Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
nur bestimmte Webseiten freigeben

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Albert
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Sep 2012 17:17   Titel: nur bestimmte Webseiten freigeben

Mein Sohn ist nun in einem Alter,wo man eben neugierig wird,was so alles im Internet zu finden gibt.
Meine Idee nun mit Firefox ist diese : Alles sperren,bis auf bestimmte Webseiten freigeben.
Also muß es eine Möglichkeit geben,nur diese oder diese Webseite darf er benutzen sonst nichts.
In vielen Foren sehe ich aber nur Regeln wie Sex,Tod oder sowas könnte man sperren,das schränkt aber nicht alles ein.Dann findet man immer einen Weg dorthin.Oder die einstellung mit proxy ist auch nicht ganz richtig für mich.Wisst ihr wie ich das bewerkstelligen kann??

Gruß
Albert
 

Janka



Anmeldungsdatum: 11.02.2006
Beiträge: 3569

BeitragVerfasst am: 12. Sep 2012 23:11   Titel:

Proxy+Whitelist. Es gibt verschiedene Anbieter von fertigen Whitelists mit
"kindersicheren" Webseiten. Allerdings ist das mehr oder weniger Käse, denn die Kinder wollen heutzutage benutzergenerierte Inhalte haben, und das kann man unmöglich mit einer Filterliste erschlagen. Müsstest du sogar explizite Kinderseiten sperren, sobald es da eine Möglichkeit gibt, irgendwo Benutzerkommentare abzugeben.

Besser ist es, das Nutzerverhalten offen zu beobachten (*nicht heimlich*) und auf darauf hinzuweisen, wo die Grenzen des guten Geschmacks sind. Dauerhaft wirst du den Jungen von Tittenbildchen weder fernhalten können noch *wollen*. Aufklärung tut not: Z.B. dass die Mädels mit der falschen Versprechung einer Arbeit in der Gastronomie oder als Verkäuferin aus Osteuropa gelockt wurden und man ihnen die Pässe weggenommen hat damit sie nicht nach Hause zu ihren Eltern fahren können und sie verprügelt, wenn sie nicht spuren. Das törnt so ab, da brauchst du gar nichts mehr sperren.

Janka
_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Albert
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Sep 2012 7:27   Titel:

Hallo Janka,

Hihi, ja du hast da wohl recht. Was mich aber stutzig macht ist folgendes :

Ich bin in einem Sub-Unternehmen angestellt,arbeite aber in einem Haupt-Unternehmen.Dort haben wir nur eine einzige Webseite offen. Sonst alles abgesperrt. Wie ist sowas möglich?
Ich denke,das hat doch was mit proxy zu tun..
Egal,sonst muß ich eben aufpassen,dass der Bengel nicht beim surfen übertreibt Wink

Gruß
Albert
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy