Veröffentlichungen
Juni 2004
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20299 Version datasets: 141234
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 29. Juni 2004
  Clam Antivirus 0.74

ClamAV (Clam AntiVirus) ist ein unter der GNU General Public License stehender Virenscanner, der laut Aussagen der Entwickler für das Scannen von EMails E-Mailsystemen entwickelt wurde. Das Herzstück des Paketes ist eine Antivirus-Einheit in Form einer gemeinsam genutzten Bibliothek. Das Paket stellt darüber hinaus eine Reihe von Hilfsmitteln zur Verfügung. Unter anderem stellt ClamAV einen Multi-Threaded Daemon, einen Kommandozeilen Scanner und ein Programm zur automatischen Aktualisierung der Virensignaturen über das Internet bereit. Unter Linux arbeitet ClamAV mit Dazuko zusammen und kann mit Hilfe von Amavis in die meisten MTAs integriert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Mozilla Firefox 0.9.1

Firefox ist ein moderner und überaus erfolgreicher Webbrowser, der von Mozilla entwickelt wird und auf die Rendering-Engine Gecko von Mozilla aufbaut. Firefox startete als »Phoenix« mit dem Ziel, besonders schlank und schnell zu sein, wurde dann zum offiziellen Browser von Mozilla und ist aufgrund der gestiegenen Anforderungen an Browser natürlich keineswegs mehr schlank. Er zeichnet sich durch seine große Leistungsfähigkeit und nahezu unbegrenzte Erweiterbarkeit aus.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  Linux LiveCD Router 1.9.6

Na, der Name sagt es ja schon: Eine Live-CD die einen Rechner in einen Router zum Sharen der Internetverbindung verwandelt. Installation ist nicht notwendig.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ELinks 0.9.2-rc2 (Entwicklungszweig)

ELinks ist ein Abkömmling des Links Textbrowsers, der unter anderem Tabellen und Frames unterstützt. Die Verbesserungen im Vergleich zu Links sind vor allem der FTP-Support und die bessere Cookie-Verwaltung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  KRename 3.0.0

KRename ist ein mächtiges Programm zum massenhaften und automatisierten Umbenennen von Dateien für KDE.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  UPX 1.25

Dies ist ein binary-Packer, der sich selbst extrahierende Packete erzeugt, die sowohl unter Linux als auch unter Windows und DOS entpackbar sind.

Lizenz: Frei kopierbar
Rating:

  Gestalter 0.7.4

Ein Vektor-Zeichenprogramm. Die Bedienung ist ansatzweise dem Adobe Illustrator nachempfunden. Gestalter hat einige Funktionen und dürfte alles Nötige zum erstellen von Zeichnungen mitbringen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Kazehakase 0.1.7

Was für ein seltsam klingender Name. Jedenfalls verbirgt sich dahinter ein Web-Browser (Gecko Rendering Engine, geplante weiter Engines: GtkHTML, Dillo, w3m) mit benutzerfreundlicher Oberfläche, Tab-Funktion, einer Sidebar und den durchaus unpraktischen Maus-Gesten, die manchen Leuten aber wohl gefallen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ne 1.34

ne (Nice Editor) ist ein kleiner Editor, der sowohl einfach zu benutzen als auch leistungsfähig ist. Er unterstützt UTF8, Syntaxhervorhebung, einfache Skripte, Suche mit regulären Ausdrücken, Menüs und Steuertasten, Editieren von Binärdateien und unbegrenztes Rückgängigmachen und Wiederholen. Er läuft im Textmodus und ist damit auch remote gut verwendbar. Er kann auch sehr große Textdateien effizient editieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  wcd 3.1.4

Mit wcd kann man besonders schnell zwischen den Verzeichnissen wechseln. Man gibt nur die ersten Buchstaben eines beliebigen Unterverzeichnisses ein und das Programm wechselt dorthin. Sollte es mehrere Verzeichnisse mit dem selben Anfang geben, werden sie aufgelistet und durchgezählt. Dann kann man durch Druck des entsprechenden Buchstabens sofort in das Verzeichnis wechseln. So spart man vor allem beim Navigieren in tief verschachtelten Verzeichnissen Zeit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: