Veröffentlichungen
Januar 2016
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20283 Version datasets: 141050
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 03. Januar 2016
  checkraid 0.98

checkraid ist ein Skript, das OEM-Werkzeuge verwendet, um den Status von RAID-Arrays zu prüfen. Es kann eigenständig, mit snmpd oder mit Nagios nrpe verwendet werden. Das Skript ist kompatibel mit Nagios und Icinga. Es funktioniert mit Adaptec (arcconf), 3ware (tw_cli), zfs (zpool) und md (mdadm).

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Lutris 0.3.7.1

Lutris ist eine offene Spiele-Plattform und Spieleverwaltung für Linux. Sie stellt eine einheitliche Schnittstelle zur Installation, Konfiguration und zum Starten von Spielen bereit. Sie funktioniert mit nativen Spielen, Windows- und DOS-Spielen, Steam, Desura, Online- bzw. Browser-Spielen und Spielen unter mehr als 20 unterstützten Emulatoren. Das Hinzufügen von neuen Spielen aus jedem beliebigen Kanal wird durch von der Gemeinschaft beigesteuerte Installationsprogramme unterstützt.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  matplotlib 1.5.1-rc1 (Entwicklungszweig)

matplotlib ist eine zweidimensionale Python-Plot-Bibliothek, die Grafiken in Publikationsqualität in verschiedenen Formaten und in interaktiven Umgebungen auf verschiedenen Plattformen erzeugt. Sie kann in Python-Skripten, in der Python- und ipython-Shell, in Web-Anwendungs-Servern und sechs grafischen UI-Toolkits verwendet werden.

Lizenz: Python-Lizenz
Rating:

  MariaDB 10.1.10

MariaDB ist eine Datenbank, die vom MySQL-Gründer als Fork von MySQL geschaffen wurde. Sie bleibt kompatibel mit MySQL, fügt aber neue Funktionen hinzu. Sie besitzt alle wichtigen Eigenschaften von SQL-Datenbanken und läuft als Server, auf den viele Clients über das Netz zugreifen können. Sie verfügt über mehr Storage-Engines als MySQL, darunter XtraDB, SphinxSE und Aria. Einige Operationen wurden zudem beschleunigt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Slap 0.1.59

Slap ist ein Texteditor ähnlich wie Sublime. Er ist mit NodeJS implementiert. Er besitzt eine gute Maus-Unterstützung in Terminal-Fenstern, Tastenbindungen wie grafische Editoren, vollständige Unterstützung für die Zwischenablage, Rückgängigmachen und Wiederholung, Syntaxhervorhebung für viele Sprachen, Suchen und Ersetzen mit regulären Ausdrücken und einiges mehr.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Calibre 2.48

Calibre ist ein plattformunabhängiges E-Book-Programm. Es unterstützt das Herunterladen, Lesen, Verwalten, Konvertieren, Editieren und Erstellen von E-Books. Eingabeformate sind CBZ, CBR, CBC, EPUB, FB2, HTML, LIT, MOBI, ODT, PDF, PRC**, PDB, PML, RB, RTF und Text. Exportiert werden können die Formate EPUB, FB2, OEB, LIT, LRF, MOBI, PDB, PML, RB, PDF und Text. Als Lesegeräte werden SONY PRS 500/505/700, Cybook Gen 3, Amazon Kindle 1/2/DX, Netronix EB600, Ectaco Jetbook, BeBook/BeBook Mini, iPhone und Geräte, die als USB-Massenspeicher erscheinen, unterstützt. Calibre bietet außerdem die Möglichkeit, Newsfeeds in E-Books umzuwandeln. Es werden nicht nur die Zusammenfassungen der News bearbeitet, sondern auch die verlinkten Artikel. Somit hat man die Möglichkeit, seinen bevorzugten Newsfeed in ein E-Book umzuwandeln, es mit seinem Smartphone oder iPod zu synchronisieren und dann die News unterwegs zu lesen. Calibre besitzt seit Version 0.4.102 auch einen eingebauten Webserver, damit ist es möglich, sich E-Books per E-Mail schicken zu lassen oder auch E-Books über das Internet auf z.B. ein iPhone oder Amazon Kindle herunterzuladen. Alle Funktionen des Programms lassen sich auch über die Kommandozeile ansprechen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  uGet 2.0.4

uGet ist ein leistungsfähiger, plattformübergreifender Download-Manager. Er ermöglicht es, Downloads einzureihen und zu planen, sie zu kategorisieren, unterbrochene Downloads fortzusetzen, implizit URLs aus der Zwischenablage herunterzuladen, Batchverarbeitung und verschiedene Protokolle (HTTP, FTP, Torrent) zu verwenden. uGet nutzt mehrere Verbindungen zur Beschleunigung, bietet Tastenkürzel, einen stillen und einen Kommandozeilenmodus und ermöglicht das automatische Herunterfahren des Systems nach der Erledigung der Downloads. Es besitzt eine Historie, Plugins für Aria2, Firefox und Chrome und eine Android-Version.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Belle 0.6.1 Alpha (Entwicklungszweig)

Belle ist eine Engine und grafische SDK für Präsentationen und »Visual Novels«. Belle besteht aus zwei Komponenten: Dem grafischen Editor, der auf Qt5 beruht, und der auf HTML5/Javascript beruhenden Engine, um die Präsentationen oder Spiele auf Endgeräten anzuzeigen. Fertige Präsentationen oder Spiele können entweder auf einen Server hochgeladen oder lokal in einem Verzeichnis des Endgeräts gespeichert werden. Sie laufen ohne Änderung auch auf Smartphones und Tablets, sofern ein HTML5-fähiger Browser auf dem Gerät vorhanden ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  WebStory Engine 2015.12.1

WebStory Engine ermöglicht es, grafische Adventures, Präsentationen, grafische Bedienungsanleitungen usw. ohne Installation in einem Browser unter HTML5/JavaScript ablaufen zu lassen. »WebStories« werden in leicht verständlichem XML programmiert, unterstützt werden Effekte wie Fade-in, Fade-out, Audio, Picture und viele weitere. Die Lizenz von WebStory Engine lässt die Veröffentlichung unter einer kommerziellen Lizenz zu.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  Realtime Application Interface 5.0-test1 (Entwicklungszweig)

RTAI (Realtime Application Interface) für Linux erlaubt es, Applikationen mit strengen Timing-Bedingungen unter Linux auszuführen. Es macht Linux zu einem Echtzeitsystem, das in der Lage ist, die Timing-Bedingungen der Applikationen zu garantieren. RTAI enthält ein API und die notwendigen Kernel-Änerungen, um dies zu ermöglichen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  LinuxCNC 2.7.3

LinuxCNC (ehemals EMC) ist eine freie Soft-CNC, die die Steuerung von Werkzeugmaschinen mit handelsüblicher PC-Hardware und Linux als Betriebssystem ermöglicht. Das Vorläuferprojekt EMC wurde vom Mitarbeitern des NIST (National Institute of Standards and Technology) geschrieben. Die Weiterentwicklung LinuxCNC unterscheidet sich durch die erweiterte Funktionalität deutlich vom ursprünglichen NIST-EMC: Hardware-Abstraktionsebene, Software-PLC-Steuerung, verschiedene Bedieneroberflächen und einfache Installation.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: