Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Thunderbird-Probleme nach Update

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
brum
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Jul 2013 11:07   Titel: Thunderbird-Probleme nach Update

Hallo Leute,

ich nutze Thunderbird und sichere mir die Daten von $HOME/.thunderbird.
Dann mache ich ein Update oder installiere ich ein neues System, spiele die Daten zurück und bin wieder Arbeitsfähig.

So war das bisher....
Nun weiß ich nicht ob das mit dem Problem zu tun hat, ich hatte mal die Frage "Ordner komprimieren" mit ja beantwortet. Danach lief Thunderbird aber normal weiter, auch nach Systemupdates.

Nun wechselte ich von Mint zu Mageia. Nach dem Zurückspielen der Thunderbird-Daten geht nun gar nichts mehr.
Ich bekomme zwar meine Postfächer als übergeordnete Ordner angezeigt, die Servereinträge sin da, aber alle Arbeitsordner wie Postein- und Ausgang sind weg.

Die Sicherung geschah - im Unterschied zu bisher - auf einer externen FAT32-Festplatte, ich konnte aber keine Namensverstümmlungen im .thunderbird-Verzeichnis entdecken.

Guter Rat nun teuer?
LG brum
 

sojasau



Anmeldungsdatum: 30.10.2012
Beiträge: 68
Wohnort: umme Ecke

BeitragVerfasst am: 05. Jul 2013 14:29   Titel:

Windows Dateisysteme kennen keine Linux Rechteverwaltung. Entsprechend gehen die Rechte verloren.

Aber eine andere Frage, wieso verwendest Du kein IMAP?
Damit dürfte sich der händische Weg doch umgehen lassen...
_________________
Greetz
sojasau
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

brum
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Jul 2013 8:52   Titel: jaja

> Windows Dateisysteme kennen keine Linux Rechteverwaltung. Entsprechend gehen die Rechte verloren.

Ja, das nächstemal mache ich die Sicherung per Archiv.
Irgendwie fehlte im Thunderbird die Berechtigung, unter den Mail-Ordner In- und Outbox anzulegen.

Habe als Workaronud ein neues Profil angelegt, die Server manuell eingestellt und In- und Outbox hineinkopiert.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy