Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
So, 21. Mai 2000, 23:00

Netscape stressfrei installieren

Normalerweise installiert man Netscape, indem man es entpackt und in dem automatisch angelegten Verzeichnis »ns-install« aufruft.

Die Installation schließt den Aufruf eines Registrierungsprogramms ein, das ärgerlicherweise sofort eine Online-Verbindung herstellt.

Wer den Unfug der Registrierung nicht mitmachen will (es ist zweifelhaft, ob das außer mehr Spam etwas bringt) oder die Einwahlgebühren sparen will, benutzt einfach folgendes Kommando:

cp -a /bin/true vreg

Danach ruft man wie gewohnt ./ns-install auf, und in wenigen Sekunden ist Netscape installiert.

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten