Veröffentlichungen
August 2015
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20286 Version datasets: 141082
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 05. August 2015
  MikroLock 0.15

MikroLock ist ein kleines, portables Programm zur Verschlüsselung von Dateien. Die Idee dahinter ist, dass die E-Mail-Adresse des Benutzers zusammen mit einem Passwort die vollständige Basis für einen dauerhaften öffentlichen Schlüssel bilden kann und einen vollständigen Ersatz für andere Schlüsselpaar-Modelle, wie beispielsweise PGP, bereitstellt.

Lizenz: GNU Affero Public License Version 3
Rating:

  QOwnNotes 0.31

QOwnNotes ist eine Anwendung für Notizen. Sie ist plattformübergreifend mit Qt geschrieben und arbeitet in Kombination mit der Notizanwendung von ownCloud.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  io.js 3.0.0

io.js ist eine Plattform, die auf der JavaScript-Engine V8 beruht und es auf einfache Weise ermöglichen soll, schnelle skalierbare Netzwerkanwendungen zu erstellen. io.js benutzt ein ereignisgesteuertes, nichtblockierendes Ein/Ausgabemodell, wodurch es schlank und effizient ist. Es ist perfekt geeignet für datenintensive Echtzeitanwendungen, die auf verteilten Rechnern laufen. io.js entstand als Fork von Node.js. Es will ein offeneres Projekt als Node.js sein, aber kompatibel bleiben.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Grav 0.9.34

Grav ist ein modernes Web-CMS, das in PHP implementiert ist. Es verwendet Textdateien zur Speicherung und ist auf niedrige Verzögerungen optimiert. Es verwendet Markdown/CommonMark zur Strukturierung von Seiten, stellt ein schlankes, aber leistungsfähiges API bereit, verwendet Twig für die Templates, YAML für die Konfiguration und Doctrine für cas Caching. Grav kommt mit einer umfangreichen Administrationsoberfläche und stellt auch Kommandozeilenprogramme bereit.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  LibreOffice 5.0.0

LibreOffice ist eine komplette Office-Suite, die auf mehreren Plattformen läuft. Sie ist ein Fork von OpenOffice.org und enthält alle wichtigen Komponenten wie Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationssoftware und ein Zeichenprogramm. Das Programm unterstützt unterschiedliche Dateiformate, darunter auch die von Microsoft Office erzeugten Dateien. LibreOffice ist in zahlreichen Sprachen erhältlich, unter anderem auch in Deutsch. Seit der Version 2.0 besitzt LibreOffice ein Datenbank-Modul, das das Erstellen einer Datenbank ähnlich wie bei MS Access ermöglicht.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Atom 1.0.4

Atom ist ein Editor für Programmierer, der eine webbasierte Oberfläche besitzt, aber als Desktop-Programm läuft. Atom verfügt über zahlreiche Plugins und Erweiterungen. Einige seiner Funktionen sind unscharfe Suche, Einklappen von Code, Unterstützung vieler Programmiersprachen, ein verständlicher Konfigurationsdialog und Browser für Code-Schnipsel.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  YAWIK 0.20

YAWIK ist eine webbasierte Lösung zum Verwalten von Bewerbungen. Man kann Job-Angebote eingeben oder automatisch ins System bringen. Das Sytem weist den Job-Angeboten Bewerbungsformulare zu. Bewerber und Vermittler können sich mit YAWIK über soziale Netze verbinden. Man kann YAWIK in eine Firmen-Webseite integrieren, indem man es mit einem Modul erweitert.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  OrientDB 2.1.0

Orient DB ist ein skalierbares auf Dokumenten beruhendes Datenbanksystem. Es ist die Engine für alle Orient-Produkte. Es kann mit oder ohne Datenbankschema arbeiten oder mit einem Mix aus beiden Modi. Es unterstützt Indizieren und SQL-ähnliche Abfragen. Es kann JSON- und XML-Dokumente handhaben. Die Beziehungen zwischen Datensätzen werden als Links gespeichert.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Rust 1.2.0

Rust ist eine Programmiersprache, die durch die Trennung von Zuständigkeiten auch für sehr große Projekte geeignet ist. Die Sprache wird compiliert, wobei zu C und C++ kompatible Objekte entstehen. Vorhandene C- und C++-Bibliotheken lassen sich ohne Mühe einbinden. Der Compiler ist ein Frontend für LLVM.

Das Typsystem von Rust ist statisch und kennt auch Metadaten. Eingebaute Konstrukte erleichtern das Programmieren mit parallelen Prozessen oder Threads, die über Message Passing Daten austauschen können. Die automatische Speicherverwaltung mit Garbage Collection vermeidet Speicherprobleme und Pufferüberläufe.

Neben der prozeduralen Entwicklung unterstützt Rust auch Parallelität, objektorientierte Programmierung sowie Elemente funktionaler Programmierung. Darüber hinaus ist generische und Metaprogrammierung sowohl statisch als auch dynamisch möglich.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Subversion 1.9.0

Subversion ist ein Quellcode-Verwaltungssystem und versteht sich als eine »bessere Alternative« zu CVS. Das System beseitigt viele der Mängel und führt neue Konzepte ein. Die Versionierung selbst erfolgt in einem zentralen Projektarchiv in Form einer Revisionszählung. CVS-Benutzern dürfte der Umstieg auf SVN wegen der Ähnlichkeiten recht leicht fallen. Wie bei CVS sind bereits zahlreiche Tools entstanden, die Subversion unterstützen.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  GNU C library 2.22

GNU C library (glibc) ist eine der wichtigsten Komponenten von GNU/Hurd und den meisten modernen Linux-Systemen. Sie wird in von fast allen C-Programmen benutzt und stellt die essentiellen Schnittstellen vieler Applikationen dar. Programme, die nicht in C oder C++ geschrieben sind, verwenden sie oft indirekt über ihre Runtime-Library.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Highlight 3.23

Highlight ist ein universeller Quellcode-Konvertierer für Linux und Windows, der Quelltext in HTML-, XHTML-, RTF-, SVG-, BBCode-, LaTeX- oder TeX-Dateien mit Syntax-Hervorhebung umwandelt. Momentan werden 160 Programmiersprachen unterstützt, und es kann aus 80 Farbschemen ausgewählt werden. Es gibt mittlerweile auch eine kleine GUI.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TYPO3 7.4

TYPO3 ist ein leistungsfähiges Content Management System (CMS) für anspruchsvolle Einsatzgebiete. Die in PHP geschriebene Anwendung ist in der neuesten Version mit einer Vielzahl von Datenbanksystemen einsetzbar und produziert vollständig XML-kompatiblen Code. Eine Vielzahl von Plugins und Systemerweiterungen erlauben einen vielseitigen Einsatz und bieten im Backend eine Vielzahl von komfortablen Editierungsmöglichkeiten. Das Einstellen von Inhalten ist durch die fast selbsterklärende Oberfläche auch für ungeübte einfach und schnell erlernbar. Auch Webhoster, die ihren Kunden in kurzer Zeit viele Webseiten zur Verfügung stellen möchten, sind mit Typo3 als dahinterliegendes CMS hervorragend bedient.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  youtube-dl 2015.07.28

youtube-dl ist ein kleines Kommandozeilenprogramm zum Herunterladen von Videos von YouTube.com und allen Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender inkl. Arte.

Lizenz: Public Domain
Rating: