Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: Spacewalk – Teil 5: Troubleshooting und Zukunft

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von crapman am Fr, 27. März 2015 um 08:59 #

Vielen Dank für diese gut recherchierten Artikel.
Besonders der Ausblick scheint mir sehr realistisch. Spacewalk ist wohl eine auslaufende Technologie (auf der Mailingliste sind pro Monat ~10 Threads). SW ist schwerfällig und umständlich, die Zukunft gehört den puppet-basierten Management-Suiten. Redhat hat das früh erkannt, SuSE (mal wieder) nicht.

  • 0
    Von nico am Fr, 27. März 2015 um 10:59 #

    Ob Puppet (oder Chef) eine so gute wahl sind? Da stehen auch wieder externe Firmen mit kommerziellen Interessen dahinter. Auch wenn es Opensource ist, ein zentrales Werkzeug auf ein fremdes Produkt auf zu bauen kann auch hach hinten los gehen.

    Momentan sehe ich auch nur, dass die ganzen Werkzeuge immer komplexer werden. Dann will man alles besser machen und tauscht einen Dino gegen einen Elefant.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung