Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Ist Arbeitsspeicher-Erweiterung trotz Mainboard-Angabe 8 GB Max denoch möglich?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
miroo



Anmeldungsdatum: 08.04.2014
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 03. Mai 2015 6:30   Titel: Ist Arbeitsspeicher-Erweiterung trotz Mainboard-Angabe 8 GB Max denoch möglich?

Bin unsicher und möchte meine 8 GB aRAM (4x2 GB) erweitern. Im Hanbuch vom Meinboard MS-7646M1 steht:
Memory: DDR3 533/667/800/1333 SDRAM (240 pins/1,5 V.) 4 DDR3 DIMM slots (8GB Max)
Ist diese '8 GB Max' Angabe die Begrenzung für ein 'Riegel' oder für den maximalen aRAM-Ausbau?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 03. Mai 2015 9:58   Titel:

Hi!

Die Herstellerangabe beruht immer auf der Anzahl der Adressleitungen. Ein Ausbau darüber hinaus ist nicht möglich.

Grüße,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

formerrace
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Mai 2015 12:22   Titel:

Diese Aldi-Rechner kann man kaum aufrüsten. 4x2 oder 2x4 ist hier möglich.
Wobei braucht man denn als Aldi-Rechner Besitzer mehr als 8GB?
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy