Login


 
Newsletter
Werbung
Di, 1. Dezember 2009, 00:00

Datenschutzerklärung

Vorwort

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns von höchster Bedeutung. Wer sich bei Pro-Linux beteiligt, hinterläßt zwangsläufig Spuren wie den Namen oder die E-Mail-Adresse, sowohl öffentlich sichtbar als auch unsichtbar. Dieses Dokument erläutert unsere Maßnahmen zur Minimierung der Auswirkungen dieser Spuren.

Allgemein

Sie können die meisten Bereiche des Portals jederzeit ohne Registrierung bzw. Anmeldung nutzen. Dazu gehört unter anderem das Lesen von Artikeln, Kommentaren oder weiteren Informationen, sowie das Schreiben von Kommentaren.

Für eine personalisierte Nutzung sämtlicher Funktionalitäten des Portals müssen Sie sich zuvor registrieren. Dafür erheben wir von Ihnen unter anderem einen Benutzernamen, ein Passwort sowie Ihre Email-Adresse. Diese Daten benötigen wir zur Ermöglichung des Zugangs. Weitere Daten sind nicht zwingend notwendig und werden auf freiwilliger Basis erhoben.

Namen und E-Mail-Adressen

Einsender eines Artikels oder einer Nachricht geben zwangsläufig ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse preis. Wir geben diese niemals in gesammelter Form weiter. Die Adressen erscheinen jedoch auf unseren Webseiten, wo der Autor des Artikels oder der Nachricht genannt wird. Wenn jemand diese Seiten herunterlädt und diese entsprechend auswertet, können wir nichts dagegen tun.

Einsender von Kommentaren können ihren echten Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben, dies ist jedoch ihre freie Entscheidung. Eine Registrierung für eine Teilnahme an einer Diskussion ist nicht notwendig.

Namen und Adressen, die durch Anlegen eines Accounts oder durch Sonderaktionen (Umfragen, Wettbewerbe usw.) gesammelt werden, sind niemandem außer einem begrenzten Personenkreis im Pro-Linux-Team zugänglich und werden niemals weitergegeben, wenn nicht ausdrücklich anderes bekanntgegeben wurde. Die Daten bleiben nur solange gespeichert, wie es notwendig ist.

IP-Adressen

IP-Adressen werden in verschiedenen Logdateien gespeichert. Zum Zwecke der statistischen Auswertung von Zugriffszahlen ist es notwendig, diese Daten längerfristig zu speichern. Sie stehen aber nicht in Zusammenhang mit Namen und E-Mail-Adressen und werden Außenstehenden nicht zugänglich gemacht. Lediglich die statistischen Auswertungen können Außenstehenden zugänglich gemacht werden.

Newsletter

Die Liste der Newsletter-Abonnenten wird niemandem zugänglich gemacht, andere Daten in Zusammenhang mit dem Newsletter auch nicht. Ausnahme: statistische Auswertung der Domain-Namen der Abonnenten, denn wir wollen gern wissen, wie sich die Leserschaft ungefähr zusammensetzt.

Umfragen, Verlosungen, Wettbewerbe

Die Daten werden nur erhoben, um statistische Informationen über unsere Leser zu gewinnen. Die E-Mail-Angabe ist nur notwendig, um eventuelle Gewinner benachrichtigen zu können, und wird unabhängig von den personenbezogenen Daten gespeichert. Die E-Mail-Adressen werden nach der Verständigung der Gewinner gelöscht.

Cookies

Wenn Sie das Portal als Nutzer besuchen, verwenden wir Cookies zur Anzeige des Layouts und als so genannte Session-Cookies, die automatisch gelöscht werden, sobald Sie sich ausloggen oder Ihren Browser schließen. Sofern Sie beim einloggen die Option »Immer anmelden« ausgewählt haben, setzen wir einen Cookie, der anschließend zur Ermöglichung des automatischen Logins gespeichert bleibt (permanenter Cookie). Dieser Cookie erlischt automatisch ein Jahr nach Ihrem letzten Besuch.

Wenn Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies ablehnt, kann dies die Funktion des Portals beeinträchtigen. Insbesodere das Session-Management, das auf die Verwendung von Cookies technisch angewiesen ist, wird unter Umständen nicht korrekt funktionieren.

Auskunft

Sämtliche Anfragen und Rückfragen zur Datenerhebung richten Sie bitte an info@pro-linux.de.

Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Frohe Weihnachten Fest!
Neue Nachrichten
Werbung