Veröffentlichungen
Januar 2011
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 19234 Version datasets: 129313
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 31. Januar 2011
  Khayyam 0.2011.01.30

Khayyam ist ein Programm, mit dem man dreidimensionale Szenen zum Rendern zusammenstellt. Es kann Figuren- und Szenenmodelle in vielen Modellformaten (MD5, BSP, OBJ, 3DS, Collada und die Formate der meisten Illusion-Spiele) importieren. Es unterstützt das Platzieren und Skalieren von Objekten, Definition der Haltung von Figuren und Licht. Szenen können im POV-Ray-Format zum Rendern exportiert werden. Khayyam ist als Shell-Program implementiert, das viele Bibliotheken von den Projekten Floyd und Sodipodi benutzt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  BikeRoute 1121

BikeRoute ist ein Android-Programm, das GPS-basierte Routenplanung und Fahrrad-Parkmöglichkeiten weltweit ermöglicht. Weitere Funktionen sind Schritt-für-Schritt-Anweisungen, Karte der Route und einen Routenfinder, der sich merkt, wo man geparkt hat.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  icli 0.4

icli ist eine Kommandozeilenschnittstelle zu der Netzwerk-Überwachungs-Software Icinga. Es listet derzeit Dienst- und Host-Statuswerte auf und kann nach einigen Kriterien filtern.

Lizenz: WTFPL
Rating:

  Objeck Programming Language 1.4.0_0

Objeck ist eine objektorientierte Programmiersprache, die sich an Java, C# und Pascal anlehnt. In dieser Sprache werden alle Datentypen als Objekte behandelt. Sie besteht aus einem Compiler und einer virtuellen Maschine mit Speicherverwaltung und JIT-Compiler.

Lizenz: BSD-Lizenz (geändert)
Rating:

  LayoutEditor 20110203

LayoutEditor ist ein Programm für das Design von integrierten Schaltkreisen (IC) and mikroelektromechanischen Systemen (MEMS). Es kann aber auch für angrenzende Gebiete wie Leiterplatten, Multi Chip Module oder Dickschichttechnik verwendet werden. Es bietet Design mit beliebigen Winkeln, einen Schrift-Generator, Makros, boolesche Operationen, einen Design Rule Checker, Netzlisten-gestütztes Layout und LVS. Es ist plattformübergreifend und läuft auf Linux, Windows und Mac. Unterstützte Dateiformate sind Calma GDSII, OASIS (Open Artwork System Interchange Standard), DXF, CIF (Caltech Intermediate Form), Gerber, DEF/LEF und viele andere.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Vermis 1.0 r130

Vermis ist ein Bugtracking- und Projektverwaltungsprogramm für Software-Entwickler und Projektleiter. Es wurde entwickelt, um die Qualität des Codes, die Effizienz und die Entwicklungsgeschwindigkeit zu verbessern.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  OpenGeo Suite 2.3.3

OpenGeo Suite ist ein integriertes Paket der besten freien geografischen Software, das eine einfach zu installierende Abbildung auf das Web und gemeinsames Nutzen von Daten bereitstellt. Es besteht aus den Komponenten GeoServer, GeoWebCache, Styler, GeoExplorer, Dashboard und Beispielen für Javascript, um eigene Web-Anwendungen zu schreiben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  synaptiks 0.5.0

synaptiks ist eine Touchpad-Anwendung für KDE 4. Es stellt ein Touchpad-Konfigurationsmodul für die Systemeinstellungen bereit und einen Dienst, der das Touchpad automatisch ausschaltet, wenn eine Maus angesteckt wird oder die Tastatur aktiv ist.

Lizenz: BSD-Lizenz (geändert)
Rating:

  giis-ext4 0.5

giis-ext4 (gET iT i sAY) ist ein Programm zum Retten von Dateien für Ext4-Dateisysteme. Nachdem es installiert ist, können vorhandene und neu erzeugte Dateien gerettet werden. Es ermöglicht den Benutzern, alle Arten gelöschter Dateien wieder herzustellen, Dateien eines bestimmten Benutzers wieder herzustellen oder Dateien eines bestimmten Typs wieder herzustellen, beispielsweise Text oder PNG. Es benutzt die ext2fs-Bibliothek und sqlite.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Clockywock 0.2.3F

Clockywock ist eine coole analoge Uhr für die Linux-Konsole.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  RCDevs WebADM 1.0.10

RCDevs WebADM ist ein webbasiertes LDAP-Verwaltungsprogramm für Profis, das LDAP-Ressourcen wie Benutzer und Gruppen verwaltet. WebADM ist auch eine Kernkomponente des Frameworks und Verwaltungskonsole für SOAP-basierte Web-Dienste von RCDevs (z.B. OpenOTP, OpenID und OpenPKI) und für die zugehörigen Web-Anwendungen für die Endbenutzer. Es stellt eine hierarchische Ansicht von LDAP-Organisationen und leistungsfähige LDAP-Verwaltungsfunktionen bereit. Es enthält delegierte Administration und feinkörnige Zugriffsrechte für LDAP-Ressourcen; Administratoren können auf verschiedenen Ebenen der Baumstruktur mit unterschiedlichen Privilegien und Ansichten angelegt werden. WebADM ist kompatibel mit Novell eDirectory, OpenLDAP und Microsoft Active Directory (Windows Server 2008).

Lizenz: Freeware
Rating:

  eLyXer 1.2.0

eLyXer (gesprochen Elixir) ist ein Konverter von LyX nach HTML. Anders als vergleichbare Projekte besitzt eLyXer einen klaren Schwerpunkt auf Flexibilität und eleganter Ausgabe. eLyXer ist ein eigenständiges Programm, das nicht von LyX abhängt.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  ultimix 1.5.58

Ultimix ist ein Framework zum Entwickeln von webbasierten Anwendungen (CMS, Portale usw.). Es unterstützt Mehrsprachigkeit und Verwaltung und besitzt ein kleines MVC-Framework, eine Paketstruktur, eine Template-Engine, eine Javascript-Bibliothek, eine einfache GUI-Bibliothek, ein Cache-System und CAPTCHA.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  BikeRoute 1120

BikeRoute ist ein Android-Programm, das GPS-basierte Routenplanung und Fahrrad-Parkmöglichkeiten weltweit ermöglicht. Weitere Funktionen sind Schritt-für-Schritt-Anweisungen, Karte der Route und einen Routenfinder, der sich merkt, wo man geparkt hat.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  The Goblin and the Butterfly 1.0.0.19

The Goblin and the Butterfly (TGATB) ist ein Client mit zwei- und dreidimensionaler Darstellung für das MMORPG (Online-Rollenspiel für viele gleichzeitige Benutzer) gleichen Namens.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  digup 0.6.40

digup ist ein Konsolenprogramm, um md5sum- oder shasum-Hashdateien zu aktualisieren. Es liest vorhandene Dateien, prüft das aktuelle Verzeichnis auf neue, geänderte, umbenannte oder gelöschte Dateien und zeigt dem Benutzer eine Zusammenfassung der Änderungen. Nach dem Prüfen der Änderungen können sie in die Datei zurückgeschrieben werden. Das macht digup sehr nützlich zum Aktualisieren und Prüfen von inkrementellen Archiven wie chronologischen Datenspeichern, die häufig auf Festplatten gespeichert und gesichert werden. Mit einer vollständigen Hash-Berechnung können sogar allmählich auftauchende fehlerhafte Blöcke auf Festplatten erkannt werden. Über einen Crontab-Eintrag kann die Prüfung automatisiert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  VBoxAdm 0.0.29

VBoxAdm ist ein webbasiertes Verwaltungsprogramm für Postfix. Es handhabt virtuelle Domains und Aliase. Es stellt außerdem eine automatische Abwesenheitsbenachrichtigung und einen SMTP-Proxy zur Spam-Abwehr bereit, der als Pre-Queue-Filter von Postfix zum Einsatz kommt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Banshee 1.8.1

Banshee ist ein Programm zum Abspielen und Verwalten von Musik. Man kann leicht Musik vom Dateisystem, von CDs oder von einem iPod in seine Bibliothek importieren. Export auf den iPod und eine Reihe anderer Geräte ist möglich. Ebenso lassen sich Audio-CDs erstellen. Das einfach zu benutzende Programm unterstützt außerdem das Podcasts, intelligente Playlisten, Musikempfehlungen und vieles mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  BitNami MediaWiki Stack 1.16.1-0

BitNami MediaWiki Stack ist eine einfach zu installierende Distribution von MediaWiki. Sie enthält vorkonfigurierte, einsatzbereite Versionen von Apache, MySQL und PHP, so dass die Benutzer eine MediaWiki-Installation nach Beantwortung weniger Fragen nutzen können.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  BitNami Alfresco Stack 3.4.c-0

BitNami Alfresco Stack ist eine einfach zu installierende Distribution von Alfresco. Sie enthält vorkonfigurierte, startbereite Versionen von Apache Tomcat, Java, MySQL, ImageMagick und OpenOffice (optional), so dass man eine Alfresco-Installation nach Beantwortung weniger Fragen abgeschlossen hat. Linux und Windows werden derzeit unterstützt.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  pepper 0.1.5

pepper ist ein flexibler Statistik-Generator für Versionsverwaltungs-Software. Er kann verwendet werden, um grafische oder textliche Berichte von Code-Repositorien zu erzeugen, unabhängig von der verwendeten Versionsverwaltungs-Software.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Clam Antivirus 0.97-rc

ClamAV (Clam AntiVirus) ist ein unter der GNU General Public License stehender Virenscanner, der laut Aussagen der Entwickler für das Scannen von EMails E-Mailsystemen entwickelt wurde. Das Herzstück des Paketes ist eine Antivirus-Einheit in Form einer gemeinsam genutzten Bibliothek. Das Paket stellt darüber hinaus eine Reihe von Hilfsmitteln zur Verfügung. Unter anderem stellt ClamAV einen Multi-Threaded Daemon, einen Kommandozeilen Scanner und ein Programm zur automatischen Aktualisierung der Virensignaturen über das Internet bereit. Unter Linux arbeitet ClamAV mit Dazuko zusammen und kann mit Hilfe von Amavis in die meisten MTAs integriert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  PostgreSQL 9.0.3

PostgreSQL ist ein objektrelationales Datenbanksystem. Es unterstützt die Standards SQL92 und SQL99 und darüber hinaus bietet es eine Reihe eigener Erweiterungen an. Als objektrelationales Datenbanksystem implementiert PostgreSQL die Speicherung nicht atomarer Daten, Vererbung und Objektidentitäten und erlaubt Benutzern, das System um selbstdefinierte Datentypen, Operatoren und Funktionen zu erweitern. Die Unterstützung der referentiellen Integrität und eine fortgeschrittene Transaktionsverwaltung gehören ebenfalls zu den Leistungsmerkmalen von PostgreSQL, wie die Definition von Triggern und Regeln, mit denen Zugriffe auf Datenbankobjekte gesteuert werden können.

Lizenz: PostgreSQL-Lizenz
Rating:

  G4L 0.36

G4L (früher Ghost for Linux) ist ein Imaging- und Kopierprogramm für Festplatten und Partitionen, das ähnlich wie »Norton Ghost« funktioniert. Die erzeugten Images werden optional komprimiert und sie können auf einer lokalen Festplatte gespeichert oder zu einem anonymen FTP-Server gesandt werden. Eine Platte kann mit der »Click'n'Clone«-Funktion geklont werden. g4l unterstützt das Aufteilen von Dateien, wenn das lokale Dateisystem keine großen Dateien speichern kann. Der enthaltene Kernel unterstützt ATA-, Serial ATA- und SCSI-Laufwerke. Die üblichen Netzwerkkarten werden unterstützt. Es wird als bootfähiges CD-Image mit einer ncurses-Bedienoberfläche für einfache Benutzung bereitgestellt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Evolution 2.91.6

Evolution integriert E-Mail-Funktionalität mit PIM (Personal Information Management)-Funktionen. Der E-Mail Teil des Programms unterstützt neben normalen Text-Mails auch HTML-formatierte Mails. Weiterhin wird die Verschlüsselung über PGP/GPG, SASL oder SSL/TLS unterstützt. Selbstverständlich können mit Evolution verschiedene E-Mail-Konten verwaltet werden, wobei die Protokolle POP3, SMTP und IMAP verstanden werden. Auch der Import von E-Mails aus verbreiteten Mail-Clients ist möglich. Mit der Freigabe des »Connectors for Microsoft Exchange« ist es möglich, Evolution in Verbindung mit Microsoft Exchange zu nutzen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Simple Groupware 0.702

Simple Groupware ist ein vollständiges Groupware-Paket. Anders als andere Groupwaresysteme enthält Simple Groupware eine neue Programmiersprache namens sgsML, die entwickelt wurde, um in kurzer Zeit leistungsfähige Webanwendungen zu erstellen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Cherokee 1.0.19

Cherokee ist ein sehr schneller, flexibler und ressourcensparender Webserver. Er ist in C implementiert und hat keine weiteren Abhängigkeiten. Er kann mit Plugins erweitert werden und als Bibliothek in andere Programme eingebunden werden. Er kann durch das Lesen von Dateien oder Zeichenketten zur Laufzeit konfiguriert werden. Zu seinen weiteren Features gehören TLS/SSL mit Hilfe von GNUTLS oder OpenSSL, virtuelle Hosts, Authentifikation, Cache-freundliche Features, PHP und anpassbare Fehlerbehandlung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  P4A 3.8.1

P4A (PHP For Applications) ist ein objektorientiertes Framework in PHP zum Erstellen von webbasierten, Event-gesteuerten Applikationen. Es erzeugt HTML ohne Tabellen, unterstützt Tastaturkürzel, hat einen Applikations-Generator, der mausgesteuert arbeitet, erkennt Datentypen, unterstützt UTF-8 und Internationalisierung, und hat noch einige Features mehr zu bieten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Worker 2.17.10

Ein Filemanager, inspiriert von DirectoryOpus auf dem AmigaOS. Er ist grafisch konfigurierbar, wer will, kann aber auch die Konfigurationsdatei bearbeiten. Worker hat umfangreiche Funktionen. Das rustikale Äußere mag den ein oder anderen abschrecken, aber ein näherer Blick lohnt durchaus.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  DBsight 4.1.2

DBSight ist eine J2EE-Suchplattform, mit der man schnell eine Suchmaschine auf jeder relationalen Datenbank aufbauen kann. Sie ist skalierbar, die Entwicklung geht schnell und die Suche ist ebenso schnell. Sie läuft auf jeder relationalen Datenbank, die JDBC unterstützt. Sie läuft auf jedem neuen System oder Legacy-System, das eine Volltextsuche benötigt, ohne vorhandene Systeme zu ändern. Sie hat eine webbasierte Bedienoberfläche zur Konfiguration des Datenbankzugriffs, zum Indizieren der Inhalte und zum Anzeigen von Templates.

Lizenz: Freeware
Rating:

  Open Administration for Schools 5.50

Open Administration for Schools (OAfS) ist ein Webbasiertes Schulverwaltungs-Programm. Open Admin behandelt Demografie, Teilnahme, Disziplin und Berichtskarten und besitzt ein Online-Notenbuch und eine Funktion zum Ansehen einiger Daten durch die Eltern. Es ist für Grund-, K-12- und kleine Hochschulen geeignet. Es erzeugt einfaches HTML und verwendet LaTeX zum Generieren von PDF. Es enthält außerdem spezielle Module für die Bildung und für abteilungsweite zentrale Bürofunktionen (alle Schulen laufen auf dem gleichen Server mit verschiedenen virtuellen Servern: zwei pro Schule, eine für die Lehrer und eine für die Verwaltung). Die Eltern-Funktionen laufen auf separaten virtuellen Servern. Es wird in Kanada entwickelt und ist wohl ganz auf die dortigen Verhältnisse abgestimmt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  lustre 1.8.5

Lustre ist eine neuartige Speicher- und Dateisystem-Architektur und Implementation für sehr große Cluster. Es ist ein Cluster-Dateisystem der nächsten Generation, das Cluster mit zehntausenden von Knoten, Petabytes von Festplattenspeicher und einem Gesamtdurchsatz von hunderten von GB pro Sekunde bedienen kann. Es besitzt eine Sicherheits- und Verwaltungs-Infrastruktur auf dem neuesten Stand der Technik.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Newscoop 3.5

Newscoop (früher Campsite) ist ein mehrsprachiges Content Management System (CMS) für Nachrichtenseiten. Die Benutzeroberfläche richtet sich speziell an die Ersteller der Inhalte (Journalisten, Herausgeber) und kann so konfiguriert werden, daß es den verschiedenen Arten von Benutzern gerecht wird. Newscoop folgt den gleichen Paradigmen wie eine gedruckte Zeitung. Daher strukturiert es die Webseiten standardmäßig in Publikationen, Ausgaben, Bereiche und Artikel. Newscoop ist am besten für mittelgroße bis große Online-Nachrichtenseiten geeignet, kann aber auch kleinere handhaben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Atlassian JIRA 4.2.3

JIRA ist ein J2EE-basiertes Problem- und Projektverwaltungs-Programm. Es behandelt alle Arten von Problemen, darunter Fehler, Verbesserungen und Aufgaben, und kann verwendet werden für Bugtracking, Unterstützung der Entwicklung, Projektverwaltung und Aufgabenverwaltung von Gruppen.

Lizenz: Andere Lizenz
Rating:

  Totem 2.91.5

Ein einfacher Video-Player für den GNOME-Desktop. Zu den Funktionen gehören eine Playlist, Full-Screen Modus und eine komplette Navigation über die Tastatur. Die neue Version zeichnet sich neben vielen beseitigten Bugs vor allem durch die bessere Handhabung von DVDs aus.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Monkey HTTP Daemon 0.12.2

Monkey HTTP Daemon ist ein kleiner, leistungsfähiger und schneller Webserver für Linux. Er unterstützt verschiedene Sprachen, CGI, eine Konfigurationsdatei (optional für jeden Benutzer), MIME-Typen, virtuelle Hosts, Zugriffskontrolle, die Möglichkeit, als bestimmter User zu laufen, und Zugriff auf die Home-Verzeichnisse der Benutzer.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Yet Another Telephony Engine 3.1

YATE ist eine Telefonie-Engine, die dazu dienen soll, einen Telefonie-Server zu erstellen, der eine ausreichende Performance für die Anforderungen von Nebenstellenanlagen hat und auch flexibel genug für komplexe Gateway- und IVR-Lösungen ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  POCO C++ Libraries 1.4.1

Die POCO C++ Libraries sind eine Sammlung von Klassenbibliotheken zum Entwickeln von Netzwerk-zentrischen, portablen Anwendungen in C++. Die Klassen lassen sich perfekt in die C++ Standard-Bibliothek integrieren und decken Funktionalität wie Threads, Thread-Synchronisation, Dateisystem-Zugriff, Streams, Dynamische Bibliotheken und Laden von Klassen, Sockets und Netzwerkprotokolle (HTTP, FTP, SMTP usw.), einschließlich eines HTTP-Servers, und einen XML-Parser mit SAX2- und DOM-Schnittstellen ab.

Lizenz: Open Source
Rating:

  phpRechnung 1.6.4

phpRechnung ist ein einfaches Rechnungsprogramm.

Mit phpRechnung kann man folgende Aufgaben erledigen:

* Adressbuch verwalten
* Positionen/Artikel verwalten
* Angebote erstellen
* Rechnungen erstellen
* Zahlungen vornehmen
* Kassenbuch verwalten
* Einfache Benutzerverwaltung
* Einfache Konfiguration
* Offene Posten verwalten
* Berichte erstellen: Buchungsdetails, Rechnungsausgangsbuch...
* Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Kroatisch, Niederländisch, Polnisch und Spanisch.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Tutka 0.12.5

Tutka ist ein MIDI-Sequencer, ähnlich ProTracker oder SoundTracker, nur dass er, anders als diese Applikationen, keine Samples unterstützt und nur mit MIDI arbeitet.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  pandoc 1.8

Pandoc ist eine Haskell-Bibliothek zum Konvertieren von einem Markup-Format in ein anderes und ein Kommandozeilenprogramm, das diese Bibliothek benutzt. Es kann die Formate markdown, reStructuredText, HTML und LaTeX lesen und markdown, reStructuredText, HTML, LaTeX, DocBook, RTF und S5 HTML-Diaschau schreiben. Pandoc erweitert die Standard-Markdown-Syntax mit Fußnoten, eingebettetem LaTeX und einigem mehr. Ein Kompatibilitätsmodus steht denen zur Verfügung, die einen exakten Ersatz für Markdown.pl benötgigen. Die enthaltenen Wrapper-Skripte machen es einfach, Markdown in PDF-Dateien und Webseiten in Markdown-Dokumente zu konvertieren. Es besitzt ein modulares Design, in dem das Hinzufügen eines neuen Ein- oder Ausgabeformats lediglich das Hinzufügen eines Lese- oder Schreibmoduls erfordert.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  pHash 0.9.4

pHash ist eine Implementation verschiedener Wahrnehmungs-Hash-Algorithmen. Ein Wahrnehmungs-Hash ist ein Fingerabdruck einer Audio-, Video- oder Bilddatei, der mathematisch auf dem Inhalt der Datei beruht. Anders als kryptografische Hashfunktionen sind Wahrnehmungs-Hashes ähnlich, wenn die zugrundeliegenden Eingaben ähnlich sind. Daher müssen Wahrnehmungs-Hashes auch robust genug sein, um Transformationen zu berücksichtigen, die auf der Eingabe durchgeführt wurden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  MidnightBSD 0.3

MidnightBSD ist ein Fork von FreeBSD, der besonders einen einfach zu benutzenden Desktop zur Verfügung stellen will. Es stellt einen GNUstep-Desktop mit einem soliden BSD-Kern bereit. MidnightBSD enthält BSD- und GPL-lizenzierten Code.

Lizenz: BSD-Lizenz (geändert)
Rating:

  wmjump 1.2.2

wmjump stellt eine Tasten-Navigation für den Linux-Desktop zur Verfügung. Man kann mit der Tastatur zwischen Fenstern und Arbeitsflächen wechseln. Ein Menü wird angezeigt, das eine farbige Liste von Fenstern zeigt, die mit den Buchstaben a-z markiert sind. Die Eingabe eines entsprechenden Buchstabens bringt den Fokus zu dem Fenster. Die Farben der Buttons sind konfigurierbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  IMSettings 1.0.1

IMSettings ist ein Framework, das Einstellungen der Eingabemethode ermöglicht und Änderungen unmittelbar wirksam macht. Es ist nicht nötig, nach einer Änderung der Eingabemethode Anwendungen oder den Desktop neu zu starten.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating: