Veröffentlichungen
September 2006
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 19438 Version datasets: 130123
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 10. September 2006
  ImageMagick 6.2.9-4

ImageMagick ist eines der vielseitigsten Grafikprogramme unter Linux. Anzeigen und Konvertierung von Bildern in vielen verschiedenen Formaten, Erstellen von Montagen und Animationen und Anwenden von Effekten gehören zu seinen Fähigkeiten. Das Programm kann auch mit Shell-Kommandos benutzt werden. Anders als z.B. Gimp hat es aber keine Plugin-Schnittstelle.

Lizenz: BSD-Lizenz
Rating:

  Pan Newsreader 0.112

Ein Newsreader in vielen Sprachversionen, der sowohl Offline- als auch Online-Reading unterstützt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Layer-7 Packet Classifier for Linux 2006-09-10 (Pattern-Definitionen)

L7-filter ist ein Netfilter Match-Modul, das Pakate nach den Daten, die sie auf der Anwendungsebene (OSI Layer 7) transportieren, klassifiziert. Es kann Pakete der Protokolle HTTP, FTP, Gnucleus, Kazaa, usw. klassifizieren, gleichgültig auf welchem Port sie gesendet oder empfangen werden. Es ergänzt existierene Tests, die auf der Basis von Portnummern, Paketlänge, TOS-Bits und so weiter klassifizieren. In Kombination mit Linux QoS erlaubt es das vollständige Beeinflussen des Traffics auf Layer 7.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  stunnel 4.17

Ein universeller SSL-Wrapper, der beliebige TCP-Verbindungen in SSL einpackt. So kann man häufig genutzten Diensten wie POP3, IMAP und anderen SSL beibringen, ohne ihren Code zu ändern. stunnel verwendet die kryptografischen Algorithmen, die in der verwendeten Bibliothek (z.B. OpenSSL) zur Verfügung stehen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GNU MP3 Daemon 2.9.9.9

GNUMP3d ist ein kleiner, portabler und robuster Server zum Streamen von MP3s, Ogg Vorbis und anderen Audiodateien. Über einen integrierten Webserver präsentiert es Browsern eine einfache und ansprechende Oberfläche zur Bedienung. Damit kann man durch seine Musiksammlung navigieren und Songs oder ganze Verzeichnisbäume zum Streamen auswählen. Desweiteren gibt es eine Such- und eine Statistikfunktion.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  gujin 1.5

Ein Boot/System-Loader mit graphischem Menü.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  BASHISH 2.0.6

Neue Kleider für die Shell! Dabei hilft BASHISH, ein Theme-Manager für die Bash. Schriftfarbe, Prompt, Schriftart, Hintergrund. Das alles kann man mit BASHISH verstellen und der Shell ein einzigartiges Äußeres verpassen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  WIKINDX 3.4.2

WIKINDX ist ein Internet-basiertes bibliografisches Verwaltungssystem für mehrere Anwender. Es erlaubt das Suchen und das gemeinsame Nutzen von Zitaten, Notizen und Bibliografien. Bibliografien können für eine Reihe von Stilen (MLA, Harvard, APA u.a.) formatiert werden. Das Programm kann in die Formate Endnote, RIS, RTF und BibTeX exportieren und BibTeX und Endnote XML-Dateien importieren.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  QtiPlot 0.8.7-3

QtiPlot ist ein Clone von Origin für die Datenanalyse und wissenschaftliche Plots. Wer das proprietäre und nur für Windows verfügbare Original kennt, weiß, daß das keine kleine Aufgabe ist. QtiPlot kann jedoch auf viele hilfreiche freie Komponenten zurückgreifen, darunter Qwt, QwtPlot3D, GSL und Ingo Bergs Fast Mathematical Parser.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  HTTPTunnel 0.7.2

HTTPTunnel ist eine einfache Client/Server-Anwendung zum Erzeugen eines HTTP-Tunnels zwischen zwei Rechnern, optional über einen Web-Proxy. Dieser Tunnel kann benutzt werden, um beliebigen TCP-Socket-Traffic in HTTP zu verpacken, was die Kommunikation selbst durch eine restriktive Firewall ermöglicht, die nur ausgehende HTTP-Verbindungen erlaubt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  H2 Database Engine 1.0/2006-09-10

H2 ist eine SQL-Datenbank-Engine in Java (aber auch als natives Programm verfügbar). Die APIs von JDBC und ODBC werden unterstützt. Eingebettete und Server-Modi sind verfügbar. Eine Web-Konsolenanwendung ist im Lieferumfang. Sie unterstützt Cluster.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  gCAD3D 1.00

Während es CAD-Programme unter Linux bereits in großer Zahl gibt, ist CAM- (Computer Aided Manufacturing) Software bisher Mangelware. Diese Lücke schließt gCAD3D. Nicht nur dass es ein CAM-Programm ist, es hat auch viele CAD-Funktionen.

Lizenz: Freeware
Rating:

  Seed7 2006-09-10

Seed7 ist eine Allzweck-Programmiersprache. Sie ist eine höhere Sprache als Ada, C++ oder Java. In Seed7 können neue Anweisungen und Operatoren auf einfache Art deklariert werden. Funktionen mit Typen als Ergebnis oder Parameter sind eleganter als ein Template- oder Generics-Konzept. Objektorientierung wird verwendet, wenn sie Vorteile bringt und nicht an Stellen, wo andere Lösungen brauchbarer sind. Obwohl Seed7 mehrere Konzepte anderer Programmiersprachen enthält, wird es im Allgemeinen nicht als ein direkter Nachfahre einer anderen Programmiersprache angesehen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Buddi 1.6.1

Buddi ist ein einfaches Finanzplanungsprogramm, das sich an Benutzer mit wenig oder gar keinen finanziellen Kenntnissen richtet. Es ermöglicht den Benutzern, Konten und Kategorien einzurichten, Transaktionen aufzuzeichnen, ihre Ausgaben zu prüfen usw.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  UPPAAL 060910 (CORA)

UPPAAL ist eine integrierte Umgebung zum Modellieren, Validieren und Verifizieren von Echtzeitsystemen, die als Netze von zeitgesteuerten Automaten modelliert werden, die mit Datentypen wie Integer mit Grenzen, oder Arrays erweitert werden. Typische Anwendungsgebiete sind Echtzeit-Steuerungen und Kommunikationsprotokolle, besonders diejenigen, in denen das Timing kritisch ist.

Lizenz: Frei für nichtkommerzielle Zwecke
Rating:

  Mantissa 6.3

Mantissa ist eine Sammlung von verschiedenen mathematischen Algorithmen in Java, die besonders für Simulationen wichtig sind. Es enthält eine kleine Sammlung von Klassen für lineare Algebra, einen Schätzer für die kleinsten Quadrate, einige Klassen für Kurvenanpassung, mehrere Integratoren für gewöhnliche Differentialgleichungen (alle mit Unterstützung für mehrere Umschaltfunktionen und dichte Ausgabe), Vektoren und Rotationen im dreidimensionalen Raum, algebra-bezogene Klassen wie rationale und doppelte Polynome, verschiedene orthogonale Polynome, einige Optimierungsalgorithmen mit direkten Suchmethoden und anderes mehr.

Lizenz: BSD-Lizenz (geändert)
Rating:

  Filelight 1.0

Filelight repräsentiert ein Dateisystem grafisch als eine Menge von konzentrischen segmentierten Ringen (oder verschachtelten Tortengrafiken). Es will damit zeigen, wo der Festplattenplatz genutzt wird. Segmente erstrecken sich vom Zentrum aus und stellen Dateien und Verzeichnisse dar. Die Größe der Segmente ist proportional zur Größe der Dateien, die sie darstellen. Verzeichnisse haben Untersegmente, die die Dateien darin repräsentieren. Filelight führt eine ähnliche Funktion aus wie das Kommandozeilenprogramm du, aber die ganze Information wird in einer kompakten grafischen Übersicht gezeigt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  AsItHappens 0.33

AsItHappens sammelt Netzwerk-Statistiken in Echtzeit und stellt sie grafisch dar. Es sammelt Daten von Geräten übers Netz mit ICMP und SNMP, zeigt sie in einem Graphen an und speichert die Werte optional in einer Datenbank. Zu den gesammelten Daten gehören Netzwerk-Antwortzeit, Bandbreiten-Nutzung, Prozessornutzung, Speichernutzung, Cisco NBAR und Cisco NetFlow. AsItHappens fragt die Daten in regelmäßigen Intervallen ab, die bis zu einer Sekunde herunterreichen können, um unmittelbares Feedback über die Netzleistung zu geben. AsItHappens kann auch Fluss-Informationen von Dateien mit aufgezeichneten Paketen grafisch darstellen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  xvkbd 2.8

Eine virtuelle Tastatur. Also eine von denen, wo man die einzelnen Tasten mit der Maus anklicken kann. Für irgendetwas wird man das sicher auch gebrauchen können.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  udev 100

udev ist ein Daemon für Device-Dateien. Er läuft im Userspace und ersetzt devfs.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  KmusicdB 0.12.3

KmusicdB ist eine Musik-Informationsverwaltung für KDE, die PostgreSQL als Backend verwendet. Man kann seine Musiksammlung zu der Datenbank hinzufügen und sie in einem komfortablen Browser ansehen. Es unterstützt zur Zeit die Fähigkeit, Künstler hinzuzufügen und zu ändern, Titel (mit Cover-Abbildung) hinzuzufügen und zu ändern, und einen Trackeditor. Die Fähigkeit, Berichte und Statistiken zu erzeugen und auch die Datenbank zu durchsuchen, ist implementiert, ebenso das Erzeugen, Öffnen, Sichern und Wiederherstellen von Datenbanken. Es ist hochgradig anpaßbar und schnell. CDDB-Funktionalität wurde ebenfalls implementiert.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ManagerX 1.7.6

ManagerX ist eine erweiterte Version der Manager-Servlets von Tomcat, die die Verwaltung aller virtuellen Hosts von einer einzelnen Instanz aus erlaubt.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  SDCC 2.6.0

SDCC ist ein freier optimierender ANSI-C-Crosscompiler. Die aktuelle Version kann Code für die CPUs bzw. Microcontroller Intel 8051 und Varianten, Zilog Z80 und DS390 generieren. Microchip PIC und Amtel AVR sind in Entwicklung und das Einbinden von anderen 8-Bit-CPUs ist möglich. SDCC verwendet ASXXXX und ASLINK, einen freien Assembler und Linker für verschiedene CPUs. SDCC besitzt extensive MCU (8051)-spezifische Spracherweiterungen, die es möglich machen, die Hardware effektiv zu nutzen. Er enthält einen Debugger auf Quellcode-Ebene und Simulator und kann Debug-Informationen für den Debugger NoICE generieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  sshproxy 0.5.0 Beta3

sshproxy ist eine reine Python-Implementation eines SSH-Proxys. Es ermöglicht den Benutzern, sich mit anderen Rechnern zu verbinden, ohne sich ein Passwort oder Schlüssel des Zielrechners merken zu müssen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  HelpSetMaker 1.0.1

HelpSetMaker erlaubt das Erzeugen und die Verwaltung von Hilfedokumenten. Es ist speziell angepaßt an die Bedürfnisse des JavaHelp-Online-Hilfesystems für Java-Programme. Hilfetexte werden in einer sehr einfachen beschreibenden Sprache geschrieben und die resultierenden Dokumente werden sofort angezeigt. Links, Bilder und Style Sheets können einbezogen und verwaltet werden. Es kann auch HTML und LaTeX-Quellcode als Ausgabe erzeugen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  goblinhack 0.3

Goblin Hack ist das erste und vermutlich letzte Rogue-ähnliche Spiel der Welt, das mit OpenGL beschleunigte sanft scrollende ASCII-Grafik bietet. Der tapfere und edle Krieger muss durch zufällige Dungeons, wobei er Gegenstände aufsammelt. Dabei muss er sich mit Drachen, Beholdern, Vampiren und gelegentlich mit Goblins auseinandersetzen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  KDE DVDAuthor Wizard 1.4.1

KDE DVDAuthor Wizard hilft beim Erstellen einer DVD aus einer oder mehreren DVD-kompatiblen MPEG-2-Dateien. Es ist sehr einfach zu benutzen. Alle, was man tun muss, ist, eine oder mehrere Dateien zur Playliste hinzuzufügen und die Fragen, die folgen, zu beantworten. Man kann ein Menü hinzufügen, das animierte Vorschaubilder der Dateien in der Playliste anzeigt. PAL- und NTSC-Menüs werden sowohl im breiten 16:9- als auch im Standard-4:3-Format unterstützt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  QueryXMMS 1.05

QueryXMMS (qxmms) ist ein kleines Kommandozeilenprogramm, das von XMMS ermittelt, was es gerade tut. Es ist nützlich zum Schreiben von Skripten, die auf den Status von XMMS reagieren.

Lizenz: BSD-Lizenz (geändert)
Rating:

  PGID3 Tag Editor 2.02 (For GTK2/PHP5)

PGID3 ist ein Editor zum Ändern von ID3v1- und v2-Tags in Dateien wie MP3s.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  p-gal 0.3.1

p-gal ist ein Offline-Generator für statische Fotogalerien. Er unterstützt besonders leistungsfähige Templates. Er ermöglicht, Python-Code in die HTML-Template-Dateien einzubauen, mit dem man das Erscheinungsbild der Seiten beliebig anpassen kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  CMS RSS Grabber 1.1

CMS RSS Grabber ist ein System, das RSS-Feeds liest und damit ein Content Management System bestückt. Es ist so flexibel aufgebaut, dass es keine Rolle spielt, mit welchem CMS es verbunden wird. Einstellungen im Skript ermöglichen, zu definieren, wie auf die Datenbank zugegriffen wird.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: