Veröffentlichungen
Oktober 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20299 Version datasets: 141234
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 31. Oktober 2017
  OpenEBS 0.4

OpenEBS ist ein Speichersystem für Container, das selbst in Containern läuft. Es stellt anderen Containern Speicherplatz auf dem zugrundeliegenden Speichergerät zur Verfügung. Dieser Speicherplatz ist für Container gedacht, die persistenten Speicher benötigen. Die Bereitstellung ist weitgehend automatisiert und geschieht meist über Kubernetes als Orchestrierungsplattform. OpenEBS füllt dabei eine Lücke, die Docker und Kubernetes bei persistentem Speicher aufweisen. Es ist in Go geschrieben.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  KMarkdownWebView 0.3.0

KMarkdownWebView ist ein KParts-Plugin, das es KDE-Anwendungen erlaubt, Dateien im Markdown-Format anzusehen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Cutelyst 1.10.0

Bei Cutelyst handelt es sich um ein Web-Framework für C++- und Qt-Entwickler. Cutelyst basiert auf Qt 5 und orientiert sich von der Architektur am Catalyst-Framework der Perl-Gemeinschaft, das wiederum von Ruby on Rails inspiriert ist. Sein größter Vorteil liegt darin, dass sich der bei der Qt-Entwicklung genutzte Cross-Plattform-Code auch bei Webanwendungen nutzen lässt.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  PulseEffects 3.0.6

PulseEffects stellt Begrenzer, Kompressor, Hall, Stereo-Equalizer und automatische Lautstärkeeffekte für Pulseaudio-Anwendungen bereit.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  versions 1.2.0

Versions fragt die aktuellen Versionen der angegegebenen Programme über RSS- oder Atom-Feeds ab und macht auf neue Versionen aufmerksam. Es kann Github, Sourceforge und Freshcode abfragen. Die gewünschten Projekte müssen in eine YAML-Datei eingetragen werden. Die Ausgabe ist eine Textdatei.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  XLSX I/O 0.2.10

XLSX I/O ist eine plattformunabhängige C-Bibliothek zum Lesen und Schreiben von Werten in .xlsx-Dateien. Sie enthält auch Kommandozeilenprogramme zum Konvertieren zwischen .xslx- und CSV-Dateien.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Fresh IDE Version 2.6.1Version 2.6.0

Fresh IDE ist eine grafische IDE für Assemblersprache mit einem eingebauten Flat Assembler (FASM). Sie ist in der Fresh IDE geschrieben und kann sich selbst compilieren. Sie ist vollständig kompatibel mit FASM und kann mit jeder Version von FASM compiliert werden. Das Hauptziel von Fresh ist es, das Programmieren in Assembler so schnell und effizient wie in Hochsprachen zu machen, ohne die geringe Größe der Anwendungen und die Leistungsfähigkeit der Assemblersprache aufzugeben. Es ist bis zur Version 3.0 ein Windows-Programm, das aber in Wine sehr gut läuft. Es kann Anwendungen für Linux und Windows unter Linux und Windows compilieren, debuggen und ausführen.

Lizenz: European Union Public License (EUPL)
Rating:

  Mesa 17.2.4

Mesa ist eine 3D-Grafikbibliothek, die das OpenGL-API (Application Programming Interface) verwendet. Mesa kann nicht als Implementation von OpenGL bezeichnet werden, da der Autor keine OpenGL-Lizenz von SGI erworben hat. Ferner kann Mesa sich nicht als konform zu OpenGL bezeichnen, da die Konformitätstests nur für Lizenznehmer von OpenGL verfügbar sind. Trotz dieser technischen und rechtlichen Bedingungen kann man Mesa als brauchbare Alternative zu OpenGL ansehen. Die meisten Anwendungen, die für OpenGL geschrieben sind, können stattdessen Mesa verwenden, ohne dass Änderungen im Quellcode nötig wären.

Lizenz: Open Source
Rating:

  KStars 2.8.7

Ein Planetarium-Programm, zur grafischen Repräsentation des Nacht-Himmels.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Kid3 3.5.1

Kid3 Tagger kann die ID3v1-Tags und alle ID3v2-Frames in MP3-Dateien und alle Tags in Ogg/Vorbis und FLAC-Dateien auf effiziente Art bearbeiten. Es ist einfach, zwischen ID3v1 und ID3v2 zu konvertieren , die Tags von mehreren Dateien auf die gleichen Werte zu setzen und die Tags aus dem Dateinamen oder umgekehrt zu generieren. Import ist möglich von freedb.org, MusicBrainz und anderen Quellen von Songdaten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: