Veröffentlichungen
Oktober 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22_2_32425262728
293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20264 Version datasets: 140803
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 04. Oktober 2017
  Collage 1.7.0

Collage ist eine plattformunabhängige C++-Bibliothek zum Erstellen von heterogenen verteilten Anwendungen. Unter anderem ist sie das Cluster-Backend für das parallele Render-Framework Equalizer. Sie stellt eine Abstraktion verschiedener Netzwerkverbindungen, Peer-to-Peer-Nachrichten, Knotenerkennung, Synchronisation und schnelle, objektorientierte, versionierte Datenverteilung zur Verfügung. Sie wurde für Multithread-Ausführung mit niedrigem Overhead entworfen, womit Anwendungen auf einfache Weise Mehrkernprozessoren ausnutzen können.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Dooble Webbrowser 1.56d

Dooble ist ein Browser, dessen Entwickler vor allem die Privatsphäre der Benutzer schützen wollen. Zu den bislang verfügbaren Funktionen von Dooble gehört eine Suchmaschine, ein Instant Messenger und ein Mail-Programm. Der Browser Dooble nutzt zur Anzeige von Webseiten den HTML-Renderer Webkit. Die Zusatzkomponenten von Dooble stammen aus anderen Open-Source-Projekten. So gibt es etwa die Suchmaschine YaCy, die einen eigenen Crawler mitbringt, um einen Suchindex für ein lokales Netzwerk oder ein Peer-to-Peer-Netz zu erstellen. RetroMessenger ist ein Instant Messenger, der ohne zentralen Server auskommen soll und eine PGP-verschlüsselte Kommunikation bietet. Er basiert auf der Programmbibliothek libretroshare. Als Mail-Programm dient Dooble Nuntius Leo, das ebenfalls PGP unterstützt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Bitcoin Core 0.15.0

Bitcoin ist ein Peer-to-Peer Währungs-System, das vollständig dezentralisiert ist. Es kommt ohne zentralen Server oder vertrauenswürdige Stellen aus. Die Benutzer besitzen die Kryptoschlüssel für ihr Geld und führen Transaktionen direkt untereinander aus, wobei ein P2P-Netz hilft, doppelte Zahlungen zu verhindern.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Bitmessage 0.6.2

Bitmessage ist ein Peer-to-Peer-Kommunikationsprotokoll, das verwendet wird, um verschlüsselte Nachrichten zu einer anderen Person oder an eine Liste von Empfängern zu senden. Es ist dezentralisiert und vertraut niemandem. Das bedeutet, dass man auch nicht auf Zertifizierungsstellen angewiesen ist. Es verwendet eine starke Authentfikation, daher kann der Absender einer Nachricht nicht gefälscht werden. Auch die Sender- und Empfängerdaten werden vor Abhören geschützt.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Maxima 5.41.0

Maxima ist ein freies Computeralgebrasystem (CAS) für Linux, Windows und OS X. Im Gegensatz zu numerischen Systemen wie GNU Octave oder Scilab erlaubt Maxima die Manipulation von symbolischen Ausdrücken (mathematischen Formeln), wie z.B. Faktorisierung, Vereinfachung, Differenzierung, Integration, Reihenentwicklung, Laplace-Transformationen, Eigenwerte, Eigenvektoren, usw. Es kommt mit einer grafischen Oberfläche und einer Emacs-Schnittstelle und ermöglicht die grafische Anzeige von 2- und 3-D-Funktionen, Export von Formeln in TeX, HTML und Fortran-Code. Ursprünglich vom US-Energieministerium und dem MIT entwickelt, wird es heute als freie Software von einer aktiven Gemeinschaft weiterentwickelt und gepflegt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  BuildAMation 1.1.4

BuildAMation ist ein Bausystem und Projektgenerator für C und C++. Es besitzt eine deklarative Markup-Sprache, die auf der Compilierung von C# beruht und ein Plugin-System, um verschiedene Projektdateien oder MakeFiles zu erzeugen. Es ist plattformunabhängig und ähnelt CMake.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Ghost 1.11.0

Ghost ist eine Blogging-Plattform, die mit Node.js implementiert ist. Sie stellt eine vollständig anpassbare Übersichtsseite zur Verfügung und ermöglicht das Editieren in einer MarkDown-Syntax direkt auf der Seite mit Live-Vorschau. Die Plattform soll ohne weitere Anpassungen gut aussehen und gut auf Mobilgeräten lesbar sein.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  QOwnNotes 17.10.1

QOwnNotes ist eine Anwendung für Notizen. Sie ist plattformübergreifend mit Qt geschrieben und arbeitet in Kombination mit der Notizanwendung von ownCloud.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Asterisk 15.0.0

Asterisk ist eine Nebenstellen-Telefonanlage in Software. Es unterstützt Internet-Protokolle (IAX, SIP, MGCP, Skinny, H.323) und Telefonkanäle (Zaptel, T1, PRI, E1, FXO, FXS, VoIP, VoFR, ISDN, Modems, Internet Phone Jack usw.). Applikationen wie Voice-Mail, Konferenzen, Verzeichnisse, MP3-Player u.a) lassen sich mit seinen Diensten realisieren. Asterisk enthält bereits einige Backends für Kanäle sowie Applikationen. Durch sein API, den dynamischen Modul-Lader und AGI-Skripte kann es beliebig erweitert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Dnsmasq 2.78

Dnsmasq ist ein leichtgewichtiger, einfach zu konfigurierender DNS-Forwarder und DHCP-Server. Er stellt DNS- und optional DHCP-Dienste für ein kleines Netz zur Verfügung. Er kann lokale Namen auflösen, die nicht im globalen DNS zu finden sind (und dort auch nicht sein sollen). DHCP und DNS sind integriert, so daß Rechner mit über DHCP allokierten Adressen im DNS auftauchen, und zwar mit Namen, die entweder lokal auf dem jeweiligen Rechner oder in der zentralen Konfigurationsdatei bestimmt werden. Dnsmasq unterstützt statische und dynamische DHCP-Leases und BOOTP, womit sich auch plattenlose Rechner vom Netz booten lassen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  PonyProg 3.0.0

Eine Programmiersoftware für diverse serielle Geräte.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Campagnol VPN 0.3.5

Campagnol ist ein verteiltes IP-basiertes VPN-Programm, das neue Verbindungen durch NATs oder Firewalls ohne jede Konfiguration öffnen kann. Es verwendet UDP für die Transportschicht und benutzt Tunnel und Verschlüsselung (mit DTLS) und die NAT-Durchquerungs-Technik UDP Hole Punching. Die aufgebauten Verbindungen sind Peer-to-Peer.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating: