Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Sa, 3. November 2001, 00:00

Uplink

Von Michael

Was ist Uplink?

Uplink ist ein Spiel, in dem man ein Agent/Hacker auf Freelance-Basis für die Uplink Company ist, welche Aufträge an ihre Agenten vermittelt. Diese Auftrags-Hacks können alles mögliche beinhalten. Vom normalen Datenklau (Files kopieren/löschen) bis zum Verändern von Bankdaten ist alles möglich. Sind die Server am Anfang noch nur durch ein Admin-Passwort geschützt, kommen später noch Monitoring-, Proxy- und Firewallsoftware in verschieden Variationen zum Einsatz.

Screenshot von Uplink

Michael

Screenshot von Uplink

Die Voraussetzungen

  • Eine OpenGL-Grafikkarte
  • 20 Megabyte auf der Harddisk
  • Linux oder Windows 95/98/ME/NT/2000

Demo

Die Demo-Version ist eine stable beta und damit fast voll funktionstüchtig. Sie beinhaltet alle Funktionen, die auch in der Vollversion zu finden sind. Sie ist etwas über 3 MB groß und kann direkt von Introversion heruntergeladen werden.

Vollversion

Um in den Genuss der Vollversion zu kommen, muss sie online von der Introversion Homepage bestellt werden. Sie ist ca. 20 MB groß und wird auf einer CD, die die Linux- und die Windows-Version beinhaltet, ausgeliefert. Es befinden noch ein paar Bilder, diaryhack.txt und eine Datei namens gamebible.zip im Verzeichnis misc dieser CD. Diaryhack ist eine Geschichte über einen Hacker und seine Hacks. Gamebible.zip ist eine passwortgeschützte Datei, die keine zum Spiel wichtigen Dateien enthält. Es handelt sich um... naja, ist selbst rauszufinden *ggg* - im Forum von Introversion gibt es ein paar Tipps, um das benötigte Passwort zu finden.

Netzwerk

Es gibt im Optionsmenü den Punkt Netzwerk. Dieser ist für ein sehr angenehmes Feature, welches nur in der Vollversion verwendet werden kann.

Rezept: Drei PCs mit Linux/Windows

Auf allen Rechnern wird Uplink installiert und zwei davon werden als Client deklariert. Danach wird der Hauptscreen auf allen 3 Rechnern, oder besser Monitoren, aufgeteilt. Dieses Feature funktioniert auch mit 2 PCs. Leider habe ich diese Funktion noch nicht ausprobieren können.

Patches

Leider ist auch ein so wunderbar fesselndes Spiel wie Uplink nach einer Entwicklungszeit von 28 Monaten nicht ganz fehlerfrei. Deshalb gibt es seit ein paar Tagen schon den ersten Patch für Linux und Windows.

Die Installation

Bei der Demo und in der Vollversion ist das jeweilige zip/tar-File zu entpacken. Danach noch das File executable machen - das war's. Als Tipp würde ich nochmals das Readme durchlesen, um diverse Optionen in der Befehlszeile zu setzen. Ich habe die Demo und Vollversion von Uplink unter Windows 2000 Profi SP2 und Mandrake 8.1 getestet. Auf beiden Systemen läuft es einwandfrei.

Das erste Mal

Sobald Uplink gestartet wird, kommt ein Login-Screen. Hier kann festgelegt werden, ob ein neuer Agent registriert werden soll oder das Spiel mit einem vorhanden Agenten fortgesetzt werden sollte. Wenn ein ein neuer Agent registriert werden soll, kommt ein Info-Screen, wo die AGB der Uplink Company stehen. Danach kann der Agent mit dem Passwort registriert werden. Sobald die Standard-Softwareumgebung für Uplink-Agenten auf dem Gateway downgeloadet ist, kann schon begonnen werden. Ich würde auf alle Fälle das Tutorial empfehlen, um sich mit diversen Vorgehensweisen vertraut zu machen. Dort gibt es einen Punkt Help. Hier wird unter anderem erklärt, welche Security-Software es gibt und wie sie funktioniert.

Mein Eindruck

Als ich den Artikel über Uplink hier auf www.pro-linux.de gesehen habe, konnte ich nicht anders. Sofort habe ich die Demoversion runtergeladen und installiert. Ich war hin und weg von der Idee und dem Gameplay. Nach ca. einer Stunde Spielen hab ich mir das Spiel online bestellt und war darüber erfreut, dass es nicht mal eine Woche gedauert hatte, bis ich es in den Händen halten durfte. Die Grafik ist zwar sehr bescheiden, doch geht es hier rein um den Spielinhalt und nicht um hochwertige Grafiken und 3D-Animationen. Daher kommen die sehr geringen Anforderungen an das System.

Tipps

Einfach mal die Demo runterladen und spielen, die Sucht nach dem Spiel kommt automatisch *ggg*. Bei Fragen aller Art sollte ein Blick ins Uplink-Forum genügen.

Referenzen

Introversion
Demo
Patches
Screenshots
Bestellen
Forum
Uplink IRC: irc.openprojects.net Port 6667

Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung