Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: Debian GNU/Linux 9.0 »Stretch«

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Horrorclown am Do, 29. Juni 2017 um 16:26 #

Dann sollten Sie auch gleich ihren ganzen PC mit entsorgen bei all der Bloatware die sich in der Hardware befindet (Mainboard => BIOS; Festplatte => Firmware; ...) ...

Aber dennoch kann ich Ihnen RHEL bzw. CentOS oder Arch Linux empfehlen. Letztes empfiehlt sich wenn man die volle Kontrolle über seine Installation haben/behalten möchte und man auf Rolling Releases steht (was nicht jedermanns Sache ist).

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung