Veröffentlichungen
Oktober 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20285 Version datasets: 141063
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 18. Oktober 2017
  Chrome 62

Chrome ist ein von Google entwickelter Webbrowser mit vielen Funktionen, Unterstützung für moderne Web-Technologien, eingebautem Flash-Player und Erweiterungen. Er beruht auf der Rendering-Engine WebKit bzw. deren Fork Blink.

Lizenz: Kostenlos nutzbar
Rating:

  SlickEdit 2017

SlickEdit ist ein plattformübergreifender Code-Editor für viele Sprachen. Er kann mehrere Dateien in Tabs gleichzeitig bearbeiten und die Tabs gruppieren. Er bietet umfangreiche Funktionen zum Bearbeiten von Code, Refaktorisieren, Neuformatieren, Vorlagen, automatische Syntaxhervorhebung und Code-Ergänzung, Integration von Debuggern, Versionsverwaltungssystemen, Suchfunktionen, Makros und Tastenbelegungen, die auch mehrere andere Editoren emulieren können.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  tcconfig 0.16.1

tcconfig ist ein einfaches Program, um Aufrufe von tc zu kapseln. Damit soll es einfacher sein, Traffic-Steuerung (Bandbreite und Latenz) auf Netzwerkschnittstellen anzuwenden.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  mergerfs 2.23.1

mergerfs ist ein Union-Dateisystem für FUSE. Es ermöglicht, mehrere Quellverzeichnisse zu kombinieren und Prioritätsregeln für Dateioperationen festzulegen, um eine kombinierte Sicht der zugrundeliegenden Dateien zu geben. Es kann erweiterte Attribute verwalten.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  SWI Prolog 7.7.1

SWI-Prolog ist eine umfangreiche, plattformübergreifende Prolog-Umgebung. Sie ist seit 1987 in Entwicklung und wurde stetig aufgrund der Anforderungen von realen Anwendungen erweitert, wird aber auch in der Forschung und in der Ausbildung verbreitet eingesetzt. Sie enthält eine schöne Kommandozeilen-Schnittstelle, schnelle und transparente Compilierung, einen Debugger und Profiling. Sie kann mit C-Code integriert werden und bringt Pakete für Threads und Prozessverwaltung, Verschlüsselung, TCP/IP, TIPC, ODBC, SGML/XML/HTML, RDF, HTTP, Grafikbearbeitung and Ausgabe mit.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  vim 8.0.1203

Vim (VI Improved) ist die wohl beste Implementierung eines VI-kompatiblen Editors. Die Funktionalität von Vim geht weit über den ursprünglichen VI hinaus mit Plugins, Syntaxhervorhebung, Syntaxunterstützung für zahlreiche Programmiersprachen und Ansätze einer integrierten Entwicklungsumgebung.

Lizenz: Kostenlos nutzbar
Rating:

  VirtualBox 5.1.30

Virtual Box ist eine Virtualisierungslösung, die auf 32/64-Bit-Linux- und Windows-Hostsystemen läuft und Windows NT 4, 2000, XP, Server 2003 und Vista, OS/2 Warp, Linux mit Kernel 2.4 und 2.6 sowie OpenBSD als Gäste ausführt. Virtual Box lässt sich sowohl mit grafischer Benutzerschnittstelle in einem Workstation-Modus als auch per Kommandozeile in einem Server-Modus betreiben. Die Geschwindigkeit, mit der Gastsysteme ausgeführt werden, kommt der von VMware sehr nahe.

Es gibt sowohl eine Open- als auch eine Closed-Source-Variante. Letztere hält geringfügig mehr Extras bereit, ist jedoch für den privaten Gebrauch und für Testzwecke kostenlos.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating: