Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: Traut euch!

3 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Judge am Mi, 12. April 2017 um 16:06 #

Ich verstehe die Frage ein wenig anders und mich würde die Antwort auf diese alternative Fragestellung interessieren:

Natürlich habt Ihr nicht die Ressourcen um allem und jedem in der Linux/OpenSource-Welt bei jedem Commit einen Artikel zu widmen.
Aber wenn sich doch nun jemand fände, der (egal ob einmalig für ein bestimmtes Release oder dauerhaft) diese Arbeit übernehmen würde - hättet Ihr dann im Rahmen von eventuellen Reviews o.ä. immernoch zu viel Arbeit damit um auch solche Artikel zu akzeptieren?
Ich kann den Fragesteller schon ein wenig verstehen: Immerhin möchten sicher wenige Arbeit in einen Artikel stecken, der dann in irgendeiner Inbox versauert, weil er für nicht relevant genug gehalten wird.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung