliebtheit erfreut, ist zweifellos auch die CGI-Programmierung. Wenn Sie CGI-Programme testen wollen, müssen Sie auf Ihrem Rechner Apache installieren.

Was Perl so leistungsfähig macht ist die Tatsache, dass Perl die positiven Eigenschaften von C mit vielen Unix-Tools kombiniert. Perl enthält Elemente aus awk, sed, grep und anderen Programmen.

In diesem Workshop werden Sie eine Einführung in die Perl-Programmierung erhalten, wobei auch auf CGI eingegangen wird. Wenn Sie bereits in C oder gar in C++ programmieren können, haben Sie einen enormen Vorteil. Aber auch jeder andere wird wohl von diesem Workshop profitieren können.

Dieser Workshop wird voraussichtlich jede Woche um ein Kapitel erweitert.


[Weiter >>]
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung