Veröffentlichungen
Juni 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20258 Version datasets: 140535
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 10. Juni 2017
  SWI Prolog 7.5.8

SWI-Prolog ist eine umfangreiche, plattformübergreifende Prolog-Umgebung. Sie ist seit 1987 in Entwicklung und wurde stetig aufgrund der Anforderungen von realen Anwendungen erweitert, wird aber auch in der Forschung und in der Ausbildung verbreitet eingesetzt. Sie enthält eine schöne Kommandozeilen-Schnittstelle, schnelle und transparente Compilierung, einen Debugger und Profiling. Sie kann mit C-Code integriert werden und bringt Pakete für Threads und Prozessverwaltung, Verschlüsselung, TCP/IP, TIPC, ODBC, SGML/XML/HTML, RDF, HTTP, Grafikbearbeitung and Ausgabe mit.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Mayan EDMS 2.3

Mayan EDMS ist ein freies Dokumentenverwaltungssystem. Es ermöglicht, Arbeitsabläufe rund um die Dokumente und Zugriffsrechte zu definieren. Dokumente erhalten eine Version und eine Signatur, mit der ihre Unversehrtheit geprüft werden kann. Die Dokumente können mit verschiedenen Mitteln ins System importiert und mit beliebigen Metadaten versehen werden. Eine umfassende Suche nach dem Volltext und Metadaten ist möglich. Mayan EDMS kann optional eine automatische Texterkennung (OCR) über die Dokumente laufen lassen. Zur Speicherung stehen eine Reihe von Optionen zur Verfügung, die als Plugins realisiert sind. Das System ist in mehreren Sprachen verfügbar.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  loci 0.4.4

loci führt lokale CI-Tests aus, um sicherzustellen, dass Code beim Einchecken in ein Repositorium auch dort die Tests fehlerfrei durchläuft.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  QMPlay2 17.06.09

QMPlay2 ist ein Video-Player.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  PulseEffects 1.5.5

PulseEffects stellt Begrenzer, Kompressor, Hall, Stereo-Equalizer und automatische Lautstärkeeffekte für Pulseaudio-Anwendungen bereit.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  pytest 3.1.2

Pytest ist ein ausgereiftes Testwerkzeug für Python mit vielen Funktionen. Es macht den Einstieg leicht und ermöglicht, sich ganz auf das Schreiben der Tests zu konzentrieren. Testfunktionen können Parameter haben und mit Attributen markiert werden. Es gibt zahlreiche Plugins, die sich für jedes Verzeichnis und jedes Projekt separat konfigurieren lassen. Eines der Plugins ermöglicht das Verteilen der Tests auf mehrere CPUs.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  PyDev 5.8.0

PyDev ist eine freie integrierte Python-Entwicklungsumgebung auf Basis von Eclipse. Sie kann für die Entwicklung mit Python, Jython und IronPython verwendet werden. Sie bietet zahlreiche Funktionen, darunter Code-Ergänzung, Syntaxhervorhebung, Syntaxanalyse, Code-Analyse, Refaktorisierung, Debuggen, interaktive Konsole und vieles mehr.

Lizenz: Eclipse Public License
Rating:

  Raccoon 4.1.1

Raccoon ist ein Desktop-Client für Google Play, der es ermöglicht, Android APK-Dateien herunterzuladen. Das macht es möglich, Apps anonym zu testen, ohne dass Google weiß, dass man sie installiert hat, oder eine App auf einem anderen Gerät ohne Zugang zu Google Play zu installieren, zu einer älteren Version zurückzukehren, Bandbreite auf Mobilgeräten zu sparen oder die Berechtigungen von Apps zu prüfen.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Spinnaker 1.0.0

Spinnaker ist eine freie Plattform für die »kontinuierliche« Auslieferung von Software, die in Clouds läuft. Es ist dabei nicht auf eine einzelne Cloud beschränkt und hilft dabei, Software-Änderungen mit hoher Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit zu publizieren. Seine beiden hauptsächlichen Funktionen sind die Verwaltung von Clustern und die Verwaltung von Veröffentlichungen.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Kivy 1.10.0

Kivy ist eine Python-Bibliothek für die schnelle Entwicklung von Anwendungen, die von innovativen Bedienoberflächen Gebrauch machen, beispielsweise Multi-Touch. Sie setzt OpenGL ES2 voraus und bringt über 20 erweiterbare Widgets mit. Kivy unterstützt z.Z. Linux, MS-Windows, Mac OS X, Android und iOS.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  KDE Plasma 5.10.1

Plasma ist der Desktop des KDE-Projekts. Er bietet Programmstarter, virtuelle Desktops, Aktivitäten und Widgets. Zahlreiche Themes und Designs stehen zur Verfügung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  asyncoro 4.5.6

asyncoro ist ein Python-Framework zur Entwicklung von parallelen, verteilten Programmen mit asynchronen Vervollständigungen und Koroutinen. Asynchrone Vervollständigungen sind hier Socket-Ein/Ausgabe-Operationen auf nichtblockierenden Sockets, Datenbank-Cursor, Sleep-Timer und Sperr-Primitive. Programme, die mit asyncoro entwickelt werden, haben dieselbe Logik und Struktur wie Python-Programme mit Threads, außer einigen syntaktischen Änderungen. Zu den Features zählen die Ausführung von Koroutinen auf anderen Rechnern, Überwachung von Koroutinen durch andere Koroutinen, Kommunikation von Koroutinen mit Nachrichten, Nachrichtenkanälen usw. für paralleles, verteiltes und fehlertolerantes Programmieren.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Tryton 4.4

Tryton ist ein in der Programmiersprache Python realisiertes Anwendungs-Framework für die Bereiche Warenwirtschaft, Finanzbuchhaltung, Lagerhaltung, Produktion, Projektverwaltung und Customer Relationship Management (CRM). Die Applikation ist ein Fork des Projektes OpenERP (ehemals TinyERP) entstanden. Als Datenbank kommt PostgreSQL zum Einsatz. Der Server bietet Workflow-Funktionalitäten, zeitgesteuerte Ausführung von Aktionen, Benutzerverwaltung mit umfangreichem Rechtemanagement, Zugriff auf Dateien über WebDAV und die Anbindung von anderen Anwendungen über XML-RPC. Der Client, der mit GTK+ realisiert wurde, bietet neben den üblichen Listen- und Formularansichten auch die Darstellung von Datensätzen in einer Baumstruktur und die Darstellung von Kuchen-, Balken- und Liniendiagrammen und ist unter Linux, Windows und MacOS X lauffähig.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Android Studio 3.0 Canary 1 (Entwicklungszweig)

Android Studio ist die offizielle IDE und SDK für die Android-Entwicklung. Sie baut auf IntelliJ IDEA auf. Sie stellt verschiedene Build-Methoden, Erstellung und Signieren von APK-Paketen, kontextsensitives Editieren, Refaktorisierung, GitHub-Integration, Emulation mobiler Geräte, Gradle-Unterstützung, eine flexible Oberfläche, Google-Dienste und Cloud-Integration bereit.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Sone 0.9.6

Sone ermöglicht Identi.ca/Twitter-ähnliche Kurznachrichten über Freenet. Damit bietet es vollständig anonymes und skalierendes Microbloggen. Es ist noch im Beta-Stadium, funktioniert aber bereits sehr gut. Der Quellcode ist aus dem Git-Repositorium erhältlich, ein vorkompiliertes Binärpaket kann man direkt als Plugin aus dem laufenden Freenet installieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Embedthis Expansive 0.7.1

Embedthis Expansive ist ein Webseitengenerator. Er ist in Ejscript geschrieben und rasend schnell.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Trac 1.0.14

Trac ist eine minimalistische, aber sehr nützliche Problemverwaltung und Umgebung für Softwareprojekte. Es ist auf einer Wiki-Engine aufgebaut. Es besitzt eine Schnittstelle zu Subversion zur Versionsverwaltung von Quellcode, eine Bugtracking-Datenbank und kann Berichte erstellen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  youtube-dl 2017.06.05

youtube-dl ist ein kleines Kommandozeilenprogramm zum Herunterladen von Videos von YouTube.com und allen Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender inkl. Arte.

Lizenz: Public Domain
Rating: