Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Kein ttyUSB in Kernel 2.6.34

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ElBlues



Anmeldungsdatum: 25.03.2008
Beiträge: 127

BeitragVerfasst am: 17. Feb 2011 8:05   Titel: Kein ttyUSB in Kernel 2.6.34

Hi,

ich habe hier einen selbstgebauten Kernel 2.6.33.5, bei dem sich ein Prolific USB/Serial-Device problemlos anmeldet und als /dev/ttyUSB0 auftaucht.

Im Rahmen einer Erweiterung habe ich die Konfiguration von diesem Kernel übernommen, um mir einen 2.6.34er zu bauen. Spannenderweise existiert mir dort trotz identischer Kernelkonfiguration kein /dev/ttyUSB0 mehr.

Was kann sich da denn geändert haben - sind die entsprechenden Parameter irgend wo anders hin umgezogen, so dass es mit der alten .config nicht mehr klappt?
_________________
http://www.kaufkauf.net - nie wieder Einkäufe vergessen!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Janka



Anmeldungsdatum: 11.02.2006
Beiträge: 3569

BeitragVerfasst am: 17. Feb 2011 11:22   Titel:

Sind die nötigen Treibermodule geladen? Du brauchst usbcore, usbserial und pl2303.

Falls die Module geladen sind: Das ttyUSB0 wird von udev angelegt. Stelle sicher, dass nicht udev mit deinem selbstgebauten Kernel ein Problem hat, indem du das Device mit
Code:

# mknod /dev/ttyUSB0 c 188 0

von Hand anlegst und dann ausprobierst.

Janka
_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy