Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: Erfahrungsbericht Infinity Book Pro 13 – Teil 2

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von krake am Di, 2. Januar 2018 um 13:09 #

Nein, bin beruflich viel unterwegs.

Daher auch mein Interesse an gleichermaßen starken wie leichten Laptops, idealerweise mit wichtigen Anschlüssen damit ich keine Dongles brauche und die dann eventuell vergesse.

Das Gerät funktioniert auch nach wie vor einwandfrei, ist halt mit seinem Dual-Core und 8GB RAM nicht mehr so den aktuellen Ansprüchen gewachsen.

Wenn Sony noch VAIOs erzeugen würde, hätte ich vermutlich schon den Nachfolger gekauft :-)

Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
Neue Nachrichten
Werbung