Veröffentlichungen
Mai 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20391 Version datasets: 142975
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 20. Mai 2017
  PulseEffects 1.3.6

PulseEffects stellt Begrenzer, Kompressor, Hall, Stereo-Equalizer und automatische Lautstärkeeffekte für Pulseaudio-Anwendungen bereit.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Android Studio 2.3.2

Android Studio ist die offizielle IDE und SDK für die Android-Entwicklung. Sie baut auf IntelliJ IDEA auf. Sie stellt verschiedene Build-Methoden, Erstellung und Signieren von APK-Paketen, kontextsensitives Editieren, Refaktorisierung, GitHub-Integration, Emulation mobiler Geräte, Gradle-Unterstützung, eine flexible Oberfläche, Google-Dienste und Cloud-Integration bereit.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  TensorFlow 1.2-rc0 (Entwicklungszweig)

TensorFlow ist eine freie Bibliothek für die numerische Berechnung von Datenflussgraphen. Knoten in dem Graphen repräsentieren mathematische Operationen, die Kanten hingegen stellen die mehrdimensionalen Arrays (Tensoren) von Daten dar, die zwischen den Knoten fließen. Die flexible Architektur der Bibliothek ermöglicht es, die Berechnung mit einem einheitlichen API auf eine oder mehrere Prozessoren oder GPUs zu verteilen. TensorFlow wurde ursprünglich von Forschern entwickelt, die sich mit maschinellem Lernen und tiefen neuronalen Netzwerken befassen, ist aber so allgemein, dass es auch in vielen anderen Bereichen nutzbar ist.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Kirigami UI 2.1

Kirigami UI ist KDEs Framework für konvergente Bedienoberflächen, die sowohl im Mobilbereich als auch auf dem Desktop funktionieren.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  QOwnNotes 17.05.8

QOwnNotes ist eine Anwendung für Notizen. Sie ist plattformübergreifend mit Qt geschrieben und arbeitet in Kombination mit der Notizanwendung von ownCloud.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  etcd 3.2.0--rc1 (Entwicklungszweig)

etcd ist ein verteilter, konsistenter Speicher für Schlüssel-Wert-Paare. Er ist in Go geschrieben und besitzt ein einfaches, mit HTTP und JSON implementiertes API. Seine Ziele sind Sicherheit, Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit. Es kann für gemeinsame Konfiguration und Entdeckung von Diensten in Clustern genutzt werden.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Mozilla Firefox 53.0.3

Firefox is a redesign of the Mozilla browser component (formerly known as Phoenix), similar to Galeon, K-Meleon and Camino, but written using the XUL user interface language and designed to be cross-platform.Firefox is now faster, more secure, and fully customizable to your online life.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  ReactOS 0.4.5

ReactOS ist Open-Source-Betriebssystem mit dem Ziel, zur Microsoft Windows NT-Architektur (also z.B. Windows XP, Windows 7 oder neuer) kompatibel zu sein. Sowohl Treiber als auch alle Anwendungen sollen in ReactOS funktionieren. ReactOS nutzt einige Wine-Bibliotheken, basiert selbst aber nicht auf Linux, sondern wurde von Grund auf neu geschrieben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  CakePHP 3.4.7

Cake is a rapid development framework for PHP which uses commonly known design patterns like ActiveRecord, Association Data Mapping, Front Controller and MVC. Our primary goal is to provide a structured framework that enables PHP users at all levels to rapidly develop robust web applications, without any loss to flexibility.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  ExifTool 10.53

ExifTool ist eine plattformunabhängige Perl-Bibliothek plus Kommandozeilenprogramm zum Lesen, Schreiben und Ändern von Meta-Informationen in Bild-, Audio- und Videodateien. Sie unterstützt viele verschiedene Arten von Metadaten, darunter EXIF, GPS, IPTC, XMP, JFIF, GeoTIFF, ICC Profile, Photoshop IRB, FlashPix, AFCP und ID3 sowie die Aufnahme-Anmerkungen vieler Digitalkameras.

Lizenz: Perl-Lizenz
Rating:

  Simon 0.4.90 Beta (Entwicklungszweig)

Simon ist eine freie Spracherkennungssoftware, die Maus und Tastatur ersetzt. Sie wird sehr flexibel gestaltet und ermöglicht deshalb Spezialanfertigungen für jede Anwendung, bei der Spracherkennung benötigt wird. Sie ist ein potentielles europäisches Leitprojekt der »e-Inklusion« aufgrund der sprachunabhängigen Basisprogrammierung. Sie wird entwickelt, um körperbehinderten Personen die Möglichkeiten des Chats, Mailverkehrs, Internet-Surfens, Schriftverkehrs, E-Governments, Online-Banking etc. zu eröffnen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: