Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: Dokumente digitalisieren und zukunftssicher aufbewahren

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Mirodin am Fr, 21. Juli 2017 um 10:50 #

Endlich mal ein Artikel, der sich mit der konkreten (Open-Source) Umsetzung des Themas befasst und nicht nur aus, "kauf Abby Fine Reader" besteht.

Mein Setup ist ähnlich dem hier vorgestellten:
* Ich nutze schon seit längerem gscan2pdf in Verbindung mit Tesseract für das Scannen meiner Dokumente. Allerdings bezweifle ich, dass sie PDF/A sind ;)
* Der Dokumente Ordner wird mittels Syncthing auf mehrere Geräte gespiegelt (Send-Only auf dem Desktop Rechner)
* Gesucht wird mittels Recoll und Tagspaces (ich habe alle Dokumente in einem Ordner nach Jahren und vergebe Tags z.B. Bank, Krankenkasse, efc.)
* Tägliches Backup des Desktop mittels Borgbackup

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung