Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 15. September 2016, 15:00

ImageMagick – eine Einführung

Mit ImageMagick lassen sich per Kommandozeile Bilder bearbeiten und erstellen. Es bietet viele Manipulationen und verschiedene Möglichkeiten, Bilder zu erzeugen. ImageMagick ist besonders gut zur automatischen Bearbeitung vieler Bilder geeignet. In diesem Artikel wird anhand mehrerer Beispiele die Anwendung gezeigt.

ImageMagick arbeitet mit Rastergrafiken wie JPG und PNG. Zum Bearbeiten von SVG-Dateien eignet sich ImageMagick daher nicht so gut.

Installation

ImageMagick lässt sich normalerweise per Paketmanager installieren. Natürlich kann die aktuelle Version von der Homepage imagemagick.org heruntergeladen werden. Eine Alternative ist der Ableger GraphicsMagick.

Als Basis für die Beispiele wird das Bild Falkland_Islands_Penguins_36.jpg verwendet:

$ wget -nd https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/a/a1/Falkland_Islands_Penguins_36.jpg

Konvertieren

Das Hauptprogramm von ImageMagick ist convert. Im einfachsten Fall konvertiert es von einem Grafikformat in ein anderes:

$ convert Falkland_Islands_Penguins_36.jpg Pinguine.png

Über Kommandozeilenoptionen können weitere Aktionen angegeben werden. Allgemein gibt es Optionen ohne und welche mit zusätzlichen Angaben. Außerdem gibt es Optionen, die nicht nur mit »-«, sondern auch mit »+« aufgerufen werden. Eine Übersicht über die Optionen findet man auf der Webseite.

Bild skalieren

Das Pinguin-Bild ist recht groß. Zunächst soll es daher verkleinert werden. Die Option -scale skaliert das Bild so, dass es in die angegebene Größe passt:

$ convert Falkland_Islands_Penguins_36.jpg -scale 800x600 Pinguine.jpg

Mit dem Programm identify werden Informationen über Bilder angezeigt. Die Befehlseingabe:

$ identify Falkland_Islands_Penguins_36.jpg Pinguine.jpg
Falkland_Islands_Penguins_36.jpg JPEG 2048x1361 2048x1361+0+0 8-bit sRGB 1.04MB 0.000u 0:00.000
Pinguine.jpg[1] JPEG 800x532 800x532+0+0 8-bit sRGB 258KB 0.000u 0:00.000

zeigt für die beiden Versionen des Bildes eine Größe von 2048x1361 beziehungsweise 800x532 Pixel.

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung