Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 22. November 1999, 00:00

KDE-Gimmick

Hier zeigen wir auf, wie man KDE-Fenster mit einem Bild »verschönert«.

Vorwort

Mirko Lindner

Es ist nicht jedermanns Sache, Control-Panels zu programmieren. So finden wir z.B. unter KDE einen "Gimmick-Mode". Leider ist diese Funktion nicht über das Kontroll-Zentrum erreichbar, sondern muß manuell eingerichtet werden. Wie das geht, zeigt der folgende Artikel.

Einrichtung

Wechseln Sie in das Verzeichnis ~/.kde/share/config (z.B. /home/demon/.kde/share/config).

Öffnen Sie als nächstes die Datei kwmrc, und fügen Sie folgende Zeilen an die Datei an:

[Gimmick]
GimmickPositionX=0
GimmickPositionY=0
GimmickPixmap=stein.xpm
GimmickMode=on
GimmickOffsetX=4
GimmickOffsetY=4

Natürlich müssen Sie ein Pixmap namens stein.xpm in einem Verzeichnis haben, in dem KDE nach Icons sucht (bei mir ist es z.B. /home/demon/.kde/share/icons.

Datei speichern und KDE neu starten.

Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung