Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: Erfahrungsbericht Infinity Book Pro 13 – Teil 2

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Mufzr am Do, 28. Dezember 2017 um 12:48 #

Das Gerät beobachte ich schon einige Wochen/Monate, werde es mir wohl auch zulegen - allerdings doch mit 4 Kernen. Da sind offenbar bereits solche CPUs im Angebot, gerne hätte ich auch zu diesen einen Test gesehen, da wie oft im ersten Test hier kommentiert, 2 Kerne doch etwas oldschool sind. Mein jetziges schon mehrere Jahre altes Notebook hat ebenfalls nur 2 Kerne - das mag reichen... bei mir jedenfalls nicht :D

  • 0
    Von krake am Fr, 29. Dezember 2017 um 11:22 #

    Das Gerät beobachte ich schon einige Wochen/Monate, werde es mir wohl auch zulegen - allerdings doch mit 4 Kernen.

    Bin da selbst in einer ähnlichen Situation, allerdings wurde ich erst seit dieser Artikelserie darauf aufmerksam.

    Die CPU scheint noch relativ neu zu sein, das Lenovo X1 Carbon gibt es noch nicht in so einer Variante.

    Das Dell XPS 13 scheint es jetzt damit zu geben, aber ich konnte keine im Konfigurator Möglichkeit finden es auch mehr als 8GB RAM aufzurüsten.

    Das Infinity Pro 13 sehr wohl.

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung