Login


 
Newsletter
Werbung

Mo, 22. November 1999, 00:00

Themes in KDE 1.1.x

Seitdem das erste Theme für das KDE entstanden ist, hat sich doch einiges getan. Die Sammlung von Themes auf dem Server kde.themes.org ist auf immerhin über 50 angewachsen.

Von Michael

Kurze Einleitung

Es gibt nun nicht nur die Möglichkeit, die Themes per Perl-Sckipt zu installieren. Sie können auch das neue Programm »KDE Theme Manager« verwenden. Es setzt sich ins Kontrollzentrum.

Welche Programme sollte ich laden?

Ich empfehle den KDE Theme Manager. Ausserdem sollte man das Skript ebenfalls haben. Warum, steht unter Bugs!

Also ich finde den Theme Server nicht so gut strukturiert.

Wer dies hier liest, der sucht garantiert Themes und Programme, also habe ich ein kleines Archiv zusammengestellt.

Ein kleiner Screenshot

Michael Flaig

Das ist mein Desktop (zur Zeit).

Installation des Theme Managers

Folgen Sie einfach den Anweisungen und es kann eigentlich nichts schief gehen. Ich beziehe mich hier auf SuSE 6.x.

Entpacken Sie die Datei in ein beliebiges Verzeichnis. Dort ist nun ein Unterverzeichnis kthememgr entstanden; wechseln Sie in dieses. Dann geben Sie diese Befehle nacheinander ein:

./configure
make
make install

Nun müsste das Programm installiert sein.

Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung