Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
So, 1. Februar 2004, 15:14

Komfortables Rechnen in der Shell

Da die Shell (hier Bash) nur minimal und kompliziert rechnen kann, hier ein Tipp, wie man sehr komfortabel auf der Konsole rechnen kann.

Hierzu wird ein Programm installiert und die Shell um einen Alias und eine Funktion bereichert.

Dieses Programm ist Octave - eine interaktive Sprache für numerische Berechnungen. Es sollten für jede Distribution Installationspakete vorhanden sein, ansonsten findet man die Quellen über die Homepage www.octave.org.

Octave kann interaktiv und über STDIN bedient werden. Da ich mir »octave« einfach nicht merken kann, habe ich mir einen Alias »calculator« angelegt. Um nur mal eben schnell eine Kleinigkeit auszurechnen, habe ich eine kleine Funktion "calc" geschrieben.

Diese kann man in der Datei /etc/profile oder besser in ~/.profile unterbringen.

# Rechnen in der Shell
alias calculator="octave -q"
function calc () {
 echo "$1" | calculator;
}

Dies richtet den Alias calculator ein, um die interaktive Octave-Shell zu öffnen, und die Funktion calc, um Octave über STDIN zu bedienen. Beispiel:

$ calc "1/3"
ans = 0.33333

Kommentare (Insgesamt: 34 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten