Login


 
Newsletter
Werbung
Do, 29. November 2012, 15:00

Taskwarrior - What's next? (Teil 4)

Dringlichkeit

In den Reports taucht immer wieder der Begriff urgency (Dringlichkeit) auf.

So sorgt beispielsweise der Report next dafür, dass die Aufgaben angezeigt werden, die am dringlichsten zu erledigen sind.

$ task show report.next
Config Variable          Value
report.next.columns      id,project,priority,due,start.active,entry.age,urgency,description
report.next.description  Lists the most urgent tasks
report.next.filter       status:pending limit:page
report.next.labels       ID,Project,Pri,Due,A,Age,Urgency,Description
report.next.sort         urgency-,due+,priority-,start-,project+

Die Berechnungsformel für die Dringlichkeit ist sehr komplex und würde den Rahmen dieses Artikels sprengen. Daher an dieser Stelle nur so viel, dass die Dringlichkeit durch Verändern der folgenden Variablen beeinflusst werden kann. Höhere Werte bedeuteten »dringender«, negative Werte drehen das Verhalten um.

$ task show urgency
Config Variable                 Value
urgency.active.coefficient      4.0
urgency.age.coefficient         2.0
urgency.age.max                 365
urgency.annotations.coefficient 1.0
urgency.blocked.coefficient     -5.0
urgency.blocking.coefficient    8.0
urgency.due.coefficient         12.0
urgency.next.coefficient        15.0
urgency.priority.coefficient    6.0
urgency.project.coefficient     1.0
urgency.scheduled.coefficient   5.0
urgency.tags.coefficient        1.0
urgency.waiting.coefficient     -3.0

Genau nachlesen lässt sich die Verwendung auf der Webseite zu next und dem RFC zu Urgency.

Pro-Linux
Frohe Ostern
Neue Nachrichten
Werbung