Veröffentlichungen
November 2012
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 19508 Version datasets: 130466
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 01. November 2012
  Sesame 2.6.10

Sesame ist ein freies auf dem RDF-Schema beruhendes Repositorium und ein Programm zu dessen Abfrage. Es ist eine skalierbare, modulare Architektur für persistente Speicherung und Abfrage von RDF und RDF Schema. Es unterstützt zwei Abfragesprachen (RQL und RDQL) und kann Daten im Speicher oder in den Datenbanken PostgreSQL, MySQL oder Oracle halten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Tamed Pluto 1.0

Tamed Pluto ist eine Verbesserung von Pluto, der Lua-Serialisierungs-Bibliothek, die besser zu debuggen und über verschiedene Architekturen kompatibel ist.

Lizenz: Public Domain
Rating:

  ZShaolin 0.5

ZShaolin installiert eine kleine und leistungsfähige Shell-Umgebung mit Skritpfähigkeiten auf einem Android-Gerät. Es kommt mit Anwendungen, um Bilder, Audio und Video zu bearbeiten, darunter FFMpeg, ImageMagick, Sox, Oggz, Lua, GNU awk, sed, grep und zsh. Es setzt Shell-Skripte ein, und jeder kann eigene Skripte erstellen und hochladen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Dragonfly Navigator 1.0.4

Dragonfly Navigator ist ein Dateimanager mit zwei Ansichten nebeneinander. Er will schnell und einfach zu benutzen sein, aber dennoch leistungsfähig, und ermöglicht es, Jobs in eine Warteschlange einzureihen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  autorevision 1.2

autorevision extrahiert Metadaten über die aktuelle Version aus einem Repositorium. Es kann von Generiersystemen verwendet werden, um Eigenschaften zu extrahieren, die in Software-Versions-Strings verwendet werden können. Unterstützte Repositorien sind git, hg, bzr und svn. Es kann Dateien erzeugen, die Variablen- und Makrodefinitionen enthalten, die für C, C++, Java, sh, Python, Perl, PHP, Lua oder JavaScript geeignet sind. Es kann auch Headerdateien erzeugen, die für die Verwendung beim Verarbeiten von Info.plist-Dateien geeignet sind.

Lizenz: BSD-Lizenz (geändert)
Rating:

  Baruwa 1.1.2

Baruwa (Swahili für Brief oder Post) ist ein von Mailwatch inspiriertes Web 2.0-Frontend für MailScanner. Es stellt eine einfach zu benutzende Schnittstelle für Benutzer bereit, um die Details der von MailScanner verarbeiteten E-Mails anzuzeigen und Operationen wie die Freigabe von E-Mails aus der Quarantäne, Lernen von Spam, Eintragung in die Whitelist und in die Blacklist usw. auszuführen. Baruwa implementiert Web 2.0-Features (AJAX), wo es als sinnvoll angesehen wurde. Graphen sind auf der Client-Seite mit SVG implementiert. Es stellt auch eine Berichts-Funktionalität mit einem einfach zu benutzenden Werkzeug zum Erstellen von Abfragen bereit. Die Ergebnisse können als Listen von E-Mails oder als farbige Graphen angezeigt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Flac2All 3.28

Flac2All ist ein Skript mit mehreren Threads, das eine Sammlung von FLAC-Dateien in Ogg Vorbis, MP3 oder FLAC mit allen Tags und identischer Ordnerstruktur konvertiert. Es ist nützlich für Leute mit großen FLAC-Sammlungen, die auch eine stärker komprimierte Version für Mobilgeräte brauchen. Das Skript kann Updates durchführen, bei denen es bereits konvertierte Dateien überspringt. Es wurde nur unter Linux getestet, sollte aber auch unter anderen Unix-Systemen mit Bash laufen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  EasyRdf 0.7.1

EasyRdf ist eine PHP-Bibliothek, die es einfach macht, RDF zu erzeugen und zu nutzen.

Lizenz: BSD-Lizenz (geändert)
Rating:

  Java Apple Computer Emulator 2012-10-31 Build

jace ist eine auf den Zyklus genaue Emulation eines verbesserten Apple 2e. Sein modulares Framework macht es Entwicklern einfach, Komponenten (Video, CPU usw.) zu tauschen oder neue emulierte Hardware hinzuzufügen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  pf-kernel 3.6.7-pf

pf ist eine Sammlung von Patches für den Linux-Kernel. Sie stellt nützliche Patches bereit, die nicht im offiziellen Kernel zu finden sind, darunter die Scheduler bfs und bfq sowie tuxonice.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Sphirewall 0.9.8.8

Sphirewall ist ein benutzerzentrischer analytischer Netzwerk-Firewall und Router. Er stellt eine Benutzer-Authentifikation sowie leistungsfähige Analysen bereit, die vollständige Kontrolle über das Netz ermöglichen. Mit Sphirewall kann man verwalten und verstehen, was im Netz passiert. Features sind QoS, Bandbreiten-Quotas, Benutzer-Authentifikation und vieles mehr. Er benutzt keine iptables und kann daher Dinge tun, die andere freie Firewalls nicht können. Er ist sehr flexibel, und mit seinem offenen JSON-API kann er einfach in jede Umgebung eingefügt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  XML::LibXML 2.0010

XML::LibXML stellt eine Perl-Schnittstelle zu libxml2 bereit und bietet XML- und HTML-Parser mit DOM-, SAX- und XMLReader-Schnittstellen, eine große Untermenge der Schnittstelle DOM Layer 3 und eine XML::XPath-ähnliche Schnittstelle zum XPath-API von libxml2.

Lizenz: Artistic-Lizenz
Rating:

  Suricata 1.3.3

Suricata ist eine Engine zum Erkennen und Verhindern von Netzwerk-Einbrüchen, die von der Open Information Security Foundation und ihren unterstützenden Anbietern entwickelt wurde. Die Engine verwendet Threads und unterstützt IPv6. Sie kann vorhandene Snort-Regeln und Signaturen laden und unterstützt die Tools Barnyard und Barnyard2.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  pkgtxt2db 0.2.0

Pkgtxt2db ist ein Programm für Slackware und auf Slackware beruhende Betriebssysteme. Es kann PACKAGES.TXT in verschiedene Datenbankformate konvertieren, darunter CSV und JSON.

Lizenz: BSD-Lizenz (geändert)
Rating:

  cdist 2.1.0-pre5

cdist ist eine Alternative zu anderen Konfigurationsverwaltungssystemen wie cfengine, bcfg2, chef und puppet. Es unterscheidet sich von den anderen durch Einfachheit, Konsistenz, aussagekräftige Fehlermeldungen und einen sehr kleinen Kern. Es ist in Python implementiert und kommt ohne Server aus.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  974 Application Server 13.1.1.0

974 Application Server hilft bei der Entwicklung von leistungsfähigen Java-Webanwendungen. Es legt dabei einen Schwerpunkt auf Sicherheit und Lastverteilung mit Server-Clustern.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  PrRescue 0.23

PrRescue ist eine Rettungs-CD, die auf Gentoo amd64 beruht und nilfs2 unterstützt. Ihr Ziel ist es, immer die neuesten Kernel- und Gentoo-Pakete zu enthalten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Forban 0.0.33

Forban ist ein P2P-Filesharing-Programm für lokale Netze. Forban arbeitet unabhängig vom Internet und benutzt nur die Fähigkeiten von lokalen Netzen, um Dateien anzukündigen, zu suchen und auszutauschen. Es verwendet HTTP und ist opportunistisch. Das bedeutet, dass es alle interessierenden Dateien in seiner Nähe, die es sieht, repliziert. Die Forban-Protokolle sind minimalistisch, um die Erstellung anderer Implementationen zu vereinfachen.

Lizenz: GNU Affero Public License Version 3
Rating:

  CADEMIA 4.0-rc1

CADEMIA ist eine an der Bauhaus-Universität Weimar konzipierte Open-Source-Software für geometrisch orientierte Applikationen im Bauwesen. Ursprünglich entwickelt für Lehre und Forschung, wurde CADEMIA in der Folge konsequent für den Praxiseinsatz weiterentwickelt. Eine langjährige Erfahrung aus der Entwicklung dieser Systeme in der Bauindustrie bildet dafür die Grundlage.

CADEMIA ist modular aufgebaut und bietet zahlreiche Möglichkeiten, weitere Funktionalitäten zu integrieren. Durch diese Flexibilität kann CADEMIA einfach für den individuellen Einsatz angepasst werden. CADEMIA ist in Java programmiert und kann dadurch plattformunabhängig eingesetzt werden. So bietet CADEMIA eine kostengünstige Alternative zu proprietären CAD-Systemen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GeoServer 2.2.1

GeoServer ist eine vollständig transaktionale Java (J2EE)-Implementation der Web Feature Server (WFS)-Spezifikation des OpenGIS-Konsortiums mit einem voll integrierten Web Map Server (WMS). Nutzer, die ihre geografischen Daten übers Internet unter Verwendung von flexiblen Industriestandards ansehen und ändern wollen, sollten einen Blick auf GeoServer werfen. Er ist als dünne Schicht auf dem exzellenten GeoTools2 GIS-Toolkit implementiert und enthält eine STRUTs-basierte Administrationsoberfläche zur einfachen Konfiguration.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Mars Simulation Project 3.03

Das Mars Simulation Project ist ein Open-Source-Java-Projekt, das eine Simulation einer zukünftigen menschlichen Besiedelung des Planeten Mars erstellt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  OpenBSD 5.2

Das OpenBSD-Projekt erstellt ein freies, plattformübergreifendes 4.4BSD-basiertes UNIX-ähnliches Betriebssystem. Das Schwergewicht liegt auf Portabilität, Standardisierung, Korrektheit, Sicherheit und Kryptografie. OpenBSD unterstützt binäre Emulation der meisten Programme von SVR4 (Solaris), FreeBSD, Linux, BSDI, SunOS und HP/UX.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  TAMS Analyzer 4.41b2

TAMS (Text Analysis Markup System) Analyzer ist ein System für qualitative oder ethnografische Kodierungen und Datenextraktionsanalyse. Die Mac OS X-Version besitzt eine grafische Bedienoberfläche.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Texmaker 3.5.1

Texmaker integriert viele Werkzeuge, die zum Erstellen von Dokumenten mit LaTeX benötigt werden, in einer umfassenden Anwendung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GTKWave 3.3.41

GTKWave ist ein auf GTK+ beruhendes Programm zum Ansehen von aufgezeichneten elektrischen Schwingungen in Schaltkreis-Simulationen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SchemaCrawler 9.3

SchemaCrawler ist ein plattformunabhänges (auf System und Datenbank bezogen) Kommandozeilenprogramm zum Ausgeben eines Datenbankschemas und der Daten in lesbarer Form. Die Ausgabe kann mit diff mit früheren Versionen des Schemas verglichen werden. SchemaCrawler ist auch ein API, das bessere Metadaten als das Standard-JDBC-API liefert.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  metaf2xml 1.50

metaf2xml analysiert und dekodiert Wetterbeobachtungen (METAR, SPECI) und Wettervorhersagen (TAF) von Flughäfen, synoptische Wettermeldungen (SYNOP) und Wettermeldungen von Bojen (BUOY) und speichert deren Bestandteile als XML (alles mit Perl).

Es bietet auch XSLT-Style-Sheets, um diese XML-Daten in verständliche Sprache (Text, HTML) oder in XML mit anderen Schemata umzuwandeln. Eine Web-basierte (CGI) Benutzerschnittstelle kann benutzt werden, um aktuelle Wetterdaten von NOAA, Ogimet oder anderen Quellen zu holen und anzuzeigen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Rudiments 0.38

Rudiments ist eine C++-Klassenbibliothek, die Basisklassen für Dinge wie Daemonen, Clients und Server sowie Wrapper-Klassen für die Standard-C-Funktionen für Dinge wie reguläre Ausdrücke, Semaphoren und Signalbehandlung bietet.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Mobius Forensic Toolkit 0.5.15

Mobius Forensic Toolkit ist ein Forensik-Framework, das in Python/GTK geschrieben ist und Fälle sowie zugehörige Objekte verwaltet. Es stellt eine abstrakte Schnittstelle zur Entwicklung von Erweiterungen bereit. Kategorien für die Fälle und Objekte werden in XML-Dateien definiert, womit sie sich leicht in andere Tools integrieren lassen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  bandwidth 0.32k

bandwidth ist ein Benchmark zum Abschätzen der Speicherbandbreite eines Systems, einschließlich Hauptspeicher, L2-Cache, Framebuffer-Speicher und Leistung der String-Bibliothek.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SymmetricDS 3.1.9

SymmetricDS ist eine Web-fähige, Datenbank-unabhängige Software zur Datensynchronisation und Replikation. Sie verwendet Web- und Datenbank-Technologien, um Tabellen zwischen relationalen Datenbanken nahezu in Echtzeit zu replizieren. Sie skaliert für eine große Zahl von Datenbanken, funktioniert über Verbindungen mit geringer Bandbreite und übersteht vorübergehende Netzwerkausfälle. Sie unterstützt Oracle, MySQL, PostgreSQL, HSQLDB, Derby, MS SQL Server und IBM DB2.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  MSS Code Factory 1.11.5054

MSS Code Factory ist ein hochgradig konfigurierbares Werkzeug zur Code-Erstellung. Es liest ein XML-Datenmodell ein und wendet XML-Regelsätze darauf an, um es in Programmcode umzusetzen. Zur Zeit ist das Ziel XDoclet2/Hibernate3 mit Unterstützung für die relationalen Datenbanken Oracle, PostgreSQL, MS SQL Server Express, Sybase und DB/2 UDB.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating: