Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
festplatte nach blitzeischlag in der nähe weg

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
knoppix tester
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Okt 2013 14:01   Titel: festplatte nach blitzeischlag in der nähe weg

hallo gestern nacht ist in der nähe ein blitz eingeshlagen der laptop blieb sofort hängen
der laptop war nicht am strom aber die festplatte hat nach den blitz angefangen zu klicken
der laptop stürtzte mit einen flackernden grün ab und hat sich selbst neu gestartet
jetzt sind alle dateien weg auch die die davor gespeichert wurden der laptop sagt
festplatte ist fragmentiert was kann ich jetzt tun ist die festplatte zerstört oder kann man
die daten rettent?
 

Phoenix



Anmeldungsdatum: 12.10.2008
Beiträge: 582
Wohnort: HSK

BeitragVerfasst am: 23. Okt 2013 18:56   Titel: Re: festplatte nach blitzeischlag in der nähe weg

knoppix tester hat folgendes geschrieben::
hallo gestern nacht ist in der nähe ein blitz eingeshlagen der laptop blieb sofort hängen
der laptop war nicht am strom aber die festplatte hat nach den blitz angefangen zu klicken
der laptop stürtzte mit einen flackernden grün ab und hat sich selbst neu gestartet
jetzt sind alle dateien weg auch die die davor gespeichert wurden der laptop sagt
festplatte ist fragmentiert was kann ich jetzt tun ist die festplatte zerstört oder kann man
die daten rettent?

Hallo,

Du warst nicht am Netz? Aber über LAN an der Datenleitung? Oder kann es starke Magnetfelder gegeben haben, die dem Rechenknecht den Garaus gemacht haben? Kannst Du erkennen, ob die Festplatte noch korrekt läuft? Hättest Du in dem Fall die Möglichkeit, die Daten von außen (Linux- Livesystem) auf eine separate Festplatte zu sichern?

Sonst sähe ich nur die Möglichkeit, "Profis" mit den nötigen Gerätschaften zu beauftragen. Könnte vielleich die Hausratversicherung übernehmen...

Viel Erfolg

Phoenix
_________________
Für kein Tier tut man so viel wie für die Katz!

3 BS aktuell
openSUSE 13.1-64 KDE auf Hauptplatte
Mageia 4-64 KDE auf USB- Platte
openSUSE 13.1-64 KDE auf USB- Platte mit Starter BodhiLinux 1.4.0
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Knoppix Tester
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Okt 2013 20:34   Titel:

Kein Lan Ich Habe Wlan Verwendet Funknetzwerk
die festplatte funktioniert ausser das sie stark fragmentiert sind
datenrettung ist zu teuer Aber Die Festplatte Ist Jetzt So Langsam Dass Ich Warscheinlich
Eine Neue Kaufen Werde Es Hat Draussen Laut Geknallt Und Der Laptop Blieb Hängen
Und Warscheinlich Ist Die Festplatte Zerstört Sie Lässt Sich Nicht Formatieren Da
Sie Anfängt Zu Klackern Booten Lässt Sich Noch Aber Sehr Langsam Die Festplatte
Tickt Beim Booten Beim Formatieren quietcht sie einmal dann geht der laptop aus
Ich Wusste Nicht Das Laptops Auch Ohne Strom Und Lan So Reagieren
 

Phoenix



Anmeldungsdatum: 12.10.2008
Beiträge: 582
Wohnort: HSK

BeitragVerfasst am: 23. Okt 2013 23:22   Titel:

Na Knoppix Tester,

hast Du das jetzt mit dem Rechner geschrieben? Irgendwas hakt da gewaltig...

Aber das ganze ist weniger DV, sondern eher Physik. Zunächst können Blitze gewaltige Magnetfelder erzeugen, aber auch die Schallwellen sind nicht ganz ohne. So ein Rechenknecht kann ganz schön empfindlich sein... Ich hatte auch mal so eine tickende Platte, kurz bevor ich den Rechner entsorgt hatte. Der stand sowieso auf der Liste...

Sonst habe ich aber keinen Tipp mehr.

Hoffentlich gelingt Dir die Datensicherung noch

Phoenix
_________________
Für kein Tier tut man so viel wie für die Katz!

3 BS aktuell
openSUSE 13.1-64 KDE auf Hauptplatte
Mageia 4-64 KDE auf USB- Platte
openSUSE 13.1-64 KDE auf USB- Platte mit Starter BodhiLinux 1.4.0
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy