Veröffentlichungen
März 2012
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 19417 Version datasets: 130059
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 02. März 2012
  Cura 0.3.1

Cura ist ein Programm für Smartphones unter Android. Es ist eine Sammlung von Werkzeugen zur Verwaltung von übers Netz erreichbaren Rechnern, unter anderem mit Terminal-Emulator mit vollständigen Bash-Fähigkeiten. Es ermöglicht, beliebte Kommandos hinzuzufügen. Es stellt die leistungsfähigsten Programme für Port- und Sicherheitsscans sowie Penetrationstests (Nessus, Nmap und Wireshark), eine Systemüberwachung und eine Ansicht des System-Logs bereit. Mit der Hilfe von Google Maps kann man den Ort des Servers anzeigen lassen.

Lizenz: Affero General Public License Version 3
Rating:

  FroZenLight 1.1.0

FroZenLight bringt Liniengrafik, Mathematik und Kryptographie zusammen. Kreisrunde Spiegel, die in einem Gittermuster angeordnet sind, reflektieren einen Lichtstrahl nach den Gesetzen der Optik. Während zufällige Positionen der Lichtquelle chaotische Reflexionsmuster erzeugen, ist es möglich, die Lichtquelle so zu positionieren, dass schöne symmetrische Reflexionsmuster erzeugt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  cstring 3.6.2

cstring ist eine kleine und einfache plattformunabhängige C-Bibliothek zur Definition und Bearbeitung von erweiterbaren C-Strings. Strings werden als Instanzen der Struktur cstring_t dargestellt und mit Hilfe der Bibliotheksfunktionen verarbeitet. Zu den Features zählen die Auswahl von verschiedenen Allokierungs-Pools, die Abbildung von cstring_t-Instanzen als Sichten in vorhandene Speicherbereiche, effiziente Speicheroptimierung und minimale Link-Anforderungen.

Lizenz: BSD-Lizenz (geändert)
Rating:

  colormake 0.9

Colormake ist eine einfache Hülle, die die Ausgabe von make farbig und Fehlermeldungen besser erkennbar macht.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Voody Blue Subtitler 2.0

Voody Blue Subtitler ist ein einfaches Programm, das es ermöglicht, manuell eine Textdatei mit einem Videostrom zu synchronisieren und eine Untertitel-Datei zu erzeugen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Urban Lightscape 1.0.0

Urban Lightscape ist ein Fotofilter für Belichtungskorrektur, Helligkeitsanpassungen an einzelnen Stellen und Hinzufügen von synthetischer Beleuchtung. Ein einfaches »Doppelklick und Ziehen«-Paradigma wird verwendet, um Kontrollpunkte auf dem Foto zu platzieren, und eine intelligente Kantenerkennung findet und interpoliert Helligkeitsanpassungen um und zwischen diesen Punkten. Die Ergebnisse sind schnell, mit zusätzlichen Steuermöglichkeiten für feinere Verbesserungen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  RoCanvas 1.1

RoCanvas ist eine kleine und einfach einzubettende HTML5-Zeichenbrett-Komponente. Mit etwas Programmierung auf der Server-Seite kann es verwendet werden, um Zeichnungen auf dem Server zu speichern, Galerien und Wettbewerbe zu erzeugen, Benutzer ihre Avatare zeichnen zu lassen usw.

Lizenz: Apache-Lizenz
Rating:

  Hspell 1.2

Hspell ist ein linguistisches Projekt für Hebräisch. Es bietet eine Rechtschreibprüfung und will seine Datenbanken und Algorithmen frei zur Verfügung stellen, damit sie für die Entwicklung einer Morphologie-Engine (z.B. für Suchmaschinen) und in der Zukunft für fortgeschrittene Dinge wie Sprachsynthese auf Hebräisch genutzt werden können.

Lizenz: Affero General Public License Version 3
Rating:

  terminal_colors 1.4

terminal_colors ist ein Programm zum Anzeigen einer Terminal-Farbtabelle für Terminals mit 8, 16, 88 oder 256 Farben. Es stellt die gesamte Funktionalität der verschiedenen Skripte bereit, die man im Web findet, und fügt noch einige Funktionen hinzu. Es erkennt die Farbfähigkeiten über ncurses automatisch und zeigt die zugehörigen Farbtabellen an. Es kann die Farben als Blöcke oder Würfel anzeigen, optional mit Farbwerten als Dezimal- oder Hex-Zahlen. Es kann auch den vollständigen RGB-Text-String zeigen. Die Farben können in horizontaler oder vertikaler Ansicht dargestellt werden. Es kann auch zwischen 256 und 88 Farben konvertieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  zend-db-model-generator 0.7 rc1

zend-db-model-generator ist ein PHP-Skript, das die Struktur einer angegebenen Tabelle ermittelt und passende Tabellen-, Modell- und Mapper-Klassen mit Hilfe des Zend-Frameworks erzeugt. Dieses Skript fügt mehrere Funktionen hinzu, die es einfacher machen, mit einer Datenbank zu arbeiten, darunter Zend_Paginator und Zend Framework ReferenceMap sowie andere nützliche Funktionen.

Lizenz: Proprietäre Lizenz
Rating:

  smbwebclient.php 2.9.1

smbwebclient.php ist ein einfaches PHP-Skript, das es Anwendern ermöglicht, auf Windows-Shares von einem Webbrowser aus zuzugreifen. Es verwendet die Samba-Tools.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Naev 0.5.1

Naev ist ein zweidimensionales Weltraum-Handels- und Kampfspiel, ähnlich wie Escape Velocity. Naev wird mit einer Ansicht von oben gespielt und bietet schnelle Kämpfe, viele Raumschiffe, eine große Auswahl an Ausrüstung und eine große Galaxie zu erkunden. Das Ende ist völlig offen, so dass der Spieler nach Belieben weitermachen kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  sec-wall 1.1

sec-wall ist ein Sicherheits-Proxy mit vielen Features, der SSL/TLS, WS-Security, HTTP Auth Basic/Digest, erweiterbare Authentifikationsschemen, die auf angepassten HTTP-Headern und XPath-Ausdrücken beruhen, leistungsfähige URL-Mustererkennung und -ersetzung und eine optionale Erweiterung der Header zu bieten hat. Es ist eine Barriere, mit der man Backend-Server, die nicht anderweitig geschützt sind, komfortabel absichern kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Murder 0.3

Das Motiv hinter Murder war, die Informationen, die früher von finger geliefert wurden, durch eine moderne Schnittstelle zu präsentieren und zu erweitern. Darauf aufbauend besitzt Murder eine Plugin-Infrastruktur, um weitere Features hinzuzufügen, die es ihm ermöglichen, eine vollständige Plattform für soziale Informationen zu werden, die offene Standard-Technologien nutzt.

Lizenz: Affero General Public License Version 3
Rating:

  Kevux 0.9.5

Kevux ist ein Betriebssystem, das hauptsächlich auf GNU-Programem und einem Linux-Kernel beruht. Alle wurden mit uclibc statt wie üblich mit glibc compiliert. Es ist nicht kompatibel mit FHS oder LSB. Im Vergleich mit anderen Linux-Distributionen benötigt Kevux weniger Festplattenplatz.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Xombrero 1.11.3

Xombrero (früher XXXTerm) ist ein Webbrowser für Minimalisten. Er wird ähnlich wie vi bedient und ist besonders für Leute geeignet, die mehr von der Tastatur Gebrauch machen.

Lizenz: ISC-Lizenz
Rating:

  openEMS 0.0.27

openEMS ist ein Lösungsprogramm für elektromagnetische Felder, das die FDTD-Methode benutzt. Es verwendet ein vollständig dreidimensionales kartesisches und zylindrisches Koordinatengitter. Matlab (oder Octave) wird als einfache und flexible Skript-Schnittstelle verwendet. Fortgeschrittene Features sind unter anderem die Verwendung von Threads, Vektorinstruktionen und MPI-Unterstützung.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Mercury 11.07.1

Mercury ist eine neue funktionale Programmiersprache, die die Klarheit und Ausdrucksstärke von deklarativer Programmierung mit fortgeschrittener statischer Analyse und Fehlererkennung kombiniert. Ihr hochoptimierter Ausführungsalgorithmus ist effizienter als bei anderen funktionalen Programmiersprachen und erreicht fast die Geschwindigkeit compilierter Sprachen. Mercury widmet sich den Problemen der Entwicklung großer Programme. Es ermöglicht Modularität, separate Compilierung und zahlreiche Einstellungen zu Optimierungen und Compile-Zeit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SmartGit/Hg 3

SmartGit ist ein grafischer Client für die verteilten Versionsverwaltungssysteme Git und Mercurial sowie für SVN.

Lizenz: Proprietäre Lizenz
Rating:

  cardme 0.3.2

cardme ist eine Java-Implementation von RFC 2426, VCard, als Bibliothek. Sie stellt Java-Anwendungen eine Möglichkeit bereit, das VCard-Dateiformat zu lesen und zu schreiben. Das Projektziel ist, eine flexible und einfach zu benutzende Bibliothek mit herausragender Dokumentation zu schaffen.

Lizenz: BSD-Lizenz (geändert)
Rating:

  JunkieTheSniffer 2.0.0

Junkie analysiert Pakete in Echtzeit. Es ist modular genug, um viele verschiedene Aufgaben zu erfüllen. Im Vergleich zu anderen Tools liegt Junkie zwischen tcpdump und Wireshark. Anders als tcpdump parst es Protokolle in beliebiger Tiefe, und anders als Wireshark parst es den Traffic in Echtzeit und kann ihn daher nicht so vollständig wie Wireshark parsen. Erweiterbarkeit und Geschwindigkeit sind Teil des Designs. Es gibt ein Plugin-System und eine Erweiterungssprache auf hoher Ebene, die die Entwicklung und Kombination neuer Funktionalität einfacher macht. Weitere Features sind die Nutzung von Threads beim Aufzeichnen von Paketen und der Analyse, womit Netze mit hoher Bandbreite gehandhabt werden können, und eine modulare Architektur, um das Hinzufügen beliebiger Protokollebenen zu erleichtern. Es beruht auf libpcap wegen dessen Portabilität.

Lizenz: Affero General Public License Version 3
Rating:

  The Lean Mean C++ Option Parser 1.2

The Lean Mean C++ Option Parser handhabt Programmargumente (argc, argv). Er unterstützt die kurzen und langen Optionsformate von getopt(), getopt_long() und getopt_long_only(), besitzt aber eine komfortablere Schnittstelle. Es ist eine eigenständige Bibliothek, die nur aus Header-Dateien besteht und keine Abhängigkeiten besitzt. Sie kommt mit einem Formatierer für Hinweise zur Benutzung, der die Ausrichtung von Spalten und den Zeilenumbruch unterstützt, was ihn ideal für übersetzte Meldungen mit verschiedenen Längen macht.

Lizenz: Frei für Ausbildungszwecke
Rating:

  kivitendo 2.7.0

Unter dem Namen Kivitendo, früher Lx-Office, wird eine Software für den produktiven Betrieb in Unternehmen präsentiert, weiterentwickelt und unterstützt. Die Software kann lizenzkostenfrei unter Linux betrieben werden. Weiterhin ist die Software so optimiert, dass die Client-Seite betriebssystemunabhängig ist.

Kivitendo besteht zur Zeit aus zwei Modulen, die aktiv entwickelt werden. Dies ist zum einen das ERP-Modul. Kivitendo ERP ist eine ausgereifte Warenwirtschafts- und Finanzbuchhaltungssoftware. Das zweite Modul ist ein Customer Relationship Management-Programm, das CRM-Modul.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GNU Parted 3.1

Ein Programm, mit dem man Dateisysteme erstellen, löschen und ihre Größe verändern kann. Neu ist das Image für eine Boot-Diskette.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ClearOS 6.2.0 Beta3

ClearOS (früher ClarkConnect) ist eine leistungsfähige, aber einfach zu benutzende Server/Gateway-Softwarelösung für kleine und mittlere Organisationen. Die Software stellt alle nötigen Server-Tools bereit, die eine Organisation braucht: Email, Antivirus, Antispam, Datei-Sharing, Groupware, VPN, Firewall, Erkennung und Verhinderung von Einbrüchen, Inhaltsfilterung, Bandbreitenverwaltung, mehrere WANs und einiges mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Liferea 1.6.8

Liferea (Linux Feed Reader) ist ein schneller, einfach zu benutzender und einfach zu installierender Desktop-News-Aggregator für Online-Newsfeeds und Weblogs. Er unterstützt die wichtigen Syndikationsformate (Atom, RSS und OPML) und das Lesen offline.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  FFTW 3.3.1

FFTW ist eine schnelle C-FFT-Bibliothek. Sie enthält komplexe, reelle, symmetrische, mehrdimensionale und parallele Transformationen und kann beliebige Arraygrößen effizient handhaben. Sie ist typischerweise schneller als andere frei verfügbare FFT-Implementationen und hält mit von Anbietern optimierten Bibliotheken mit (Benchmarks sind auf der Homepage verfügbar). Um diese Performanz zu erreichen, verwendet sie neuartige Code-Erzeugungs- und Selbstoptimierungs-Techniken zur Laufzeit (neben vielen anderen Tricks).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  CUPS-PDF 3.0 Beta1

CUPS-PDF ist ein PDF-Erzeugungs-Backend für CUPS. Es erstellt PDF-Dateien in einem heterogenen Netz, indem es einen PDF-Drucker auf dem zentralen Dateiserver bereitstellt. Es konvertiert Dateien, die in seine Queue in CUPS gedruckt werden, in PDF und stellt sie in eine Verzeichnisstruktur des Benutzers. Es kann Skripte zur Nachbearbeitung ausführen, um z.B. das Senden des Ergebnisses an den Benutzer zu ermöglichen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  W3Perl 3.142

W3Perl ist ein Programm zum Analysieren von Webserver-Logdateien. Alle wichtigen Web-Statistiken sind verfügbar (Referer, Browsertyp, Sitzungen, Fehler usw.). Die Berichte sind mit Konfigurationsdateien vollständig anpassbar, und eine Administrationsoberfläche ist verfügbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  LedgerSMB 1.3.11

LedgerSMB ist ein Fork von SQL-Ledger, der bessere Sicherheit und Datenintegrität, bessere Unterstützung durch die Gemeinschaft, offene Dokumentation und einiges mehr zu bieten hat.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  audit daemon 2.2

Das Audit-Paket enthält die Programme zum Erstellen von Audit-Regeln sowie zum Speichern und Durchsuchen der Audit-Datensätze, die vom Audit-Subsystem im Linux-Kernel 2.6 erzeugt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Genmenu 1.1.0

Genmenu kann Menüs für Blackbox, Fluxbox, Openbox, Window Maker und Enlightenment aufgrund der im System installierten Programme erzeugen. Die Liste der zu suchenden Programme ist im Skript enthalten. Die Benutzer können zu einem gewissen Grad ihre Menüs über eine Anzahl interaktiven Fragen anpassen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Tine 2.0 Milan (2012/03)-rc1 (Entwicklungszweig)

Tine20 ist ein webbasiertes freies Projekt, das auf Web-2.0-Technologien beruht und Groupware, CRM und ERP in einem System vereint. Dadurch wird es zu einer zentralen Anwendung für das ganze Unternehmen. Zur Syncronisation mit Mobilgeräten steht ein optionales ActiveSync Modul zur Verfügung.

Bisher sind die folgenden Module integriert: Kalender, Adressbuch, CRM, Webmail, VoIP, Sales, Aufgaben, Zeiterfassung.

Lizenz: Affero General Public License
Rating: