Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 10. Juli 2000, 00:00

POV-Ray auf dem Linuxtag

Von none

Teil des Free-Software-Pavillions (direkt neben dem Stand von Pro-Linux) ist auch POV-Ray, ein freier Raytracer, der auch unter Linux erhältlich ist. Gezeigt werden Bilder des IRTC (Internet Raytracing Competition) und auch Animationen mittels eines Beamers. Auf dem POV-Ray Stand stellt sich außerdem auch das ANITMT-Projekt dar, das für POV-Ray eine einfache eigene Skriptsprache für Animationen bietet. Von Compaq und IBM wurden für das Rendern von Animationen mehrere Maschinen zur Verfügung gestellt, unter anderem ein Alpha-Cluster mit acht Knoten. Zur Zeit wird darauf ein Video mit voller PAL-Auflösung gerendert, das sicher sehr sehenswert ausfallen wird.

Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung