Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Virtalbox unter SUSE 13.1

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
stimzuk



Anmeldungsdatum: 26.11.2009
Beiträge: 59

BeitragVerfasst am: 22. Feb 2014 16:52   Titel: Virtalbox unter SUSE 13.1

Hallo, ich bin umgestiegen von SUSE12.1 auf 13.1 (KDE) und Virtualbox funktioniert nicht mehr.
Ich habe mir die letzte Version von Virtalbox 4.3 runtergeladen und unter root auch /etc/init.d/vboxdrv setup ausgeführt. Vbox startet zwar aber wenn ich Windows-XP starten will bekomme ich die Fehlermeldung
[b]"Für die virtuelle Maschine Windows-XP konnte keine neue Sitzung eröffnet werden.
Unable to load R3 module /usr/lib/virtualbox/VBoxDD.so (VBoxDD): /usr/lib/virtualbox/VBoxDD.so: undefined symbol: VDGetSectorSize (VERR_FILE_NOT_FOUND).
Fehlercode:NS_ERROR_FAILURE (0x80004005)
Komponente:Console
Interface:IConsole {8ab7c520-2442-4b66-8d74-4ff1e195d2b6}"[/b]

Kann mir jemand helfen?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Phoenix



Anmeldungsdatum: 12.10.2008
Beiträge: 582
Wohnort: HSK

BeitragVerfasst am: 22. Feb 2014 19:02   Titel:

Hallo stimzuk,

bei den Konsolenzeilen kann ich leider nicht helfen. Aber: Hast Du
:~ # zypper install kernel-source kernel-syms make automake autoconf gcc linux-kernel-headers glibc-devel qt3 SDL probiert?
Die Version aus den SUSE- Quellen total entfernt und dafür die originale von Oracle installiert?
Das Ergänzungspaket heruntergeladen und in die VBox installieren lassen?
Für Dauereinsatz gibt es auch die Möglichkeit, eine eigene Repo für die Oracle- Version einzurichten (genaueres dazu in der englischen Originalseite von Oracle VBox. Hier: https://www.virtualbox.org/wiki/Linux_Downloads wird die Einrichtung beschrieben; http://download.virtualbox.org/virtualbox/rpm/opensuse/12.3/virtualbox.repo zeigt das script.

Ich hatte mit einer bereits jahrelang laufenden .vdi mit WIN2k vor kurzem auch Pech, weil der gemeinsame Ordner durch Neuinstallation des Systems wirkungslos geworden war. Da passierte im WIN Schrott.

Im Gegensatz zu SUSE läuft die ex- OSE- Version aus den Repos bei Mageia gut. Weshalb das bei SUSE nicht geht, weiß ich nicht.

Trotzdem viel Erfolg

Phoenix
_________________
Für kein Tier tut man so viel wie für die Katz!

3 BS aktuell
openSUSE 13.1-64 KDE auf Hauptplatte
Mageia 4-64 KDE auf USB- Platte
openSUSE 13.1-64 KDE auf USB- Platte mit Starter BodhiLinux 1.4.0
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

stimzuk



Anmeldungsdatum: 26.11.2009
Beiträge: 59

BeitragVerfasst am: 23. Feb 2014 10:54   Titel:

Hallo und Danke. Aber ich habe es mit der vorletzten Version von Virtualbox probiert und es funktioniert wieder. Hauptsache es geht wieder.
lg
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Phoenix



Anmeldungsdatum: 12.10.2008
Beiträge: 582
Wohnort: HSK

BeitragVerfasst am: 23. Feb 2014 17:39   Titel:

stimzuk hat folgendes geschrieben::
Hallo und Danke. Aber ich habe es mit der vorletzten Version von Virtualbox probiert und es funktioniert wieder. Hauptsache es geht wieder.
lg

Moin stimzuk,

das Verfahren habe ich bis vorletztes Jahr auch angewendet. Irgendwann reizte das Thema "propritäre Repo" aber ungemein (nein, die heißt nicht wirklich so!).
Aber wenn man nicht basteln will, ist Linux nicht das richtige System. Letztlich zählt das Ergebnis (funktionierende VBox- Installation), nicht die Anwendung irgendeines Prinzips.

Nur solltest Du irgendwann wieder testen, eine aktuelle Version einzusetzen; sonst könnten auch mal Sicherheitslücken oder Funktionsmängel drohen.

Also weiter viel Spaß an Linux & Co.

Phoenix
_________________
Für kein Tier tut man so viel wie für die Katz!

3 BS aktuell
openSUSE 13.1-64 KDE auf Hauptplatte
Mageia 4-64 KDE auf USB- Platte
openSUSE 13.1-64 KDE auf USB- Platte mit Starter BodhiLinux 1.4.0
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy