Veröffentlichungen
Juli 2015
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20282 Version datasets: 141046
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 01. Juli 2015
  Slpkg 2.5.9

Slpkg ist ein benutzerfreundlicher Paketmanager für Slackware-Installationen. Er kann Pakete installieren, aktualisieren, entfernen, bauen und beobachten und handhabt auch Abhängigkeiten. Er kann Slackbuilds und die Repositorien von Slackware.com verwenden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Pentobi 10.0

Pentobi ist ein Computer-Gegner für das Brettspiel Blokus. Es unterstützt die Spielvarianten Classic (2 oder 4 Spieler), Duo, Trigon (2, 3 oder 4 Spieler) und Junior. Pentobi besitzt verschiedene Spielstärken und eine Spielanalysefunktion, und es kann die Spielstärke der menschlichen Spieler einschätzen. Spiele können im Smart Game Format gespeichert und geladen werden, einschließlich Kommentaren und Zugvariationen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  LibreOffice 4.4.4

LibreOffice ist eine komplette Office-Suite, die auf mehreren Plattformen läuft. Sie ist ein Fork von OpenOffice.org und enthält alle wichtigen Komponenten wie Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationssoftware und ein Zeichenprogramm. Das Programm unterstützt unterschiedliche Dateiformate, darunter auch die von Microsoft Office erzeugten Dateien. LibreOffice ist in zahlreichen Sprachen erhältlich, unter anderem auch in Deutsch. Seit der Version 2.0 besitzt LibreOffice ein Datenbank-Modul, das das Erstellen einer Datenbank ähnlich wie bei MS Access ermöglicht.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  dos2unix 7.2.3

dos2unix enthält Programme, um Textdateien mit DOS-Zeilenenden in Unix-Zeilenenden und umgekehrt zu konvertieren. Es ist ein Update von Benjamin Lins Implementationen.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Android Studio 1.2.2

Android Studio ist die offizielle IDE und SDK für die Android-Entwicklung. Sie baut auf IntelliJ IDEA auf. Sie stellt verschiedene Build-Methoden, Erstellung und Signieren von APK-Paketen, kontextsensitives Editieren, Refaktorisierung, GitHub-Integration, Emulation mobiler Geräte, Gradle-Unterstützung, eine flexible Oberfläche, Google-Dienste und Cloud-Integration bereit.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Qt 5.5.0

Qt ist ein objektorientiertes C++ Multiplattform Framework, um graphische Anwendungen unter X Windows (Linux/Unix), Apple Mac OS X, Android und MS-Windows zu programmieren. Es bildet die Basis für das K Desktop Environment.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Blender 2.75

Nach dem Bankrott der Firma NaN, die Blender entwickelt hatte, einigte sich der frühere Firmenchef mit den Aktionären darauf, dass Blender für 100.000 USD gekauft und unter die GPL gestellt werden könne. Fortan stellt Blender die wohl bekannteste Applikation zur Modellierung und Rendern von 3Dimensionalen Welten unter Linux dar. Neben Linux ist Blender auch für Windows, FreeBSD, BeOS, LinuxPPC, SGI zu haben. Ausgestattet mit professionellen Funktionen bietet die Applikation ausgefeilte Techniken, die frei dem User zur Verfügung stehen. Die Modellierung von Polygonen, Kurven, Nurbs, Text und Metaballs wie auch kompletten Animationen mit Einsatz von B-Splines stellt im Blender keine Probleme dar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  dillo Web browser 3.0.5

Ein schneller, kleiner Web-Browser der komplett in C und C++ geschrieben wurde. Er besitzt nun rudimentäre CSS-Fähigkeiten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TYPO3 7.3.1

TYPO3 ist ein leistungsfähiges Content Management System (CMS) für anspruchsvolle Einsatzgebiete. Die in PHP geschriebene Anwendung ist in der neuesten Version mit einer Vielzahl von Datenbanksystemen einsetzbar und produziert vollständig XML-kompatiblen Code. Eine Vielzahl von Plugins und Systemerweiterungen erlauben einen vielseitigen Einsatz und bieten im Backend eine Vielzahl von komfortablen Editierungsmöglichkeiten. Das Einstellen von Inhalten ist durch die fast selbsterklärende Oberfläche auch für ungeübte einfach und schnell erlernbar. Auch Webhoster, die ihren Kunden in kurzer Zeit viele Webseiten zur Verfügung stellen möchten, sind mit Typo3 als dahinterliegendes CMS hervorragend bedient.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: