Veröffentlichungen
April 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
     1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
_3_0 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20172 Version datasets: 139336
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 29. April 2017
  ivykis 0.42

ivykis ist eine Bibliothek für die asynchrone Benachrichtigung, wenn eine Ein/Ausgabe verfügbar ist. Es ist eine dünne, portable Hülle für Betriebssystemmethoden wie /dev/poll, kqueue(2), poll(2), select(2) und epoll_create(2). ivykis wurde hauptsächlich entwickelt, um schnelle Netzwerk-Server zu ermöglichen, kann aber für jede ereignisgesteuerte Anwendung genutzt werden.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  etcd 3.2.0--rc0

etcd ist ein verteilter, konsistenter Speicher für Schlüssel-Wert-Paare. Er ist in Go geschrieben und besitzt ein einfaches, mit HTTP und JSON implementiertes API. Seine Ziele sind Sicherheit, Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit. Es kann für gemeinsame Konfiguration und Entdeckung von Diensten in Clustern genutzt werden.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  MultiBootUSB 8.7.0

MultiBootUSB ermöglicht es, mehrere Live-Linux-Systeme auf einen USB-Stick zu legen und ein Bootmenü für sie zu erstellen. Es ist in Python geschrieben und läuft überall, wo Python verfügbar ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Wine 2.7

Wine, ein rekursives Akronym für »WINE Is Not an Emulator«, bildet die APIs von MS Windows (32 und 64 Bit) nach und ermöglicht, Windows- Applikationen auch unter Linux zu betreiben. Sie stellt Windows-Programmen die Systemaufrufe der Windows-API unter Unix zur Verfügung. Damit sind die ausgeführten Applikationen ähnlich schnell wie unter dem Original-Betriebssystem.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  vim 8.0.0587

Vim (VI Improved) ist die wohl beste Implementierung eines VI-kompatiblen Editors. Die Funktionalität von Vim geht weit über den ursprünglichen VI hinaus mit Plugins, Syntaxhervorhebung, Syntaxunterstützung für zahlreiche Programmiersprachen und Ansätze einer integrierten Entwicklungsumgebung.

Lizenz: Kostenlos nutzbar
Rating:

  Mesa 17.0.5

Mesa ist eine 3D-Grafikbibliothek, die das OpenGL-API (Application Programming Interface) verwendet. Mesa kann nicht als Implementation von OpenGL bezeichnet werden, da der Autor keine OpenGL-Lizenz von SGI erworben hat. Ferner kann Mesa sich nicht als konform zu OpenGL bezeichnen, da die Konformitätstests nur für Lizenznehmer von OpenGL verfügbar sind. Trotz dieser technischen und rechtlichen Bedingungen kann man Mesa als brauchbare Alternative zu OpenGL ansehen. Die meisten Anwendungen, die für OpenGL geschrieben sind, können stattdessen Mesa verwenden, ohne dass Änderungen im Quellcode nötig wären.

Lizenz: Open Source
Rating:

  Gwyddion 2.48

Gwyddion ist ein modulares Programm zur Datenvisualisierung und -analyse von SPM (Scanning Probe-Mikroskopen). Es kann für die häufig verwendeten Datenverarbeitungs-Operationen verwendet werden, darunter Falschfarben, Schattierungen, Filter, Ausgleichen, Entfernen von Rauschen, Editieren der Daten, Transformationen, Extraktion von Profilen, fraktale Analyse und viele mehr. Das Programm ist hauptsächlich auf SPM-Mikroskope und ähnliche ausgelegt, kann aber auch zur Analyse der Daten von Elektronenmikroskopen und beliebigen anderen zweidimensionalen Daten verwendet werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating: