Veröffentlichungen
Februar 2016
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
2829 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20286 Version datasets: 141083
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 02. Februar 2016
  Nettle 3.2

Nettle ist eine Kryptografie-Bibliothek, die sich in jeden Kontext einfügt. Sie kann in Krypto-Toolkits für objektorientierte Sprachen wie C++, Python und Pike, in Anwendungen wie LSH oder GnuPG und sogar in Betriebssystem-Kernels verwendet werden.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Nootka 1.2.4

Nootka ist ein Programm zum Lernen der klassischen Musiknoten. Es hilft dabei, die Regeln zum Lesen und Schreiben von Noten zu verstehen und die Noten zu spielen oder zu singen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Flacon 2.0.1

Flacon extrahiert einzelne Songs aus großen Audiodateien, die das ganze Album enthalten. Es verwendet dazu Informationen aus der passenden CUE-Datei. Daneben kann man mit Flacon die Tags einzelner oder aller Dateien zugleich bearbeiten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Valentina 0.4.1

Valentina ist ein grafischer Editor für den Entwurf von Kleidungsmustern. Er hat den Anspruch, die Grundlage einer Reihe von freien Werkzeugen zu werden, die die in vielen Ländern bedeutende Bekleidungsbranche erneuert.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  uftpd 2.0.1

uftpd ist ein kleiner FTP-Server ohne Konfigurationsdateien und Sicherheits-Features. Er kann ohne weitere Konfiguration verwendet werden, wenn man seine Dateien unter /srv/ftp ablegt.

Lizenz: ISC-Lizenz
Rating:

  NitroShare 0.3.1

NitroShare ist ein einfaches Filesharing-Programm für den Desktop. Es entdeckt automatisch Partner im lokalen Netz, sorgt für schnelle Übertragung und arbeitet mit jedem Dateityp.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Goozzee 1.6

Goozzee ermöglicht es, auf einfache Weise Wissensbasen und Dokumentations-Repositorien mittels Themenkarten anzulegen, zu durchstöbern und gemeinsam zu nutzen. Die Oberfläche ist mit wxWidgets geschrieben, die Daten werden in einer MySQL-Datenbank abgelegt. Goozzee kann in einem Ein-Benutzer-Modus mit einer eingebetteten MySQL-Datenbank genutzt werden. Mit Goozzee kann man Notizen und Dateien beliebigen Typs (auch sehr große) speichern sowie Links anlegen. Eine leistungsfähige Suchmaschine ist integriert.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Lollypop 0.9.80

Lollypop ist ein Gnome-Programm zum Abspielen von Musik. Es unterstützt MP3, Ogg und FLAC. Funktionen sind unter anderem das Durchstöbern der Sammlung nach Genre, Cover und Künstler, eine Suche, eine Abspielliste und ein Party-Modus.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  MythTV 0.27.6

DVD-Player, Spiele-Konsolen und Set-Top-Boxen gibt es für Linux im Eigenbau. Jetzt braucht man nur noch irgendeine Anzeige, mit dem man das Ganze dann auch bedienen kann. Bedienen Sie sich.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  LiVES 2.6.0

Lives (Linux Video Editing System) dient sowohl für Video-Aufführungen als auch zum nichtlinearen Editieren von Videos. Es unterstützt viele Videoformate, Größen und Frame-Raten. Clips können mit der Tastatur gemixt werden, es stehen Dutzende von Echtzeiteffekten zur Verfügung, und Videos können geschnitten, editiert und in der Mehrspur-Zeitleiste zusammengefügt werden. Auch Aufnahmen werden unterstützt. Die Genauigkeit reicht bis zu einzelnen Frames hinunter. Lives kann zudem über Skripte sowie von anderen Anwendungen aus gesteuert werden und damit auch als Video-Server dienen. Es unterstützt alle freien Standards.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Mercurial 3.7

Mercurial ist wie CVS ein Versionsverwaltungssystemen für Linux und andere Plattformen und wurde ursprünglich als Alternative zu Bitkeeper konzipiert. Der Schwerpunkt der Entwicklung liegt auf Effizienz, Skalierbarkeit und robuste Handhabung. Wie auch Git nutzt Mercurial nicht einen zentralen Server, sondern lokale Stände, die mittels einem Merge zusammengeführt werden können. Um Revisionen einer Datei zu erkennen setzt das System SHA-1 ein.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  schily 2016-02-02

Die Toolbox »Schily« ist eine Sammlung von Tools, die von Jörg Schilling geschrieben wurden oder gewartet werden. Sie enthält Programme wie cdrecord, cdda2wav, readcd, mkisofs, smake, btcflash, calc, calltree, change, compare, count, devdump, hdump, isodebug, isodump, isoinfo, isovfy, label, mt, p, scgcheck, scpio, sdd, sfind, sformat, smake, star, star_sym, suntar, gnutar, tartest und ved.

Lizenz: Common Development and Distribution License (CDDL)
Rating:

  Fachwerk 0.4.3

Fachwerk soll Bauingenieuren im Betonbau die Anwendung von Spannungsfeldern und Fachwerkmodellen erleichtern. Es ist ein einfaches Fachwerkprogramm, welches (im Unterschied zu den gängigen Programmen) einzig die Gleichgewichtsbedingungen anwendet.

Bei statisch unbestimmten Systemen berechnet das Programm die durch das Gleichgewicht bestimmten Stäbe. Den vorerst unbestimmten Stäben können Stabkräfte zugewiesen werden. Werden mehr Stabkräfte zugewiesen als zur statischen Bestimmtheit erforderlich, meldet das Programm den Widerspruch (ausser das Gleichgewicht ist trotzdem genau eingehalten).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Sokoban SG 2.7.0

Sokoban SG ist eine moderne Variante des klassischen Spiels Sokoban, die viele neue Features bietet. Der Schwerpunkt lag während der letzten neun Jahre auf Fähigkeiten, Lösungen zu entwickeln. Zu den Features zählen die Interaktion auf mehreren Ebenen gleichzeitig, fortgeschrittene Unterstützung für breite bzw. mehrere Bildschirme, dynamische Größenänderung der Skin, fortgeschrittene Konfiguration der Bedienoberfläche, eine Toolsammlung zur Entwicklung von Mengen von Ebenen, Lösungsentwicklung und Fehlerkorrektur und vieles mehr.

Lizenz: Freeware
Rating:

  Marvin 1.5.3

Marvin ist ein erweiterbares Bildverarbeitungs-Framework für Java. Es stellt Features bereit, um Bilder oder aufgenommene Video-Frames zu bearbeiten und Bilder mit mehreren Threads zu bearbeiten. Seine Features können mit Plugins erweitert werden. Die Plugins können mit der grafischen Oberfläche integriert werden, und ihre Geschwindigkeit kann analysiert werden. Jeder Bildverarbeitungs-Algorithmus wird als Plugin entwickelt, das in MarvinEditor geladen werden kann, ein Bildbearbeitungsprogramm, das die von Marvin entwickelten Plugins benutzt, oder in anderen Anwendungen. Es sind zahlreiche Plugins verfügbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: