Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: Linux-Desktops in deutschen Behörden - eine Übersicht

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von haha am Do, 13. Juli 2017 um 22:29 #

Die Einzelkämpfer treten in Scharen auf, geben unheimlich viel Geld aus.
Behalten aber alles für sich, weil diese Lösungen auf dem Markt keinen nützen. Nein, für die Allgemeinheit wird wenig getan.

Aber die Bibliothek bei mir vor Ort arbeitet mit Linux...

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung