Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: Proprietär vs. Open Source – Die ewige Debatte um die Sicherheit

20 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
2
Von kamome umidori am Do, 15. Oktober 2015 um 17:05 #

> Egal, ob man Software des Weltmarktführers oder den pummeligen Pinguin nutzt.

Der pummelige Pinguin ist Weltmarktführer!

1
Von akf am Do, 15. Oktober 2015 um 17:30 #

Begriffsdefinition: Open Source bzw. quelloffen ist jede Software, deren Quellcode einsehbar ist. Es muss sich dabei nicht zwingend um Software unter einer Freien Lizenz handeln, dies ist allerdings oft deckungsgleich.

Bitte lest euch mal die Open Source Definition durch. Das fängt gleich an mit "Open source doesn't just mean access to the source code.".

Auch sonst halte ich diesen Artikel für eher fragwürdig.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung