Veröffentlichungen
Juni 2004
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20295 Version datasets: 141171
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 07. Juni 2004
  FOX 1.2.3

C++ ToolKit (Windows und Linux)

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  XviD 1.0.1

Ein Open Source MPEG-4 Video-Codec, der mit etwas Assembler-Code in Sachen Geschwindigkeit und Qualität verbessert wurde. Nun werden z.B. MMX, SSE, und 3DNow! unterstützt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Gtk-Gnutella 0.93.3

Ein Gnutella-Klient.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GraphicsMagick 1.1.2

Eine umfangreiche Tool-Sammlung zur Bildbearbeitung. Der Name macht schon klar, mit welchem Programmtyp man es hier zu tun hat. GraphicsMagick ist einfach ein Fork von ImageMagick. Das Programm ist folglich genial, wie das Original. Angeblich etwas schneller.

Lizenz: Freeware
Rating:

  BashBurn 1.5 Beta1 (Pre Release)

Eine CD-Brennsoftware (bekannt auch unter dem Namen "Magma") für die Konsole. Sie kann mit allen Arten von CDs umgehen und unterstützt Data-CDs, Audi-CDs, CD-RWs, Multisession und vieles mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Getleft 1.1.2

Wer ganze Webseiten mit allen Links runterladen und offline lesen will, ist mit Getleft gut bedient. Das auf Curl basierende Tcl/Tk Programm erledigt diese Aufgabe einfach und zuverlässig.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  IOZone 3.218

Welches Dateisystem ist bloß das schnellste? Um das zu wissen, braucht man einen Benchmark. Wie IOzone, der auf vielen Architekturen und Betriebssystemen läuft.

Lizenz: Frei kopierbar
Rating:

  storebackup 1.18

StoreBackup ist ein Backup-Programm, das Dateien auf anderen Festplatten sichert.

Features:

  • Offenes Format, Rücksicherung ohne storeBackup möglich - dadurch »Zukunftskompatibel«
  • Snapshot-Verzeichnisse
  • Kompression (wahlweise bzw. nach Analyse)
  • Prüfsummen (für Konsistenzprüfung des Backups oder des Quellverzeichnisses)
  • kleine Deltas bei großen Dateien (Deduplikation von Teilen einer Datei, sinnvoll für z.B. Sicherung von Image-Dateien virtueller Maschinen oder großer Mailbox-Dateien
  • erkennt identische (umbenannte, kopierte, verschobene) Dateien (Deduplikation mit ganzen Dateien)
  • Replikation(en) von Backups (Kopie der Backups)
  • Offline-Sicherung für Reisen

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Totem 0.99.12

Ein einfacher Video-Player für den GNOME-Desktop. Zu den Funktionen gehören eine Playlist, Full-Screen Modus und eine komplette Navigation über die Tastatur. Die neue Version zeichnet sich neben vielen beseitigten Bugs vor allem durch die bessere Handhabung von DVDs aus.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Host Grapher 2.10 (II)

Host Grapher ist eine kleine Sammlung von Perl-Tools, die in grafisch appetitlicher Form Informationen über CPU, Speicher und laufende Prozesse anzeigen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  shmux 0.13b

Eine Art Frontend zu ssh, rsh, sh... Man kann Befehle auf mehreren Hosts ausführen lassen.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit Quellcode
Rating:

  XEphem 3.6

Großartige Visualisierung des Sternenhimmels. Kann auch als CD-ROM bezogen werden, auf der sich dann zusätzliche Sternkataloge usw. befinden.

Lizenz: Kostenlos nutzbar
Rating:

  somaplayer 0.2.0

Ein Player vor allem für Webradios, aber auch für die bekanntesten normalen Musik-Formate. Praktisch ist die eingebaute Encoding-Funktion. Das Programm kann auch als selbstständiger Sound-Daemon agieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Endeavour MARK II 2.4.3

Ein Dateimanager, Bild Viewer, grafischer Archivierer und Frontend für viele Systemfunktionen in einem.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: