Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Buch über TCP/IP

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
LenaZ
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Dez 2014 9:51   Titel: Buch über TCP/IP

Hallo zusammen,
mein Vater wünscht sich zu Weihnachten ein Buh über TCP/IP. Ich selber habe nicht so viel Ahnung von dem Thema und finde es daher schwierig zu entscheiden, was ihm etwas bringt.

Eine kurze Beschreibung zu den Computer und Netzwerk Tätigkeiten meines Vaters:
Angefangen hat alles mit der Abrechnung der Praxis meiner Mutter. Nach und nach hat mein Vater sich hauptsächlich selber so einiges über Computer und Netzwerke beigebracht. So hat er schon ein paar Arbeitsnetzwerke (Praxis, RehaZentrum...) aufgebaut und kümmert sich um die ein oder andere Internetseite. Zur Zeit fasst er Fuß in einer Schule um dort die Administration teilweise von dem Netzwerk (soweit ich das mitebkommen habe) und auch von der Datespeicherung von Schülern, als auch von Lehrern zu übernehmen, da Google Drive wirklich keine Altenative ist für eine staatliche Schule. Er ist sehr überzeugt von OpenSource und sein Server läuft auch mit irgendeinem Linux.

Es scheint einige Bücher zu geben, die schon etwas älter sind. Macht das etwas aus? Oder ändert sich eh nichts mehr in dem Bereich?
Außerdem scheint es auch Bücher zu geben, die sich speziell um ein Betriebssystem kümmern. Mein Vater hat aber sowohl mit Windows als auch mit Linux zu tun. Gibt es auch Bücher die nicht an ein Betriebssystem gekoppelt sind?

Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir ien bisschen helfen könntet.
Besinnliche Grüße,
Lena
 

Janka



Anmeldungsdatum: 11.02.2006
Beiträge: 3569

BeitragVerfasst am: 13. Dez 2014 13:24   Titel:

Ich vermute, dass ein Theoriebuch über TCP/IP deinem Vater nicht wirklich etwas bringt. So etwas richtet sich an Leute, die sich selbst Netzwerkprotokolle ausdenken und TCP/IP dafür nutzen bzw. verbessern und die gemachten Fehler nicht wiederholen wollen.

Es gibt aber diese Buchserie

https://en.wikipedia.org/wiki/TCP/IP_Illustrated

von W. Richard Stevens, das ist praktisch der Papst der Netzwerkprogrammierung. Über diese Bücher wird sich dein Vater sicher dennoch freuen. Falls er Englisch kann, denn auf Deutsch gibt es sie leider nicht.


Der Unterschied zwischen MS-Windows und Linux ist bei TCP/IP übrigens gering, da beide Systeme diesen Teil von dem in den Büchern beispielhaft behandelten BSD-Unix übernommen haben.

Janka
_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

hastifranki



Anmeldungsdatum: 06.05.2006
Beiträge: 252

BeitragVerfasst am: 13. Dez 2014 13:43   Titel:

Hallo,

von meiner Seite auch noch ein Tipp.

Vielleicht sollte man den Suchbegriff heterogene Computernetze in eine Suchmaschine eingeben. Eigentlich könnte man auch das lesen:

http://www.netzmafia.de/skripten/netze/index.html

Möglicherweise ist ein Büchergutschein und eine Anmeldung in einer Bibliothek das Richtige. Das Buch kann man später noch als Nachschlagewerk für den Schreibtisch kaufen, wenn man etwas ordentliches zu dem Thema in einer Bibliothek gefunden hat.

Viele Grüße
Frank
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

LenaZ
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Dez 2014 17:50   Titel:

Hallo Janka,
danke erstmal für deine schnelle Antwort.
die Illustrated Serie schaut ganz gut aus, aber welches von den Bänden wird ihm wohl am meisten helfen, denn Budget mäßig bin ich mit einem Buch ganz gut bediehnt.
Eines der Bücher die mir sonst aufgefallen waren, war das Routing TCP/IP. Das wird ja auch ganz gut gelobt, in meinem Budget wäre, ich aber nicht weiß ob es ein ähnlich Praxisorientierets Buch ist, oder es eher um die Programmierung geht.
Viele Grüße
 

Janka



Anmeldungsdatum: 11.02.2006
Beiträge: 3569

BeitragVerfasst am: 13. Dez 2014 20:13   Titel:

Das Buch von Cisco? Vergiss es, das wird garantiert ein Werbeblatt für Cisco-Produkte sein.

Janka
_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

LenaZ
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Dez 2014 15:49   Titel:

Vielen Dank Janka,
ich habe mich jetzt für den ersten Band von TCP/IP Illustrated entschieden und hoffe damit eine gute Wahl getroffen zu haben. Das wird man dann an Weihnahcten sehen Smile
Danke für den guten Tip und die schnellen Antworten.
Ich wünsche ein schönes und vor allem ruhiges Weihnachtsfest.
Viele Grüße,
Lena
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy