Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 24. August 2017, 15:00

FreeBSD 4.11 im Jahre 2017: Des Trampels tölpelhafte Totenbeschwörung

Update für Pkgsrc

Da wir auch eine aktuellere OpenSSH-Version haben, können wir einen neueren Stand von Pkgsrc aus CVS auschecken! Das dauert eine Weile, man muss Geduld haben. Auch nachdem der eigentliche Download abgeschlossen ist (und man keine weiteren Zeilen auf dem Bildschirm dazukommen sieht) braucht es immer noch einige Zeit, um aufzuräumen. Das ist normal und es führt kein Weg daran vorbei. Drücken Sie nicht STRG+C, denn das würde den Baum in einem unsauberen (und sehr wahrscheinlich unbrauchbaren) Zwischenzustand zurücklassen.

# cd /usr/pkgsrc
# cvs -danoncvs@anoncvs.netbsd.org:/cvsroot get -rpkgsrc-2009Q4 -P pkgsrc
# mv pkgsrc 09

Dank neuem SSH: CVS funktioniert nun!

Michael Reim

Dank neuem SSH: CVS funktioniert nun!

Wir brauchen später einige Ports von Ende 2009. Aber da wir nun GCC3 auf dem System haben, können wir auch einen neueren Stand von Pkgsrc auschecken und primär diesen benutzen:

# cvs -danoncvs@anoncvs.netbsd.org:/cvsroot get -rpkgsrc-2013Q2 -P pkgsrc
# mv pkgsrc 13

Wir wollen mit einer sauberen Umgebung anfangen und nur GCC (sowie SSHd) aus der alten nutzen. Dazu wird als erstes der neue Bootstrap von Pkgsrc aus 2013 in ein neues Verzeichnis durchgeführt:

# mkdir /usr/local/pkgsrc
# cd /usr/pkgsrc/13/bootstrap
# ./bootstrap --prefix=/usr/local/pkgsrc --varbase=/usr/local/pkgsrc

Als nächster Schritt wird die PATH-Variable angepasst, um die Programme am neuen Ort zu nutzen. Dazu ersetzen wir /usr/local/temp durch /usr/local/pkgsrc sowohl für sbin als auch für bin. Den Compiler-Pfad rühren wir dabei nicht an; GCC3 bleibt in temp. Nach dem Aus- und Wiedereinloggen ist Screen nicht mehr im Pfad, muss also mit absolutem Pfad aufgerufen werden:

# cp /root/.cshrc /root/.cshrc.bak
# sed -e 's:temp/bin:pkgsrc/bin:' -e 's:temp/sbin:pkgsrc/sbin:' /root/.cshrc.bak > /root/.cshrc
# exit
# logout
> su -
# /usr/local/temp/bin/screen

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung