Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 19. Februar 2003, 00:00

Apache Webserver 2.0

Vorwort

Apache Webserver 2.0 - Installation, Konfiguration, Programmierung

demon (Mirko Lindner)

Apache Webserver 2.0 - Installation, Konfiguration, Programmierung

Apache gehört zweifelsohne zu den Flagschiffen der Open-Source-Bewegung und demonstriert auf eindrucksvolle Art und Weise die Effizienz quelloffener Applikationen. Mit einem Anteil von ca. 60 Prozent stellt der Open-Source-Webserver den am verbreitetsten Webserver überhaupt. Mittlerweile in der Version 2 erschienen, die gegenüber der ersten Version komplett überarbeitet wurde und mit zahlreichen neuen Funktionen aufwartet, stellt die Konfiguration immer noch eine Herausforderung an den Administrator dar. Nicht selten kann eine korrekte Einstellung der richtigen Parameter und ein Einsatz der richtigen Module über Erfolg oder Misserfolg entscheiden.

Das Buch

In insgesamt zehn Kapiteln werden Webmaster und Netzwerkadministratoren detailliert über die Installation, Konfiguration und Administration des Open-Source-Webservers Apache 2.0 informiert. Das Werk geht bereits im ersten Kapitel auf die Unterschiede der beiden Versionen ein und beschreibt neben der Funktionsweise ebenso die Migration auf Apache. So erklärt der erst 20-jährige Sebastian Wolfgarten die Bereitstellung mehrerer Laufzeitverhalten (Multi Processing Modules, MPM), die Konzeption und Entwicklung eigener Ein- und Ausgabefilter und die Unterstützung von IPv6.

Die beiden nachfolgenden Kapitel widmen sich vollständig der Installation von Apache und den vielen Einstellmöglichkeiten beim Compilieren und der Konfiguration. Wer schon einmal Apache aus den Sourcen installierte, wird wissen, welch eine Fülle von Optionen die Konfiguration und die Compilierung mit sich bringt - kaum eine findet keine Erwähnung im Buch.

Besonderen Stellenwert legte der Autor auf die Konfiguration der Anwendung. Satte 300 Seiten des Werkes widmen sich dem Themenspektrum der richtigen Parameter und der Module. Neben der Basiskonfiguration, in der die fundamentalen Optionen von Apache äußerst detailliert beschrieben werden, beschreibt Sebastian Wolfgarten alle wesentlichen Themenbereiche wie Perl, CGI, PHP, SSI und SSL sowie alle Standardmodule (z.B. mod_rewrite). Ferner widmet sich der Verfasser dem Thema Logging und den Möglichkeiten der Auswertung von Log-Dateien.

Die weiteren ausführlichen Kapitel des Buches stellen die serverseitige Programmierung von Apache 2.0, Datenbanken und die Sicherheit vor. Weiterführende Kapitel zu Perl, PHP, Tomcat und Sicherheit behandeln die fortgeschrittenen Aspekte des Apache Webservers und machen das Buch zu einer umfassenden Informationsquelle für passionierte Einsteiger und Fortgeschrittene.

Fazit

"Apache Webserver 2.0 - Installation, Konfiguration, Programmierung" hat durchaus das Zeug, zu einem Standardwerk zu werden. Die wirklich ausführliche Beschreibung der Konfiguration des Servers verrät nicht selten nützliche Einstellungen, die im Eifer der Installation untergegangen sind. Vor allem die detailliert gehaltene, aber nicht ermüdende Auflistung der bekannten Configure-Optionen, Apache-Module und Zusatzapplikationen gefällt und macht Lust auf Experimente.

Die im Lieferumfang des Buches enthaltene CD überzeugt in jeder Hinsicht. Alle im Buch beschriebenen Anwendungen, Module oder Tools fanden auch Platz auf dem Silberling. Besonders lobenswert stellt sich die Tatsache dar, dass der Autor sichtlich nicht nur die Unix-, sondern auch die Windows-Welt anspricht und dementsprechend auch für dieses Betriebssystem alle notwendigen Tools mitliefert.

Sebastian Wolfgarten ist es gelungen, ein Werk zu verfassen, welches Anfänger nicht überfordert und Experten mit vielen wertvollen Tipps zur Seite steht. Nach der Lektüre von "Apache Webserver 2.0 - Installation, Konfiguration, Programmierung" kann jeder von sich behaupten, die Interna des Servers zu kennen. Lediglich die etwas knappe Beschreibung der Datenbank-Anbindung stellt einen Grund zur Kritik dar. Mit knapp 10 Seiten beschränkt sich der Autor lediglich auf die Installation von MySQL und PostgreSQL. An dieser stelle sollte lieber Literatur, die explizit den Themenbereich der Datenbanken anschneidet, zu Rate gezogen werden.

Fakten

Untertitel: Installation, Konfiguration, Programmierung
Autor: Sebastian Wolfgarten
Preis: 39,95 EUR
Umfang: 757 Seiten
Verlag: Addison-Wesley
ISBN: 3-8273-2039-9

Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung