Veröffentlichungen
September 2011
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 19279 Version datasets: 129484
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 14. September 2011
  sleepworker 09.06

sleepworker ist ein Daemon that, der die Last auf einem Unix-Rechner überwacht. Immer wenn der Rechner unbeschäftigt ist, kann er Kommandos oder Programme ausführen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Continuation Passing C 0.1.1

CPC (Continuation Passing C) ist eine Programmiersprache, die zum Schreiben von parallelen Systemen dient. Der CPC-Programmierer manipuliert sehr schlanke Threads, die kooperativ oder präemptiv laufen können. Das CPC-Programm wird dann vom CPC-Übersetzer verarbeitet, der sehr effizienten Ereignissteuerungs-Code erzeugt. Dieser Ansatz ergibt das Beste aus zwei Welten: den relativen Komfort der Programmierung mit Threads und den niedrigen Speicherbedarf von Ereignissteuerungs-Code. Die Semantik von CPC ist definiert als eine Übersetzung von CPC-Quellcode in normalen C-Code. Die dafür verwendete Technik ist bekannt als Konvertierung in Continuation Passing. Die aktuelle Implementation von CPC wurde verwendet für Hekate, einen BitTorrent-Seeder, der Millionen von parallelen Torrents und zehntausende von gleichzeitig verbundenen Peers handhaben kann.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Flow 1.0.0 Beta2 (Entwicklungszweig)

TYPO3 Flow (früher FLOW3) ist das Framework, auf dem das in der Entwicklung befindliche und ursprünglich als TYPO3 Version 5.0 geplante Content Management System TYPO3 Neos (früher TYPO3 Phoenix) basiert. TYPO3 Flow kann aber auch unabhängig von TYPO3 als Entwicklungs-Framework eingesetzt werden.

Lizenz: GNU Lesser General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  PyLogsParser 0.2

PyLogsParser ist eine Bibliothek, die alles enthält, was man braucht, um Log-Dateien der bekanntesten freien Anwendungen zu parsen und mit Tags zu versehen. Sie enthält Parser und Plug-and-Play-Tagging. Die Parser sind XML-Definitionsdateien, die einfach lesbar sind und wenige Kenntniss in Programmierung oder regulären Ausdrücken benötigen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Converseen 0.4.6

Converseen ist ein Batch-Programm für die Bildkonvertierung und Vorschaubild-Erzeugung. Es unterstützt mehr als 100 Bildformate, darunter DPX, EXR, GIF, JPEG, JPEG-2000, PDF, PhotoCD, PNG, Postscript, SVG und TIFF. Es besitzt eine sehr einfache Bedienoberfläche ohne seltsame Optionen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  coccigrep 1.1

Coccigrep ist ein semantisches grep für die Programmiersprache C. Es kann verwendet werden, um herauszufinden, wo im Code eine gegebene Struktur genutzt wird oder wo eines ihrer Attribute verwendet wird.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  (R)?ex 0.19.0

Rex ist ein Programm, das die Ausführung von Kommandos auf mehreren anderen Rechnern leichter macht. Man kann kleine Aufgaben definieren, Aufgaben in Batches zusammenfassen, sie an Server oder Servergruppen zuweisen und sie auf einfache Weise im Terminal ausführen.

Lizenz: Perl-Lizenz
Rating:

  Foobillard++ 3.4 Beta

FooBillard++ ist ein 3D-Billardspiel für Linux. Es beruht auf dem originalen Foobillard 3.0a von Florian Berger. Diese Version korrigiert Fehler und fügt neue Optionen, Grafik und Funktionen hinzu. Eine spezielle Version ist für das Tablet WeTab verfügbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Thinknowlogy 2011

Thinknowlogy ist ein Programm zum Ableiten der Logik, die in natürlichsprachigem Text enthalten ist, und der Erzeugung einer Wissensstruktur damit. Die Wissensstruktur kann auch in natürliche Sprache zurückübersetzt werden, um den Anwendern Rückmeldungen zu geben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Magmi 0.7.14

Magmi ist ein Programm für Massenimporte in das E-Commerce-System Magento. Es ist besondern nützlich, wenn man einen großen Produktkatalog in Magento importieren muss, selbst einen mit Millionen von Artikeln. Es besitzt viele Fähigkeiten zur Bearbeitung der Eingabedaten und ein offenes und flexibles Plugin-Modell, um neue Fähigkeiten hinzuzufügen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  jQuery 1.6.4

jQuery ist eine schnelle und kleine JavaScript-Bibliothek, die es vereinfacht, durch HTML-Dokumente zu gehen, Events zu behandeln, Animationen ablaufen zu lassen und AJAX-Interaktionen zu den Webseiten hinzuzufügen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Umple 1.14.0.605

Umple kann für reine UML-Modellierung verwendet werden. Es kann auch genutzt werden, um UML-Konstrukte, z.B. Assoziationen und endliche Automaten zu Code, der in Java, PHP oder Ruby geschrieben ist, hinzuzufügen. Es erzeugt Code in diesen Sprachen, der eine große Menge an Programmieraufwand sparen kann, und in höherer Qualität resultiert. Das Programm UmpleOnline ermöglicht es, UML-Diagramme grafisch zu editieren und das Schreiben des Codes in Echtzeit zu beobachten. Es funktioniert auch in die andere Richtung: Man kann Umple-Definitionen schreiben und beobachten, wie das zugehörige UML-Diagramm erscheint. Umple ist selbst in Umple geschrieben.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  CDRecord 3.01a06

Eine Sammlung von portablen Open-Source-Programmen zur Datenaufbereitung und Aufnahme auf verschiedenen Medien (CD/DVD/BluRay).

Lizenz: Common Development and Distribution License (CDDL)
Rating:

  phpMyAdmin 3.4.5

phpMyAdmin ist ein in PHP geschriebenes Tool, das zur Administration von MySQL-Datenbanken über das Web entwickelt wurde. Die Applikation glänzt durch eine Vielzahl von Funktionen. Zur Zeit kann phpMyAdmin Datenbanken erzeugen und löschen, Tabellen erzeugen, löschen und bearbeiten, Felder löschen, bearbeiten und hinzufügen, jedes SQL-Kommando ausführen, Schlüssel auf Feldern verwalten, Rechte verwalten und Daten in verschiedenste Formate exportieren. Außerdem ist es in 47 Sprachen verfügbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Gtk+ 3.1.90

Das GIMP-Toolkit (GTK+) ist ein durch GIMP und GNOME bekanntgewordenes Toolkit zur Programmierung grafischer Oberflächen, welches nicht nur plattformübergreifend, sondern dank zahlreicher Anbindungen auch sprachübergreifend zur Verfügung steht. Die Bibliothek wurde ursprünglich für GIMP entwickelt und später als separates Projekt fortgeführt. Heutzutage ist die Entwicklung stark an GNOME gekoppelt. Das Aussehen des Toolkits ist zum größten Teil durch den Benutzer konfigurierbar. Dazu stehen verschiedene Themes zur Auswahl. GTK+ ist in C geschrieben worden und bietet Anbindungen an viele Programmiersprachen, darunter C++, Java, Perl, Python und PHP.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  ImageMagick 6.7.2-6

ImageMagick ist eines der vielseitigsten Grafikprogramme unter Linux. Anzeigen und Konvertierung von Bildern in vielen verschiedenen Formaten, Erstellen von Montagen und Animationen und Anwenden von Effekten gehören zu seinen Fähigkeiten. Das Programm kann auch mit Shell-Kommandos benutzt werden. Anders als z.B. Gimp hat es aber keine Plugin-Schnittstelle.

Lizenz: BSD-Lizenz
Rating:

  VMWare 3.1.4

VMware beruht, wie auch die anderen VMware-Produkte, auf der zum Patent angemeldeten MultipleWorlds-Technologie. Dahinter verbirgt sich nichts anderes als eine virtuelle Maschine, die einen PC simuliert. Interessant ist die Applikation vor allem für all die, die nicht auf die Windows-Plattform verzichten wollen oder können. Durch den Einsatz der Applikation ist es dem Anwender möglich, parallel mehrere Betriebssysteme zu nutzen, ohne den Rechner neu booten zu müssen. Unter VMware lassen sich neben diversen Windows-Versionen auch Linux- und BSD-Betriebsysteme starten. 30-Tage Testversion verfügbar.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  VMWare 8.0.0

VMware beruht, wie auch die anderen VMware-Produkte, auf der zum Patent angemeldeten MultipleWorlds-Technologie. Dahinter verbirgt sich nichts anderes als eine virtuelle Maschine, die einen PC simuliert. Interessant ist die Applikation vor allem für all die, die nicht auf die Windows-Plattform verzichten wollen oder können. Durch den Einsatz der Applikation ist es dem Anwender möglich, parallel mehrere Betriebssysteme zu nutzen, ohne den Rechner neu booten zu müssen. Unter VMware lassen sich neben diversen Windows-Versionen auch Linux- und BSD-Betriebsysteme starten. 30-Tage Testversion verfügbar.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Zabbix 1.8.8-rc2

Zabbix überwacht Server und Anwendungen durch abfragende und Trap-Techniken. Es hat einen einfachen, aber sehr flexiblen Notifizierungsmechanismus und eine webbasierte Bedienoberfläche, die die schnelle und einfache Administration erlaubt. Es kann für Loggen, Überwachung, Kapazitätsplanung, Messung von Verfügbarkeit und Leistung und zum Bereitstellen der aktuellen Daten für ein Helpdesk verwendet werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  OpenNMS 1.9.91

OpenNMS ist ein freies Netzwerkverwaltungssystem, das selbst den Bedürfnissen von größeren Unternehmen gerecht wird. Es hat drei hauptsächliche Funktionen: Überwachen von Diensten im Netz, Datensammlung von den Systemen im Netz via SNMP und ein System zum Verwalten von Ereignissen und Meldungen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  OpenNMS 1.8.14

OpenNMS ist ein freies Netzwerkverwaltungssystem, das selbst den Bedürfnissen von größeren Unternehmen gerecht wird. Es hat drei hauptsächliche Funktionen: Überwachen von Diensten im Netz, Datensammlung von den Systemen im Netz via SNMP und ein System zum Verwalten von Ereignissen und Meldungen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  white_dune 0.31 Beta333

Ein grafischer Editor für VRML97-Dateien. Er benutzt ein Lichtmodell, das auf dem VMRL97-Standard beruht. Er ist kein Modeller, sondern ein Werkzeug, um Szenengraph und Szenenfelder darzustellen und zu ändern.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  libferris 1.5.8

Eine Bibliothek, die dafür sorgt, dass man sich alle Daten als virtuelles Filesystem anschauen kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Liferea 1.8-rc1

Liferea (Linux Feed Reader) ist ein schneller, einfach zu benutzender und einfach zu installierender Desktop-News-Aggregator für Online-Newsfeeds und Weblogs. Er unterstützt die wichtigen Syndikationsformate (Atom, RSS und OPML) und das Lesen offline.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TCPDF 5.9.116

TCPDF ist eine PHP-Klasse zum Generieren von PDF-Dateien bei Bedarf, die keine externen Erweiterungen benötigt. TCPDF ist eine Erweiterung und Verbesserung der FPDF-Klasse, die UTF-8, Unicode, HTML und Barcodes unterstützt.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  MxGraph 1.7.1.9

MxGraph ist eine generische Graph-Visualisierungs-Suite, die mit Plugin-Visualisierungs-Komponenten als normale oder Thin-Client-Implementation arbeitet. Die Thin-Client-Edition besteht aus einem vollständig interaktiven Graph-Toolkit, das in einem Webbrowser läuft. Die Haupt-Grafiksprache ist SVG, aber auch das ist eine Plugin-Komponente. Zielanwendungen sind webbasierte Anwendungen, die Editieren von Workflow/BPM-, Diagramm-, Netzwerk- oder allgemeinen Graphen in einer Webseite benötigen.

Lizenz: Andere Lizenz
Rating:

  phlymail 4.02.00

phlymail ist ein PHP-basierter Webmailer. Zu seinen Features zählen Skins (Themes), Profile, Templates und Mehrsprachigkeit. Zum Senden von Mails kann entweder Sendmail oder SMTP verwendet werden. Er kann mit MIME-Nachrichten und IDN (Internationalized Domain Names) umgehen. Der »Community«-Entwicklungszweig kann SMS zu Mobiltelefonen senden. Das Programm läuft nur unter PHP 5.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  Sketsa SVG Editor 6.5.2

Sketsa SVG Editor ist ein Vektorgrafik-Programm, das SVG verwendet. Es ermöglicht den Benutzern, Vektorgrafiken zu erstellen, die in jeder Auflösung skaliert und gedruckt werden können, ohne Einzelheiten oder Klarheit zu verlieren. Es besitzt verschiedene Tools zum Optimieren der Grafikerstellung und enthält eine Eigenschafts-Palette, einen DOM-Editor, einen Quellcode-Editor, einen Ressourceneditor, SVG-spezifische Umrißwerkzeuge, Transformationswerkzeuge und zusätzliche Illustrationswerkzeuge. Es verwendet SVG als natives Dateiformat.

Lizenz: Shareware
Rating:

  gThumb 2.13.90

Bild-Viewer und -browser. Vollständig, er kann alles Wichtige.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Enhanced TightVNC Viewer 1.0.29

Das Paket Enhanced TightVNC Viewer ist Teil des VNC-Server-Projektes x11vnc. Es stellt einen nativen VNC-Viewer bereit, der die neuen Features von x11vnc nutzt, z.B. Alpha-Blending des Cursors und automatisches Tunneln mit SSL. Einige Features sind mit jedem VNC-Server nutzbar, z.B. automatisches Tunneln mit SSH. Ein weiteres Ziel ist, ein Paket bereitzustellen, das alles enthält, was Benutzer benötigen, um den verbesseren Viewer schnell zum Laufen zu bekommen. Das schließt Binärpakete des Viewers und seiner Hilfsprogramme für Windows und viele Unix-Varianten und eine GUI zum Konfigurieren und Starten des Viewers ein.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Tsung 1.4.1

Tsung (früher IDX-Tsunami) ist ein verteiltes Programm zum Testen von Netzlast. Es ist Protokoll-unabhängig und kann verwendet werden, um HTTP- und Jabber-Server zu belasten. Es simuliert das Verhalten von Benutzern mit einer Beschreibungsdatei im XML-Format und gibt viele Messdaten in Echtzeit aus. Die Statistiken können individuell angepaßt werden und Graphen können mit gnuplot erstellt werden. Für HTTP werden die Versionen 1.0 und 1.1, Cookies, Basic Authentication sowie GET und POST unterstützt. Mit einem Proxy-Modus kann man Sessions aufzeichnen. Auch SSL ist möglich.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Kamailio 3.1.5

Kamailio (früher OpenSER) ist ein Hochleistungs-SIP (RFC3261)-Server mit einer flexiblen Architektur und vielen Erweiterungen. Der Server implementiert die SIP/VoIP-Dienste Proxy, Registrar, Redirect und Location. Er unterstützt UDP/TCP/TLS-Transportschichten, ENUM, AAA über Datenbank, RADIUS, DIAMETER, Gateways zu SMS und XMPP, Least Cost Routing, Load Balancing, NAT-Traversal und eine Verarbeitungssprache für Anrufe.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Open (Source|System) Monitoring and Reporting Tool 2.0

OpenSMART ist eine Beobachtungs- und Berichtsumgebung für Server und Anwendungen im Netz. Seine Hauptfeatures sind ein schönes Web-Frontend, überwachte Server benötigen nur eine Perl-Installation, XML-Konfiguration und gute Dokumentation. Es ist einfach, mehr Überprüfungen zu schreiben. Unterstützte Plattformen sind Linux, HP/UX, Solaris, AIX, *BSD und Windows (nur als Client).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ATutor 2.0.3

ATutor ist ein standardkonformes webbasiertes Learning Content Management System (LCMS), das besonderen Wert auf Barrierefreiheit und Anpaßbarkeit legt. Administratoren können ATutor in Minuten installieren und updaten und es mit ihrem eigenen Webseiten-Design versehen. Lehrer können Inhalte aus dem Depot schnell erreichen, ihre eigenen Daten zusammenfügen, zu einem Paket machen, verteilen und ihre Kurse online abhalten. Die Lernenden finden sich in einer anpassungsfähigen Lernumgebung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Apache OpenMeetings 1.8

OpenMeetings ist ein mehrsprachiges anpassbares Videokonferenz- und Zusammenarbeits-System. Es unterstützt Audio und Video und ermöglicht, den Desktop jedes Teilnehmers zu sehen. Es enthält ein gemeinsames Zeichenbrett, die Fähigkeit, eine Anzahl von Bildformaten zu importieren, Einladungen, ein Moderationssystem, Backup- und Sprachmodule, private und öffentliche Konferenzräume und die Möglichkeit, Besprechungen aufzuzeichnen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Big Faceless Graph Library 2.4.3

Die Big Faceless Graph Library ist eine Java-Klassenbibliothek zum Erzeugen verschiedener Diagramme. Sie verwendet eine vollständige 3D-Engine, wodurch man dreidimensionale Torten-, Balken- und Liniendiagramme mit Schattierungen als GIF, PDF, PNG oder andere Bildformate erstellen kann. Ihre Features sind unter anderem transparenter Hintergrund, erweiterbare Achsen, mit denen man auch Datumsangaben und Währungen verwenden kann, eigene Schriftarten und Kurvenanpassung mit Splines. Sie ist klein, schnell und einfach zu verwenden.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  WebGraph 3.0

WebGraph ist ein Framework zum Studieren von Web-Graphen. Es stellt einfache Methoden zum Verwalten von sehr großen Graphen bereit, indem es moderne Kompressions-Techniken nutzt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  databene benerator 0.7.0

Benerator ist ein Framework zum Erzeugen von realistischen und gültigen Testdaten in großen Mengen, die zum Testen oder für Vorführungen genutzt werden können. Einschränkungen für die generierten Daten werden von System- oder Konfigurationsdateien importiert. Die Daten können auch exportiert, anonymisiert oder ganz neu generiert werden. Domänen-Pakete stellen wiederverwendbare Generatoren zum Erzeugen von domänenspezifischen Daten wie Namen und Adressen bereit, die nach Sprache und Region internationalisierbar sind. Benerator ist weitgehend anpassbar mit Plugins und Konfigurations-Optionen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Kolab 2.3.3

Kolab ist ein sicherer, skalierbarer und verlässlicher Groupware Server mit webbasierter Administrationsoberfläche, gemeinsam benutzten Adressbuch sowie POP3- und IMAP4-Mailzugriff. Er beruht auf den Komponenten OpenLDAP, Postfix, Cyrus IMAP, Apache und SASL. Dank der Integration des Ägypten-Projekts können E-Mails nach dem SPHINX-Standard verschlüsselt und signiert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  JSXGraph 0.92

JSXGraph ist eine browserunabhängige Bibliothek, um interaktive Geometrie in einem Webbrowser anzuzeigen. Sie ist in JavaScript implementiert und benutzt SVG und VML. Die folgenden Browser werden unterstützt: Mozilla Firefox, Opera, Safari, Google Chrome und Microsoft Internet Explorer, allerdings gibt es noch einige Probleme mit dem Internet Explorer. JSXGraph ist einfach einzubetten und benötigt wenig Speicher: nur 50 kB, wenn es in eine Webseite eingebettet wird. Es werden keine Plugins benötigt. JSXGraph benutzt SVG und VML.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Tahoe-LAFS 1.8.3

Mit Tahoe kann man seine Dateien auf mehreren Rechnern verteilt speichern, so dass man, wenn einige der Rechner ausfallen oder nicht mehr verfügbar sind, trotzdem die Daten von den verbleibenden Rechnern lesen kann. Man kann auch auf sichere Weise seine Dateien mit anderen Benutzern teilen. Der Quellcode steht sowohl unter der GPL als auch unter der Transitive Grace Period Public Licence.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  queXF 1.11.2

queXF liest eingescannte Papierformulare, die mit queXML generiert wurden. Die Operatoren können dann verifizieren, dass queXF das Formular korrekt gelesen hat. Nachdem das geschehen ist, können die gesammelten Daten in eine Textdatei mit festen Feldlängen mit einer DDI-Datenbenschreibung exportiert werden. queXF kann in einigen Situationen als Alternative zu Programmen wie Cardiff Teleform und Remark OMR verwendet werden. Es beseitigt die Notwendigkeit, Formulardaten von Hand einzugeben und reduziert damit die Fehlerzahl und Ermüdung. Es arbeitet mit OMR (Optical Mark Recognition) auf jedem Formular, um zu erkennen, ob Kästen ausgefüllt wurden, und kann Tesseract OCR benutzen, um die Zeichen in den Kästen zu erkennen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  DocumentBurster 5.1.8

DocumentBurster teilt PDF-Berichte anhand von Metadaten auf. Die generierten Dokumente können auf verschiedene Weise wie z.B. mit E-Mail, FTP, Fax und Archiv ausgeliefert werden. Es läuft auf allen Windows-Versionen und den meisten Unix-Systemen. Es liest die Metadaten, die leicht im Dokument unterzubringen sind, um anzuzeigen, wo die Dokumente aufgeteit werden können und wie sie auszuliefern sind. Es ist einfach, eigene Auslieferungsmethoden zu definieren, da es eine Plugin-Architektur gibt. Diese handhabt die Auslieferung der Berichte an jedes denkbare Ziel. Es ist leicht, einfache oder komplexe Pläne dafür zu definieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  linuxlogo 4.20110913

linuxlogo stellt das Linux-Logo in einem Fenster des X Window Systems dar. Es kann auch Bilder anzeigen, die in einem der populären Dateiormate, darunter JPEG, MPEG, GIF, PNM, TGA, RLE, BMP, PNG, TIFF und andere, gespeichert sind.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Sux data structures 3.0

Sux ist eine Sammlung von Implementationen mit hoher Geschwindigkeit von einfachen und fortgeschrittenen kompakten Datenstrukturen in C++ und Java.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  DSI utilities 2.0

Die DSI-Utilities sind eine gemischte Sammlung von Klassen, die in den letzten zehn Jahren in Projekten des DSI (Dipartimento di Scienze dell'Informazione, Fakultät für Informatik) der Università degli Studi in Mailand entstanden sind.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Mollify 1.8.2.1

Mollify ist ein AJAX-basierter Web-Dateimanager mit einer klaren und anpassbaren Bedienoberfläche und PHP-Backend. Er ist sehr einfach zu konfigurieren, einschließlich mehrerer vollständig konfigurierbarer veröffentlichter Verzeichnisse mit Aliasen.

Lizenz: Eclipse Public License
Rating:

  Visualization Library 2011.09.1160-rc1

Visualization Library ist eine C++-Middleware für zwei- und dreidimensionale Grafikanwendungen, die auf dem Industriestandard OpenGL 2.1 beruht. Sie unterstützt fortgeschrittene Features wie die OpenGL Shading Language, Framebuffer-Objekte, mehrere Render-Ziele, Vertex- und Pixel-Pufferobjekte, eine mehrsprachige auf Unicode beruhende Text-Engine, fortgeschrittene Texturbehandlung, DDS-Cubemaps, Mipmaps, komprimierte Texturen und vieles mehr. Visualization Library kann besonders in Wissenschaft, virtueller Realität, visueller Simulation, Präsentationen, Multimedia, Spezialeffekten und Spielen von Nutzen sein.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating: