Login


 
Newsletter
So, 16. Dezember 2001, 22:17

Logitech Mouseman Wheel USB einrichten

Um die Logitech »MouseMan Wheel USB/PS2« mit Rad zum Laufen zu bringen, müssen folgende Änderungen gemacht werden.

Das Paket »imwheel« muß installiert sein (ist standardmäßig eigentlich schon erledigt).

Beispiel für Logitech USB-Maus (funktioniert mit Logitech USB/PS2 MouseMan Wheel am USB-Anschluß - nicht am PS/2):

In der Datei /etc/x11/xf86config die Sektion für die Maus ersetzen durch:

Section "InputDevice"
 Driver "mouse"
 Identifier "Mouse[1]"
 Option "Device" "/dev/input/mice"
 Option "Name" "ConfigRead"
 Option "Protocol" "IMPS/2"
 Option "Vendor" "ConfigRead"
 Option "Buttons" "3"
 Option "ZAxisMapping" "4 5"
EndSection

Unter Netscape < 6.0 funktioniert das Mausrad grundsätzlich nicht, ab 6.1 aber hervorragend.

Danach den X-Server neu starten, bei mir ist die Kiste sogar komplett abgestürzt und ich mußte neu booten. Aber danach ging alles wieder.

WICHTIG: Bei jedem neuen Aufruf von »Bildschirmkonfiguration für xfree86« unbedingt die Einstellungen für Maus beibehalten! Ansonsten gehen diese neuen Einstellungen jedesmal verloren. Getestet unter SuSE Linux 7.3 (deutsch).

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten