Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
KDE: Falsches Übern quält den Zwerg

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
brumbrum
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Mai 2015 21:01   Titel: KDE: Falsches Übern quält den Zwerg

Hallo,
wäre mal Jemand so nett und schaut mal nach was der KDE für eine voreingestellte Schriftart hat?
Habe Netflix installiert und der Installationsvorgang hat meine Schrifteinstellung auf MS-Fonts verstellt.
Es sind so viele Schriften installiert ... und was ich auch proier, es sieht nicht wie vorher aus Sad

VG
brumbrum
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 10. Mai 2015 10:23   Titel:

Hi!

Welche Distribution? Ich denke, dass sich das bei verschiedenen Distributionen unterscheidet. Aber vieleicht habe ich die betreffende in einer VM und kann mal gucken.

Grüße,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

brumbrum
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Mai 2015 12:47   Titel: suse

Hi,

die Kiste welche es betrifft ist mein Laptop mit Suse 13.2.
Habe schon bei meinem Desktop nachgesehen (KDE-Mint), aber das steht sinnigerweise "ubuntu" als Schrift-Font Sad

Habe da schon allerhand Fonts durchgespielt, mir aber bisher nie vorstellen können, das es für den Desktop nur wenige beste geeignete Fonts gibt.

VG
brumbrum
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 12. Mai 2015 10:22   Titel:

Hi!

Ich habe hier auf einer Suse als Basis "Sans Serif 9" und als Monospace-Font "Monospace 9". Bin mir aber nicht sicher, ob das der Standard ist. Kann auch sein, dass ich das selbst optimiert habe.

Grüße,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

brumbrum
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Mai 2015 13:43   Titel: danke

Hallo hjb,

danke Dir . Werde ich heute Abend mal probieren.
Sieht bestimmt besser aus als meine Versuche oder gar die MS Fonts Wink

VG
brumbrum
 

hein
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Mai 2015 17:28   Titel:

hjb hat folgendes geschrieben::

Ich habe hier auf einer Suse als Basis "Sans Serif 9" und als Monospace-Font "Monospace 9". Bin mir aber nicht sicher, ob das der Standard ist.
hjb


Ist es, bei mir auch

Hein
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy